Exige V6 420 gegen Cayman GT 4 heute 18:15 RTL2 Grip

  • Ja danke, es gibt aber ein großes ABER

    Leider mit dem Herrn Malmedi, aber was nimmt man nicht alles in Kauf für eine seichte fröhliche Zerstreuung bei dem dre… Wetter!? 8o

    „Er“ wird es leider wieder nicht verstehen oder zu schätzen wissen was den Lotus ausmacht… :rolleyes:

    „Russian warship, go fuck yourself.“

    Негайна зупинка геноциду в Україні
    Немедленное прекращение геноцида в Украине

  • ^^

    bei mir umgekehrt, der Det hat wenigstens ein bißchen sowas wie Stil und Charakter.

    Der Malmedi, der hat doch im Schulbus immer gestanden.

    Der war doch als Kind schon scheiße.

    Dem sein kindisches Rumgehampel und dümmliches Lachen ist echt unterirdisch.


    Ich stell mir gerade vor, Marsmännchen landen auf der Erde und sehen als erstes den Malmedi.

    Das war´s dann.

  • Tell me

    100% Zustimmung, der Beitrag könnte von mir sein ;)

    Aber macht nichts, jeder Jeck ist anders und das ist gut so :thumbup:

    „Russian warship, go fuck yourself.“

    Негайна зупинка геноциду в Україні
    Немедленное прекращение геноцида в Украине

  • War bei der FE nicht die Elektronik aus?


    Trotz allem haben unsede Hethel-Jungs wahrscheinlich wieder eine FE im Standard Setup bereitgestellt. Denn diese Wechsel mit Unter- und Übersteuern bekommt man mit ner guten Geo doch eigentlich weg.

    Nichts wird so heiß gekocht, wie es hier gegessen wird!

  • Geräuschkulisse bei 170, Handtaschenvolumen und Zeiten für nen Reifenwechsel sind doch völliger Mumpitz.


    Wo wäre der Porsche mit ausgeschalteten Helferlein in der schnellen Runde gelandet wenn die Geo bei der Exe gescheit eingestellt gewesen wäre? Im Abseits?

    Grüße vom Hochrhein
    Rasehase

  • Garantiert ist der Porsche das bessere Auto.

    Was mich aber sehr gefreut hat ist die Schlappe beim Bremsen:

    Trotz Ceramik-Bremse (für 8.000 € ) ist der Lotus besser auf der Bremse :)

    versteh ich nicht. Dachte eine Carbon-Keramik Bremse hat so viele Vorteile.

    - Fading

    - doppelt so widerstandsfähig bei Temperatur

    - deutlich höhere Lebensdauer auch beim Track Einsatz

  • Gar keine so schlechte LOTUS Werbesendung :thumbup:

    Ich hätte das gerne mal im trockenen gesehen ;)

    Im feuchten ist die Porsche Elektronik wahrscheinlich einfach besser!

    Sehe ich auch so, wahrscheinlich ist der Borsche auch bei trockenem Asphalt besser.


    Beim Bremsen hat der GT4 halt mehr Gewicht zu verzögern.


    Das Jammern wegen der Einstellung und Geo kann ich nicht nachvollziehen Lotus liefert halt so aus,

    Irgend jemand im Werk scheint damit zufrieden zu sein.

    Dafür kann man relativ einfach seine persönlichen Vorlieben am Fahrwerk einstellen.


    Trotzdem ist die Exige für mich das emotionalere Fahrgerät.

  • Viel positives ist bei mir jetzt nicht hängen geblieben bei diesem "Vergleichstest". Außer dass die Grip-Community der Lotus-Community wohl fern bleiben wird. Habs allerdings auch nicht ganz von Anfang gesehen. Sonst war das eher so "der Porsche kann alles, der Lotus nichts". Was ja auch ok wäre, würden sie nicht dasselbe kosten. So toll die Exige auch ist, bei 100k würde ich keine Sekunde zögern und den GT4 nehmen. Wenn ich mir die beiden Autos nebeneinander stelle, ist mir die Exige einfach 30k zu teuer. Da kann die Edition noch so Final sein.

    ~ Yeah, well, you know, that's just, like, my opinion, man. ~

  • Hier war jetzt also der Profirennfahrer mit der Exige langsamer als der Moderator mit dem Porsche. Und Ihr diskutiert, ob es am Wetter oder den Bremsen gelegen hat? Nehmt mal die Rosa Brille ab...

    "Tee, Earl Grey, heiß"

    "natürlich ist der heiß"

  • Er ist in erster Linie Moderator. Und nur auf Einschaltquoten aus. Und Merchandising ("QLMD"). Und ne Exige hat er ja auch schon mal gefahren:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Wie bin ich nur mein Leben lang ohne einen Lotus ausgekommen?"

    bekannter Autor

  • Moin,


    watt ihr euch alles so fernsehtechnisch antut.....


    Der Malmedie is n quasselkopp. Muß er für die Sendung ja auch sein.

    Wer´s gut findet ?


    Der Det ist im Fernsehen ein noch schlimmerer Quasselkopp. Der soll aber in echt ganz ok sein.


    Kann mir beide nicht viel länger als eine Minute antun.



    Und natürlich kann ein Porsche alles besser.


    Als die Exe neu noch so knappe 70k gekostet hat wäre die meiner meinung nach die erste Wahl. Alles was darüber ist ist einfach nur unverhältnismäßig sackteuer.

    Das mag bei Ferrari oder anderen Nobelmarken funktionieren aber die Bastelbude aus Hethel kennt doch außer einigen verstrahlten doch kein Mensch.

    Für eine Casio zahlt doch auch keiner die gleiche Kohle wie für eine Rolex obwohl die auch die gleiche Zeit anzeigt....



    Guido

    ACHTUNG ! jetzt neue Signatur:
    elise mk2,mit rover Motor, bsc toelinks, fächerkrümmer, krawalltüte,teamdynamics felgen mit uraltsemis (kann ich selbst wechseln),hat noch rest tüff (in Anlehnung an andere total bescheuerte Signaturen....
    ACHTUNG ! Jetzt erweiterte Signatur wegen bescheuerter User :


    Teile meines Beitrages können ironische, sarkastische oder zynische Bemerkungen enthalten.
    Ich bin nicht verantwortlich für das was der Leser da hinein interpretiert !

  • Es wäre interessant zu sehen was die beiden Autos gekostet haben so wie sie da standen. Da dürfte der Prosche doch noch um einiges teurer gewesen sein. Alleine die 8K für die Carbonbremsen hätten ja für einen ausführlichen Besuch bei unserem Ausrüster in der Eifel gereicht.


    Trotzdem, im nassen geht das Ergebnis OK. Die Exe im Regen ist selbst im Race-Mode (den der Schelle sicherlich ausgeschaltet hatte) immer herausfordernd und bei Kälte kriegst gar keine Temperaturen in die Michelins.

    Lotus Komotec Exige Ex460 JPS #1

  • Ich bin da ein Stück weit sprachlos. Es werden 2 Tracktools getestet und was wird getestet 1) wer hat die schnelleren Finger 2) wo geht mehr rein bei 400 oder 100 Liter Ladekapazität, oh Wunder 3) wenn ich 300 kg Dämmmaterial in den Lotus packe ( wenn das dann geht)ist der dann immer noch lauter .

    Fakt ist; sogar der GT4CS hat in Mettet gegen eine EX460 keine Schnitte erst wenn die Säcke mit Slicks fahren.

    PS wenn ich mir einen Porsche kaufe dann einen Boksta oder Spida und zwar zum Cruisen :cc

    @ Guido , seit wann hast du Ahnung von Rolex? 8)

    Ich verbrenne 98 Okt. mit Hingabe