(BEENDET)Überholung Pedalbox - Sammelbestellung Lager

  • Die Phase "wenn wir schon dabei sind, kann ich ja auch gleich ..." kennt ihr ja vermutlich.


    Weil ich schon dabei bin, hab ich dann halt auch die Pedalbox ausgebaut. Zwei Mal Finger brechen, dann kommt man an alle Schrauben und hat das Teil dann irgendwann vor sich liegen.


    Please login to see this attachment.



    Die Gleitlager haben sich im Laufe der Jahre um 0.5mm abgearbeitet. Das reicht für ordentliches Wackeln.

    Das Gaspedal läuft werksseitig nur "so halb" auf einem Lager, ein weiteres wird als Distanzstück verwendet. Die Dinger scheinen von Igus zu stammen. Wenn man alles vernünftig lagern möchte, braucht man pro Pedalbox 7 Lager mit Bund, 5 Anlaufscheiben und 4 Lager ohne Bund (für die Lagerung vom Gestänge der Brems- und Kupplungszylinder).


    Ab 10 Lager wird's um 30% günstiger.

    Hat jemand Lust auf eine Sammelbestellung?



    Hier gibts die wichtigen Infos zum bestellten Lagerset. Die Anmeldung wird am 18.11.18 geschlossen. Interessenten schicken dann bitte ihre Anschrift an sammler.lotus@gmail.com. Das Geld wird vor der Bestellung eingesammelt. Obendrauf auf den Preis der Lager kommt ein kleiner Betrag für die Versandkosten und das Verpackungsmaterial. Versandt wird vorraussichtlich dann im Karton als Maxibrief.


    Die Infos zur Bezahlung kommen dann am 18.11.18 per Mail.


    Aktueller Preis: 14,60€


    Aktuelle Bestellerzahl: 25

  • Ich hätte wohl Interesse an einem kompletten Satz. Da unten müsste ich auch langsam mal dran.

    Solltest Du eine Quelle für alle Teile auftun, würde ein Liste mit Teilenummern reichen.



    Wenn eine Drehbank zur Hand ist, kann man auch gleich die Buchse der Kupplungsbetätigung optimieren


    http://elisecommunity.com/view…&forumID=20&topicID=50044

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

    Edited 2 times, last by s d r ().


  • Eine Quelle habe ich. Igus selbst. Allerdings 30% teurer wenn du nur einen Satz bestellst.


    Bei einzelner Bestellung liegt man bei ca 60€ für das Zeug. Mit der Menge hier sollten wir gut 30% günstiger sein.


    Die Sache mit dem Kupplungspedal betrifft nur frühe S1en, später laufen die beiden Zylindern auf Gleitlagern. Gibt's auch bei Igus.


    Ich werde mich heute Abend dann hinsetzen und durch kalkulieren. Evtl melden sich ja noch ein paar.

    Edited once, last by crazyyou ().

  • Dann kannst Du für mich schonmal einen mit einplanen

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Das steht doch im Manual bzw. kann man es in der Partslist erkennen

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Das steht doch im Manual bzw. kann man es in der Partslist erkennen


    Bin dabei, vorausgesetzt es gibt dann ein howto...

    Prinzipiell gibt es ein How To, auf Englisch. Ein sehr gutes sogar.


    Ich hab mir allerdings für die Lagerung des Gaspedals eine eigene Lösung überlegt, da dir originale mehr als suboptimal ist. Die werd ich hier dann mal vorstellen, wenn ich mehr Zeit habe. Nachteil von meiner Lösung: zwei Lager müssen gekürzt werden, sprich man muss selbst Hand anlegen und nicht "einfach nur Teile tauschen".

  • Hallo,

    ist die Pedalbox bei der S1 und der S2 gleich? Im schwarzen Forum wurde da ein Umbau mit Kugellagern gemacht.

    Klick


    Vielleicht ist das eine Alternative zu den Kunststoffringen. Das Drehteil könnte man sicher günstig anfertigen lassen.

    If one day the speed kills me

    don´t cry because i was smiling

  • So, um mal ein wenig Klarheit in die Sache zu bringen:


    frühe S1:

    -Kupplungspedal: großer Trunnion, läuft direkt im Pedal

    -Bremspedal: großer Trunnion, läuft direkt im Pedal


    spätere S1:

    -Kupplungspedal: kleiner Trunnion, läuft in zwei Gleitlagern

    -Bremspedal: großer Trunnion, läuft direkt im Pedal


    S2 (ohne E-Gas):

    -Kupplungspedal: kleiner Trunnion, läuft in zwei Gleitlagern

    -Bremspedal: kleiner Trunnion, läuft in zwei Gleitlagern



    Um die Geschichte noch einigermaßen übersichtlich gestalten zu können, werde ich nur ein Set zusammen stellen, das aus den Teilen für die S2 besteht. Sprich, bei einer frühen S1 ("worst case) sind vier Gleitlager übrig.

    Ab einer Bestellmenge von zwei Sets fährt man so günstiger, auch wenn man die vier Lager in den Müll wirft.


    Preis/Set bei 1 Set: 57,68€

    Preis/Set bei 2 Sets: 40,84€

    Preis/Set bei 3 Sets: 35,24€

    Preis/Set bei 4 Sets: 29,90€

    Preis/Set bei 5 Sets: 26,27€

    Preis/Set bei 7 Sets: 23,27€

    Preis/Set bei 8 Sets: 20,64€

    Preis/Set bei 10 Sets: 18,89€


    Wie ihr seht, lohnt sich die Sache definitiv.

    Edited 2 times, last by crazyyou ().

  • Ich auch ein Satz ( hab mich zwar schon bei den schwarzen eingetragen. Aber wie es scheint machst Du die Verwaltung hier

    Effixx

    es gibt Menschen, die mögen mich nicht , für das was ich sage. Jetzt stellt euch mal vor, die wüssten, was ich denke. :thumbsup:


    Erst wenn dem letzten Deutschen das Fleischessen vergrault wurde,

    wird die Menschheit feststellen, das nur "GRÜNKOHL" essen einfach Scheiße schmeckt.

    ( Effe, frei nach der Weissagung der Cree )

  • Die Box muss raus und vollständig zerlegt werden. Dazu müss natürlich die Brems- und Kupplungsleitungen ab und das Gasgestänge. Die Lenkstange mit den Kreuzgelenken sollte auch im Weg sein. Scheibenwischer weiß ich jetzt nicht, vermutlich ist da aber auch was im Weg.


    Bitte korrigiert mich, wenn ich mich irre, kenne das nur von der S1,aber


    bei LHD Elisen kann man die Pedalbox recht einfach nach oben raus operieren, wenn die seitlichen Schrauben los sind. Bei RHD Elisen geht dies nicht "mal eben", da der schwarze Steg des Scheibenrahmen den Weg nach oben versperrt. Das ganze da vorn ist nämlich asymetrisch aufgebaut. Soll heißen, bei RHD Elise müsste der verklebte und vernietete Steg abgetrennt werden.


    Habe ich das richtig in Erinnerung?

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Jein. Hier eine ausführliche Anleitung.


    Kurz für die S2

    -Dash ausbauen

    -Lenksäule ausbauen

    -Brems- & Kupplungszylinder lösen, Leitungen können dran bleiben

    -Schrauben der Pedalbox lösen

    -Pedalbox durch den Fußraum ausfädeln


    Eine 1/4" Ratsche und Ringratschen-Schlüssel sind quasi Pflicht.

  • Ah, alles klar. Habe sie bei Umbauten bisher immer nach oben rausgenommen, da war dann eh alles aus dem Weg. Nach unten raus ist ja dann leicht;)

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Und bitte seid so nett und schreibt in die Email mit eurer Adresse auch euren Nutzernamen hier aus dem Forum. Ansonsten verliere ich den Überblick. :kä


    Wer also bereits die Email geschrieben hat, aber vergessen hat, dort den Nutzernamen zu erwähnen möge diesen bitte nachreichen ;)

    effixx dich kann ich auch ohne Namen zuordnen. Allerdings fehlt von dir die Adresse :P


    Gerade Geschriebenes ist vermutlich nicht wirklich Praktikabel.

    Da eure Adressen und somit die Email an mich obligatorisch sind, erfolgen Anmeldungen ausschließlich per Email. Ansonsten verliere ich vollkommen den Überblick.:saint:

  • effixx vermutlich bin ich wieder in deinem absolut radikalen Spamfilter gelandet, also hier. Ich brauche deine Adresse um dir Lager schicken zu können :kä

    Bei mehr als 15 Konten kann ich es aber auch übersehen haben..du hast Post

    Effe

    es gibt Menschen, die mögen mich nicht , für das was ich sage. Jetzt stellt euch mal vor, die wüssten, was ich denke. :thumbsup:


    Erst wenn dem letzten Deutschen das Fleischessen vergrault wurde,

    wird die Menschheit feststellen, das nur "GRÜNKOHL" essen einfach Scheiße schmeckt.

    ( Effe, frei nach der Weissagung der Cree )