Posts by cottec

    es wird auch gerne vergessen, dass eintragungen nur was wert sind, wenn sich das fahrzeug in den grenzwerten bewegt...

    wenn der kat nicht genug leistet um die abgaswerte iO zu bringen, dann kann in einer polizeikontrolle, die die rechtmäßigkeit des kats anzweifelt, ganz schnell die karre weg sein und du bleibst auf allem hocken wenn die werte bei der begutachtung gerissen werden.
    gleiches gilt für zu laut...eintragung hin oder her

    wo unterscheiden sich die probleme jetzt von anderen herstellern?

    das ist doch mittlerweile stand der technik bei allen dank AGR, DPF, OPF, Direkteinspritzung :) :) :)

    Und immer in relation setzen, dass von den buden deutlich mehr verkauft werden als von den premium herstellern (obwohl VW mittlerweile auch premium preise hat...)
    so scheint die menge an problemen groß, aber ich wette bezogen auf die flotte ist das überall ähnlich





    PS: ich muss mir das jetzt schönreden, da ich von meinem daily

    euro 5 / diesel / handschalter / 218pferde / 1,45to / 1er bmw

    auf nen

    euro 6 / benzin / opf / dsg(trocken) / 150 kränkelnde esel/ 1,8to / passat
    gewechselt bin.

    was tut man nicht alles für die familie ;(

    hast du rausbekommen, wie er das so vermittelt?
    sein buch habe ich angelesen, für mich reichen die erklärungen zum vestehen.
    aber prost mahlzeit, wenn man nichts in der richtung studiert hat, dann ist man nach kapitel 1 raus...

    es gibt keine legalen led für irgendeinen lotus, kannst nur irgendwelche H7 led reinschmeißen und hoffen, dass du nie erwischt wirst.
    die gummikappe passt auch bei den kürzesten bauformen nicht drauf, irgendwo im forum geistern gute ersatzkappen fürn paar euro rum, die kann man zerschneiden und die originalen bei seite legen.

    Naja, wenn man so eine E Karre für einen halben Tag hat, sollte sich das Thema noch nicht stellen, oder?

    Naja doch, ich war willlens, die kiste zu laden, aber nirgends im ruhrpark gab es freie ladesäulen, tja, dann halt nicht.
    aber wenn man sich drauf verlassen will, dass man da was tanken kann, viel spaß beim warten.

    tesla macht es ja wenigstens transparent und relativ teuer wenn du die säule nicht zeitig wieder räumst.
    so sehen auch andere fahrer, wann die säule ca. wieder frei ist.
    außerhalb von tesla weiß der deutsche datenschutz das bestimmt wieder souverän zu verhindern :D

    Für die 10er-Schritte muss man über die Touchfläche wischen.

    Von unten nach oben = +10 km/h und umgekehrt.

    Drücken bringt jeweils nur 1 km/h.

    Ist Quatsch und hat mich in meinem aktuellen Firmen-Golf 8 GTI auch nur 5000km gekostet, das zu entdecken 8) .

    fest drücken hat aber auch oft zum erfolg geführt, was für pfosten haben das designed? uff
    gut, falls ich jemals wieder in einem VW mit dem schrott sitze, weiß ich bescheid.
    mein passat hat noch die alten, funktioniert, ist aber auch bescheuert.
    wie ich meinem bmw da hinterher trauer.... unterm strich ein kleines rädchen mit der gleichen bewegung wie ein fensterheberschalter.
    leicht drücken/ziehen 1km/h, über den widerstand hinaus drücken/ziehen --> 10kmh

    Nö, die VW Touchflächen sind wirklich nicht zu toppen. Das war ja noch das geringste Übel. An der Karre hat einfach nix funktioniert in Sachen Multimedia, Alarmanlage etc. Mein Bruder freut sich, dass sein 8er Golf GTI nach 2 Jahren Firmenleasing zurück geht.

    ich hatte letztens nen ID5 für nen halben tag. die bedienung des tempomats, also speziell kurzes leichtes drücken für 1km/h schritte und länger/fester für 10er hat einfach nicht funktioniert. habs die ganze zeit hin und her versucht und es hat einfach nicht zuverlässig funktioniert. mal ganz davon abgesehen, dass man wirklich ständig hingucken musste. richter dreck.

    was für deppen <X
    als touch flächen a la VW wäre noch besser gewesen...


    ich würde ja blindenschrift draufpacken und nen kostenlosen kurs für die fahrer dazu geben

    das einzige was die filter killt ist kurzstreckenbetrieb und fehler am system, die ein freibrennen verhindern.
    das können defekte lufttemperatur oder drucksensoren sein, das kann ein fehler am einspritzsystem sein, das können luftmassenenmesser sein, das können lamdas sein und und



    der filter wird, so lange er noch nicht durch nen alten fehler nicht freibrennt, ganz wieder normal freigebrannt, sobald die nötigen bedinungen wieder da sind.


    aber so pauschalaussagen, dass leerlaufen nen filter killt, ich bitte dich....




    im leerlauf kann auch einigermaßen genug luft zur verfügung steheh, so dass er da gar nicht rußt...

    das gilt es herauszufinden :)

    wenn es nur das grundsätzliche ist, dann bin ich z.b. raus, das ist aus dem studium noch hängen geblieben.
    Mich interessiert tatsächlich die übersetzung des theoretischen in die praxis



    danach bitte noch einen weiteren lehrgang zum thema sensorik und motormapping :P

    Hi,

    es gibt doch nicht für alle Produkte mit E-Nummer eine Liste mit zugelassenen Fahrzeugen. Ich denke da bspw an ein hinteres Katzenauge bei Motorrädern, die haben auch eine E-Nummer und die kannst du an alle Moppeds dran machen. Blinker, Spiegel - gleiches Spiel. Wo ist da die Abgrenzung zwischen "darfst man auf alles" und Typengenehmigt ?

    Ne, die Teile werden typgenehmigt und in der Genehmigung steht drin wofür. Ob das dann universal ist oder für ganz bestimmte Fahrzeuge, das ist dann Sache des Herstellers und der prüfenden Institution. Sicherlich auch ne Kostenfrage...


    Es ist doch egal wie Lotus sich die Zulassung erschlichen für den blendenden, nicht gut ausleuchtenden Mist erschlichen hat.
    Mich nervt das tierisch wenn mich einer mit seinen nicht blöden nicht eingestellten LEDs blendet.
    Und sobald deine Basteleien mich gefährden, weil ich z.B. geblendet werde, dann darf man das doch anprangern oder etwa nicht?

    Ist mir unterm Strich aber eigentlich pups-egal, weil ein Lotus so tief ist und nicht mal nen anderen Lotus blenden kann, höchstens Wildschweine...

    Sieh es halt als Klarstellung, dass deine Umbauten illegal sind und dass nicht jeder, der über das Thema hier stolpert, denkt, dass du da die ultimative und legale Lösung für das Beleuchtungsproblem in Lotüssen gelöst hast.

    Japaner würden auch jede Nudel aus ner Packung einzeln in Plastik einpacken, wenn das nicht so nervig zum wieder auspacken wäre...

    Was ist gut daran, dass jeder tun kann was er will und allen anderen Verkehrsteilnehmer mit ner Blend-Kirmes auf den Sack geht?

    Finde die Regeln in DE schon gut, auch wenn die nicht sonderlich effektiv gegen die AMG prolls in den Innenstädten helfen

    ich hab immer noch den wischer drauf, der beim kauf vor 3,5 jahren dabei war, der sieht aus, also ob er schon so alt wie das auto ist :D
    vermutlich würde ich mit nem aerotwin dann ja nur optisch was gewinnen und keine performance verlieren, weil eh nicht benutzt

    graubereich? :D
    das ist komplett definiert und nicht zulässig, aber kann man sich ja einreden.

    auch wenn irgendein tüv prüfer da nicht so genau drauf guckt oder keine ahnung hat, wird das nicht zulässiger.

    ein übermotivierter oder gut geschulter polizist und du kannst nen monat warten, bis du deine kiste zurück bekommst und dann ne saftige strafe zahlst.

    oder nen unfallgegner, der ahnung hat oder dessen versicherung... auf einmal fällt ihm ein, dass du ihn massiv geblendet hast und dann bist du dran.

    Tipp:

    Rüste auf den Wischer vom Opel Movano um. Der hat die Spritzdüse am Wischbalken.

    Erzähl mal mehr :/

    Also nicht, dass ich den Wischer ernsthaft benutzen will, aber ich wollte ihn mal endlich tauschen. eigentlich gegen nen bosch aerotwin, aber evlt brauchts bei movano arm ja wieder was anderes?!

    ich würde ja empfehlen, den grundkurs mal früher zu machen, damit das sacken kann.
    und evtl noch ein bisschen lektüre mitgeben.


    aber ich weiß auch nicht, wie detailiert der "profi" kurs dann ist.
    geht es da auch um grundlegende berechnungen, dann sollte das 1x1 sicher sitzen, sonst versteht man nur bahnhof und kann den profi kurs nie in die praxis umsetzen.
    für mein verständnis sollte ein solcher profi kurs einen selbst ja dazu befähigen z.b. einen optimalen startwert für z.b. den sturz auch zu errechnen und eben nicht durch probieren zu ermitteln. und dann auch, welche rechnerischen einflüsse das auf andere werte hat und dass man sie erst mal rechnerisch kompensiert um wieder einen startwert fürs einstellen zu haben

    und und und bla bla bla

    gut, wenn dir mitgeliefert werden bzw erhältlich sind, dann ist ja gut, die müssen aber auch immer mitgeführt werden.
    und wenn die lampen nicht nur universal als arbeitslampen oder so zugelassen sind...

    aber man darf auch nicht einfach sein scheinwerfergehäuse aufsäbeln und da die zubehörlampe reinbauen.

    und genau dazu zählt die abdeckung über dem scheinwerfer. musst also zusehen, wie du das hinter dem zubehörscheinwerfer dicht kriegst und wie du die deutlich verschlechterte aerodynamik in den griff kriegst...

    höchstens legal, wenn du alle anderen teile des s1 scheinwerfers auch wegbaust und dir noch ein separat zugelassenes standlicht reinbaust.


    aber hey, jetzt hast du ne s1 mit led licht, fällt bestimmt nicht auf bei nem übermotivierten kollegen in blau :D


    edit: das erste ist quatsch, auch teile mit e prüfzeichen sind nur für einen typ geprüft, die darf man nicht einfach in andere autos einbauen.
    sonst könntest du ja einfach komplette scheinwerfer vom new beetle in deine s1 schmeißen. es gibt zu e geprüften bauteilen eine eg betriebserlaubnis und da steht drin, für welches fahrzeug das teil verbaut werden darf.

    also kurzum: alles komplett illegal was du da gemacht hast :)