CST und SEVEN-IG SLALOM 1. SEPT. KRONAU

  • Das ADAC-Fahr-Sicherheitsgelände des AC Kronau bietet wieder für alle Freunde des gepflegten Gasfußes eine hervorragende Spielweise um sich mit seinem Boliden auf die Zeitenjagd zu begeben.


    Wie auf jeder CST-Veranstaltung fahren wir auch hier eine Doppelveranstaltung. Somit fährt jeder also einen Trainingslauf und zwei Wertungsläufe. in Rennen 1 am Morgen und das gleiche noch einmal auf einer umgesteckten Streckenführung am Nachmittag.


    Jeder der Kronau kennt, weiß die tolle Infastruktur und die Leichtigkeit des Seins auf unserer Homebase zu schätzen ;-)


    Das CST-Slalom ist für Jedermann und jeden Leichtbauboliden


    Startzeit: ca. 10.00 Uhr mit Klasse 3.

    Danach folgt Klasse 2 und dann 1.


    Startzeit für den zweiten Rennlauf ca. 13.30 -14.00 Uhr


    Gaststarter und Sportfahren sind herzlich willkommen.


    Startgeld für beide Läufe 60,- EUR.

    Ein Helm und Führerschein ist Pflicht.

    Gerne auch Doppel- und Dreifachstarter auf einem Fahrzeug.


    Siegerehrung nach ende des zweiten Rennlaufes.


    Klasseneinteilung weitere Infos findet Ihr auf der CST-Homepage: http://www.cst-trophy.de


    For the Drivers!

    CST Lightweight Trophy.