Hardtop original Lotus

  • KaRzA :


    im Hinblick auf die direkte und indirekte "Meinungsbildung" die ein umtriebiger Händler aus dem östlichen und südlichen Bundesgebiet hier veranstaltet hat und immer noch veranstaltet, halte ich diese Information für durchaus sachlich. Wir sind hier im Norden ja nicht gerade mit erfahrenen und seriösen Lotusspezialisten gesegnet. Da ist es schon gut zu wissen, wo diese Leute stecken.

    Außerdem ist das tatsächlich eine Werkstatt. Die hat der o.a. Herr ja erst seit Kurzem. Vorher fand er es offenbar passender, die Autos nur zu verticken und die Probleme anderen zu überlassen.

    Also: Weiter so!


    Ulrich

  • Darum geht es doch gar nicht. Ein Vorstellungstext ist ja schön und gut, aber doch nicht unter "Fahrzeug:". Das ist auch Platzverschwendung, wobei jedes Ein-Wort-Posting gleich bildschirmfüllend wird.


    Wenn die Fahrzeugliste schon missbraucht wird, dann bitte kurz und knapp.

    --- Elise: Da steigt man nicht ein, die zieht man sich an! ---

  • ???????

    Der Herr, der die Autos ja nur "vertickt" hat sich um einiges mehr um Lotus bemüht als der Morgan Park.
    Und bei vielen Problemen hat der "Verticker" sich um Lösung der Probleme gekümmert ohne das er das Auto verkauft hatte.
    Ich weiß ehrlich nicht was das soll....

    Der MorganPark tut - in meinen Augen - hier oben nichts dafür, dass es mehr Lotus gibt.


    Tim Gritzki dagegen kann ich nur empfehlen....!


    Und dann mal zum Abschluß:

    Hardtop PREIS?????????

  • Der MorganPark tut - in meinen Augen - hier oben nichts dafür, dass es mehr Lotus gibt.

    Da muss ich dir leider Recht geben. Bei der letzten Veranstaltung am Hungrigen Wolf http://www.classicwolf.de/

    hatten sie nur zwei Threewheeler dabei aber keinen Lotus. Letztes Jahr hatte ich einen der Anwesenden schon darauf

    angesprochen warum man keinen Lotus mitgebracht hat. Dieses Jahr wieder kein Lotus, ja so verkauft man solche

    Autos halt nicht.


    MfG


    Lars

  • Un dieses Jahr bei der Veranstaltung habe ich auch gefragt.....ja sollten wir wohl mal machen....dabei waren da einige historische Lotusse....
    Krüll fährt zur Weihnachtszeit mit Weihnachtsmännern und Tannenbäumen auf Landrover durch die Hamburger Innenstadt...

    Der Münchner Verticker ist auch nachts - auf einer Party - zu erreichen, wenn die Kiste mal die MIL Leuchte zeigt und man vor der Verladung in München steht und Hilfe braucht.....die kam in meinem Fall auch kompetent.
    Genauso wie eine neue Sitzschiene....


    Gut ist, dass Herr Gritzki jetzt dort arbeitet!

    So und nun wissen wir immer noch keinen Preis.......