Posts by JB87

    Rot oder Grün hat ja nichts mit dem Fahrzeug, sondern mit der Erfahrung und Fahrweise zu tun. Mich hat der McLaren mehrfach überrundet, und ich kann mich nicht über schneiden oder zu dichtes Auffahren beschweren.

    So sehe ich das auch. Der McLaren ist fair gefahren und hat auch sonst keinen Blödsinn gemacht. Zudem hab ich ihn auch 2x überrundet, bis er dann schon gegen Mittag abgefahren ist. Fand die rote Gruppe dahin gehend super, dass alle vernünftig gefahren sind. :thumbup:

    Wir waren gerade letzte Woche mit 7 Mann im Hotel Ansitz zum Steinbock in Villanders / Südtirol. Absolutes top Hotel in einer urigen alten Burg. Die Zimmer sind klasse und das Mehrgängemenü in der Halbpension ein wahres Highlight. Preis-Leistung ist der absolute Wahnsinn! :thumbup:


    Dazu gibt es einen von der Straße nicht einsehbaren Parkplatz mit „Waschplatz“. So konnten wir die Exen nach jeder Ausfahrt von Staub und Dreck befreien. :S

    Ist die nicht auch Pflicht bei der 100er Zulassung?

    Jein. Bei Wohnwagen ist die Pflicht, da diese meist sehr hoch gebaut und im Verhältnis recht leicht sind.

    Bei jedem anderen Anhänger nicht, da brauchst nur Gasdruckstoßdämpfer.


    Ich hab bei meinem 3t Autotransportanhänger die Weinhoff Antischlinger verbaut und bin sehr zufrieden. Der Anhänger läuft ganz entspannt hinterher und hat sich noch nie aufgeschaukelt.

    Bei langen und schweren Anhängern würd ich zusätzlich noch eine Antischlingerkupplung verwenden. Kostet einmalig 300€ und hat schon nen großen Einfluss auf die Fahrdynamik. Habs in der Vergangenheit, bedingt durch Böhen, schon mal erlebt was passiert wenn nen über 2t schwerer Anhänger das pendeln anfängt.. Habs wieder eingefangen, macht aber alles andere als Spaß und sorgt kurzzeitig für Stress ;)

    Moin,

    bei aller Liebe gebe ich keine 10 K für einen Trailer aus. Tolles Teil aber Kosten/Nutzen für mich absolut unterirdisch.

    Moin, das kann ich absolut verstehen. :)


    Die Trailer sind auf den Einsatz im täglichen, professionellen Gebrauch ausgelegt und dafür gebaut. Das System und die Verarbeitung sind der absolut Wahnsinn. Dafür kostet er aber auch das Doppelte bis Dreifache eines Brian James - der sicher nicht schlecht ist.


    Ich nutze den Trailer jedoch so viel, dass er sich für mich lohnt. In den Sommermonaten transportiert er alle 1-2 Wochen meine Exige und ansonsten transportiere ich regelmäßig Autos zwischen Hamburg und Frankfurt. Die Familie muss ja regelmäßig mit neuen Leasingfahrzeugen versorgt werden. :P

    Zusätzlich bin ich immer ein großer Freund der "perfekten Lösung". Die Bedienung ist so einfach, das Verladen so schnell und die Fahreigenschaften so geil - da konnte ich nicht anders.


    Einer der größten Vorteile ist aber vor allem das extrem geringe Gewicht von nur knapp 500KG. Das ist bei einer Gesamtmasse von 3.000KG unschlagbar und sorgt dafür, dass die Exige bald hinter einem M440i Cabrio hängen wird 8)

    Wollt ihr euch nicht mal den Z-Trailer ansehen? Der Geschäftsführer (Libor) ist nen netter Kerl und gibt dir die RaceRamps direkt dazu.

    Noch mal, ich würde nie mehr einen Trailer kaufen, bei dem die Ladefläche nicht so easy kippbar ist und der so geil verarbeitet ist. Dazu kommt, dass die Kutsche nen extrem geringes Eigengewicht hat und du somit auch mit nem kleinen Zugfahrzeug den Lotus geschultert bekommst.


    Wenn ihr aus der Ecke Frankfurt kommt, sagt mal bescheid. Dann könnt ihr euch das Dingen gerne mal ansehen, da überlegt ihr nicht lange. ;)

    Der Stuhl hat 360PS, die Serienleistung streut bei dem B58 aber gerne mal um 20-30PS nach oben. Das Gewicht liegt bei etwas über 1,8t.


    Alle Helferlein aus und die Strecke wirklich voll ausgenutzt. Da liegen beim Bochumer auch noch 2-3 Sekunden verborgen, weil an manchen Ecken mehr Schwung mit auf die Gerade geht. Je weniger Leistung, desto wichtiger.

    Das Innencurb in der Schikane kannst mit dem X4 auch voll schneiden und über die „Wurst“ drüber fetzen. Musst dann nur die Arschbacken zusammen kneifen und die Kiste am Ausgang nicht verlieren. Da ist der Asphalt recht rutschig und du landest gerne mal mit 1-2 Reifen auf der Wiese.. Das sorgt für sehr wache Momente ^^

    Welchen Reifen fährst Du und vor allem welchen Druck und welche Fahrwerkseinstellung? Auf dem Video kommts fast so rüber als würde dein Setup extrem weich sein.


    Ansonsten saubere Runde und mit der Leistung ne super Zeit! 8)


    Hab dort zuletzt Testfahrten mit nem X4 M40i gemacht und mich sehr in die Strecke verliebt. Mit ein wenig Übung konnte ich aus dem Hochbeiner eine 1:56,9 rauspressen. Ist doch beeindruckend was nen gut austariertes SUV mit nem schicken 6-Zylinder noch bringt. :thumbup:

    in SB Waschanlage Fahren rundum mit dem Hochdruckreiniger gehen.


    Tipp:

    1. Je näher die Hochdruckdüse am Dreck, desto besser geht er ab.

    Vorsicht bei diesem Vorgehen. Ich komme aus dem KFZ-Bereich und habe schon unzählige Reklamationen wegen falscher Fahrzeugpflege abgelehnt.

    Die Kunden gehen mit der Lanze auf 1-2cm an die Lackoberfläche und blasen sich dabei oft den Klarlack weg. Wenn der Klarlack durch zB einen Steinschlag nur leicht beschädigt ist, wirst Du ihn mit diesem Vorgehen zu 100% komplett wegpusten.

    Du fährst das Auto auf dem Hänger zum waschen? :huh:

    War auf dem Rückweg von ner Ausfahrt, da hat es sich angeboten. Außerdem bekommst im Lotus nicht das ganze Geraffel mit.

    Beim Waschen ist mir dann direkt aufgefallen, dass ich so viel besser an die Felgen komme und mich nicht ständig Bücken muss. :P

    Ich hab direkt nach Auslieferung eine Keramikversiegelung machen lassen und mir ein Starterpaket zum waschen besorgt. Die Einkaufsliste füge ich Dir mal anbei. Das Zeug ist der Kracher und löst selbst übelste Verschmutzungen ohne Rückstände (gerade die doofen Fliegen auf Front und Scheibe).


    Ich dampfe mit klarem Wasser ab, schäume die Kiste einmal schön ein und fange dann direkt mit dem Waschhandschuh an. Immer reichlich Wasser verwenden und einen extra Eimer zum ausspülen - dann bekommst auch auf Dauer keine fiesen Mikrokratzer, die aussehen wie Spinnweben.


    Zum trocknen habe ich nen Akkulaubbläser und das Mikrofasertuch. Wobei ich das Mikrofasertuch nur noch für die Bereich der Türinnenkanten und des Heckdeckels benötige. Alles andere macht der Laubbläser in einer Minute ohne viel Schweiß auf der Stirn.

    Klingt jetzt erstmal komisch, ist aber der absolute Hammer! :thumbup:


    Achja, waschen gehe ich auch immer zu unpopulären Zeiten, da es ansonsten bei fast jeder Waschbox verboten ist. So hat damit niemand Stress und oft kommt der Betreiber noch mal aus seinem Häuschen und schnackt ein wenig Benzin.

    Einer meiner früheren Chefs holt in Frankfurt seinen neuen Firmenwagen ab.

    Erster Benz nach gefühlt 1000 BMW.

    Dem starken Regen wohl nicht angepasste Fahrweise führte nach 70km zum Einschlag des Benz an einem Pfeiler einer die A45 überquerenden Brücke.

    Totalschaden, sicherheitshalber wieder BMW bestellt.

    Das kann ich als Mitarbeiter der BMW AG mit Standort in Frankfurt nur begrüßen. Auch wenns Schade um den Benz ist. :P

    Moin Zusammen,


    danke für die Anteilnahme sowie die Hinweise wegen der verschiedenen Lacker. Werd da jetzt mal Kontakt aufnehmen und es mit Smartrepair richten lassen. Ich bin zwar jetzt schon sicher, dass man es danach noch sehen wird, aber das ist dann eben so.


    Nicht das ihr mich falsch versteht, ich bin nicht sauer wegen der Kids. Die haben das nicht mit Absicht gemacht und sich wahrscheinlich mehr erschrocken als ich selbst. Trotzdem habe ich für den Hocker ziemlich lange gespart und es ist nen kleiner Traum den ich mir erfüllen durfte. Das da nun nach nicht mal 3 Monaten son Schaden entsteht, ist einfach schade. ?(


    VG

    Hallo Zusammen,


    es ist passiert, letzte Woche Samstag musste ich, unter beinahe Herzinfarkt, feststellen, dass meine Exige einen kapitalen Schaden auf der Fahrertür sowie Lufteinlass erlitten hat.

    In der Tiefgarage, wo sie vermeintlich sicher abgestellt ist, wurde sie durch ein Kind mit Fahrrad beschädigt. Natürlich ist es niemand gewesen und ich bleibe definitiv auf dem Schaden sitzen.


    Besonders ärgerlich, weil die Kleine gerade mal etwas über 2 Monate alt ist. ;(


    Kennt irgendwer einen guten Lacker, der eine Exige in Motorsport Black gut hinbekommt. Eventuell ist mit ner Kratzerretusche etwas zu retten. Durch die Tiefe des Kratzers oben auf der Tür könnte es aber durchaus sein, dass die Tür einlackiert werden muss.. :(


    Traurige Grüße

    Jörn

    Will mich den Vorrednern gerne anschließen. War ne richtig geile Tour! Streckenführung und zusammen halten der vielen sportlichen Engländer hat gut funktioniert. Dazu noch das wirklich schöne Tempo zum teils auch ambitionierten Kurvenwädeln - GEIL :love:


    Ich bin gerne wieder dabei. Heute wird erstmal gewaschen :thumbup:

    Yehaa, ich bin am Samstag pünktlich um 09:30 im historischen Fahrerlager. Heute Abend schmeiß ich mein Lieschen noch auf den Hänger.


    Wir werden mit 4 Exige kommen, es haben noch drei Freunde zugesagt.


    Kann man ins Fahrerlager mit Trailer und diesen dort stehen lassen oder empfiehlt es sich vorher abzuladen?


    Ich freue mich :thumbup:

    Ich bin dabei, hab das Wochenende extra umgeplant, da ich eigentlich in die Heimat nach Hamburg fahren wollte. Jetzt fahre ich das kommende Wochenende und am 01.05. schmeiß ich Lieschen auf den Trailer und fahre zu euch an den Nürburgring. :thumbup:

    Ich hab eine Tag Heuer Calibre HEUER 01

    BJ: 2019

    Werk: Heuer 01 (Manufaktur)


    Ich war nie der Uhrentyp und bin viel Jahre ohne durchs leben gegangen. Die Heuer habe ich dann irgendwann mal durch Zufall entdeckt, habe mich wegen des Preises aber nie getraut. Nach fast drei Jahren, in denen ich immer mal wieder darüber nachgedacht habe oder sie mir auch angeschaut habe, bin ich dann los und habe sie mir gekauft. Seitdem trage ich sie seit etwas über 2 Jahren täglich und bin super zufrieden. Was ich nie gedacht hätte, sowohl Glas als auch Gehäuse haben keine Kratzer und das obwohl ich bereits häufiger mal irgendwo gegen geschlagen bin und dachte, dass es jetzt wohl soweit sein müsste. ;)