Elise Cup 250

  • Also ich schaffe mit Softtop 225 km/h

    Ohne Softtop 210 km/h

    Also Tacho

    Eigentlich soll die Fuhre 240 km/h machen

    War auch noch nicht viel schneller, aber Topspeed ist ja egal. Im 6ten passiert fast nix mehr. In ADR bin ich den 220gern aber locker davon gezogen

    Meine Kleine steht die Woche über in der Garage.

    Daher kommt es vor, dass sie kurz 5-10 Sekunden braucht wenn sie kalt ist, bis sie rund läuft.

    Dem kann ich aber entgegensteuern, indem ich kurz die Drehzahl etwas erhöhe, dann läuft sie ohne Problem.

    Genau das Gleiche habe ich auch. Auto steht in einer 16°C warmen Garage, nach ner Woche stehen rotzt sie und läuft nicht rund.... 10s so laufen lassen, 2-3x leicht aufs gas, dann ist sie da.

  • Hier wird ja einiges mal wieder durcheinander gebracht. Habe gar nicht gewusst das meine 220 Cup ein "Launch Control" System haben soll.

    Und egal ob ESP und Sporttaste das ändert rein gar nichts am Top Speed Wert. Der 6 Gang wo dafür benötigt wird hat da noch Luft für mehr so lang wie der Übersetzt ist. Und vom Sprit her darf man sogar 95 Oktan fahren. Für das dass die 220 Cup die schwerste Elise aller Zeiten war und dann noch das große Spoilerpaket verbaut wurde ist der Top Speed Wert schon nicht von schlechten Eltern. Die 250 Cup sollte auf jedenfalls alles besser können vom Papier her ( leichter / kleines Spoilerpaket / mehr Leistung ). Ja es gab auch übergangsweise eine 250 Cup mit dem großen Paket.

  • Klar ist der Top Speed bei unseren Fahrzeugen nicht so wichtig, wenn aber meine weit unter der Werksangabe liegen würde wäre ich schon längst beim Händler.


    Und so selten wie ich auf die Autobahn komme nutze ich diese dann aber auch wenn es der Verkehr zulässt. Bei mir heißt das mal locker 240 mit Softtop oder 250 offen, dann kommen mir aber die tränen. Mit Hardtop gehts dann Vollgas, sprich 260 nach dem Tacho (dieser geht ca. 10 km/h vor).

  • Hm, meine habe ich erst 3840km gefahren. Aber schneller als 170km/h war ich noch nie. Hatte ich auch nie das Bedürfnis. Dafür quietscht die mir in den Kurven auch viel zu viel...

    Egal, Hauptsache nichts vom Volkswagen Konzern!

  • Mein Eindruck ist, dass Vmax bei einer Elise/Exige nie im Lastenheft stand.
    Auch die Äußerung "schnellste Elise aller Zeiten" zielt bei der 250er nicht auf Vmax sondern auf Rundenzeiten ab.
    Denn alles ist darauf ausgelegt, schneller schnell zu sein, und die anströmende Luft für Kühlung und Abtrieb (= in Kurven noch schneller) zu nutzen.

    Ich kenne die cw-Werte nicht, aber sie müssten eigentlich grauenhaft sein 8)

  • Mein Eindruck ist, dass Vmax bei einer Elise/Exige nie im Lastenheft stand.
    Auch die Äußerung "schnellste Elise aller Zeiten" zielt bei der 250er nicht auf Vmax sondern auf Rundenzeiten ab.
    Denn alles ist darauf ausgelegt, schneller schnell zu sein, und die anströmende Luft für Kühlung und Abtrieb (= in Kurven noch schneller) zu nutzen.

    Ich kenne die cw-Werte nicht, aber sie müssten eigentlich grauenhaft sein 8)

    ....jenseits 0,40.... das ist im Wesentlichen auch, was die relativ (sagen wir) bescheidenen 100-200 Werte begründet!

  • Der 6 Gang wo dafür benötigt wird hat da noch Luft für mehr so lang wie der Übersetzt ist.

    Ist bei den meisten Straßenfahrzeugen der Fall.



    Hier etwas Lektüre:

    Quote

    Unterdrehende Auslegung: Die Gesamtübersetzung ist kleiner als bei der Auslegung auf maximale Höchstgeschwindigkeit. Die Motordrehzahl liegt im Schnittpunkt der Radleistung mit der Fahrwiderstandslinie unterhalb der Nennleistungsdrehzahl und damit im Bereich mit niedrigerem Kraftstoffverbrauch. Allerdings wird die maximal mögliche Höchstgeschwindigkeit nicht erreicht und die Überschussleistung bei niedrigen Geschwindigkeiten ist geringer.

  • Hier wird ja einiges mal wieder durcheinander gebracht. Habe gar nicht gewusst das meine 220 Cup ein "Launch Control" System haben soll.

    s220cup... Klaus, das ist so nicht ganz richtig.

    Das Gleiche habe ich auch gesagt, als mir einer erklärt hat in seiner Elise steht ein Launch Control Start im Speicher drin und darum hat er Probleme mit der Garantie. Please login to see this attachment.

    Als ich gemeint habe, dass das in der Elise ja gar nicht geht, weil wir kein Launch Control haben.... hat man mich aufgeschlaut. Please login to see this attachment.

    Das Fahrzeug ist eine 220'iger Sport und es gibt ein Prozedere mit der Kupplung und der SPORT oder ESP Taste das den Launch Control scheiss aktiviert.

    Das Gleiche hat mir jemand mit einer neuen 250'ziger Cup bestätigt, bei dem das auch funktioniert.

    Wenn Du möchtest kann ich gerne nochmals nachfragen, was man da machen muss...

    Keine Ahnung, ob das bei unseren Kisten auch geht, habe es mir nicht gemerkt, weil es für mich uninteressant war...


    PS: der CW Wert ist mir scheiss egal, solange meine Kiste mit Tempomat bei 120 auf der AB 6,2 Liter säuft ist mir alles Wurscht.

    Weiss ja nicht wie das auf der Rennstrecke wäre, aber bisher war ich erst einmal bei 10,1 Litern Verbrauch, und das war auf der AB auf dem Weg nach München zusammen mit einem anderen Lotus als wir auf freier Strecke die Höchstgeschwindigkeiten ausgefahren haben...

    Wahrscheinlich habe ich auch so einen Puderzuckergasfuß...Please login to see this attachment.


    Aber ich glaube, es wäre mir auch bei mehr Verbrauch egal, schliesslich sieht sie mit dem Spoilerpaket noch nach einer Cup aus. Please login to see this attachment.

    Die etwas neueren sind da ja optisch ein wenig weichgespülter.


    Wenn ich nach dem Spritverbrauch geschaut hätte, dann wäre es ein VW Polo economy geworden.



    Willkommen im Land der Vollidioten... Please login to see this picture.


    Grüße
    Smacmac



  • Zum Getriebe....das war nen Blindflug. Konnte mir keiner sagen ob die Innereien exakt gleich sind oder ob es in den verschiedenen Baujahren irgendwelche Updates / Veränderungen gab. Bei Toyota gibt es für das Getriebe unzählige Teilenummern. Ich hab eins von nem Verso bekommen glaube ich, mit Start Stop. Hier hat alles gepasst, kann natürlich keine Garantie geben falls jetzt jemand losrennt und nachher passt irgendwas nicht. Ich hab mich auf das Toyota Baukastensystem verlassen. Bezahlt hab ich 750€ für nen neues mit Transportschaden, bei nem holländischen Getriebmann....der hatte zwei davon...Schoones Transmissies...wer zuerst kommt, malt zuerst. :-)

    Was die Übersetzungen angeht, einfach mal nach Toyota EC63 und pdf googeln

  • Und ich hatte mir Sorgen gemacht, weile meine Elise R und 230km/h nach GPS schafft, ohne SoftTop...

    Eingetragen sind auch 241 km/h...

    Da sind original 242 Km/h eingetragen?

    Da stehen bei mir gerade mal 225 drin... und das mit Hardtop, habe ja das Coupe... Please login to see this attachment....


    Beim Klaus, mit dem gleichen Fahrzeug, stehen glaube ich 234 drin...

    Da sieht man mal, dass die Höchstgeschw. von den Fahrzeugen wahrscheinlich grob geschätzt wird...



    Willkommen im Land der Vollidioten... Please login to see this picture.


    Grüße
    Smacmac



  • Im COC stehen bei mir geschrieben die 234 km/h drinnen.

    Alleine daran sieht man schon mal wieder wie genau es die Engländer nehmen. Und was das sogenannte "Launch Control" System angeht glaube ich das auch nicht bei der 220 Cup. Ansonsten hätten die damals das bestimmt erwähnt oder zumindestens in die Bedienungsanleitung geschrieben. Und das des öfteren unmögliche Daten die nicht stimmen können ausgelesen werden sieht man ja auch in meinem Fall.

  • Ich frage wegen der Launch Control mal bei nächster Gelegenheit bei meinem Freundlichem an.

    Kann aber etwas dauern.

    Das es das für unsere Elise gibt, aber keiner weiss es, traue ich den Engländern ohne weiteres zu.

    Wäre ja nicht das erste mal, dass es etwas gibt und keiner ist informiert... wahrscheinlich wissen es die in Hethel auch nicht, nur der Programmierer des Steuergeräts... wie so ein Cheat bei einem Spiel...Please login to see this attachment.

    Habe das aber unabhängig von zwei seiten gehört.

    Der eine mit einer Sport und der andere mit einer Cup.


    Aber lieber so rum, dass nur 225 Höchstgeschwindigkeit im Schein stehen und sie läuft schneller, als wie bei Vinki, dass mehr drin steht und sie schleicht vor sich hin...

    Wen interessiert schon Papier.... das ist geduldig... Please login to see this attachment.



    Willkommen im Land der Vollidioten... Please login to see this picture.


    Grüße
    Smacmac



  • ...wegen der Launch control...

    Ich kenn mich mit so modernen Dingen nicht gut aus...aber wie soll das bitte bei einem Handschalter funktionieren? Dann gibt die Gurke nur automatisch Gas?:/