Posts by Georg-S1

    So, inzwischen habe ich vom Emerald Support den Link zum Programm zum Umschalten der "Ignition driver type settings" erhalten und durchgeführt. Ich habe auch eine neue Konfiguration für mein Setup and eine passende base map erhalten.


    Nochmal Danke an Marko. :thumbup:

    Ach Sven, Du hast ja so recht. RTFM - jetzt mache ich das mal.


    Ich hatte mal einen Kollegen im Ausland der sagte immer: Before you read the "Manual" you better ask first "Manuel". Manuel wusste nämlich alles und war viel schneller ;)

    So, nachdem ich nun etwas Zeit gefunden habe, wurde die K6 am Schreibtisch mit Strom versorgt und funktioniert.

    Mit der Software can ich darauf zugreifen und alles ist gut, danke schon mal für die erste Hilfe :) .


    Nun zur nächsten Frage: Das Emerald ist ein neues unbenutzes Gerät, allerdings wurde es "Pre-configured" an den ersten Besitzer ausgeliefert. Es wurde vorkonfigurieret für "VW ABF" für einen Seat 2 Liter.

    Etwas Kopfzerbrechen bereitet mir folgende Information in den beiliegenden Dokumenten:


    Note: - A firing order of 1-3-4-2 is assumed.

    - Digital crank sensor (pin1 = +5v, pin2 = signal, pin3 = ground).


    Note2: this Emerald ECU has been set to control amplified coil modules, e.g. VAG

    4-pin coils. The ECUs ignition drivers must not be connected to non amplified coils

    before re-configuration otherwise both ECU & coils will be damaged.

    Note3: The injector drivers are designed for high impedance injectors. If low

    impedance injectors are used ballast resistors must be fitted.


    Nun zu meinen Fragen.

    1. Es gibt ja schon standard Konfigurationen für den Rover K Motor auf der CD. Wenn ich zum Beispiel die Map "RoverK1BaseConfig.k03" einspiele, ersetzt sie Alles, also auch die oben erwähnten Coil informationen?

    2. Muss ich für den Rover Motor irgendwelche Informationen zurücksetzen, oder zuerst irgendwie alle Konfigurationen zurücksetzen?


    Falls keiner helfen kann ist es auch nicht schlimm, dann wende ich mich dann direkt an den Emerald Support.

    Ich glaube hier kommen mit der Zeit noch mehr Fragen meinerseits.


    Los gehts. Kann ich ein Emerald K6 direkt an den PC anschließen, um da die Maps rauszulesen und andere zu speichern, OHNE dass ich das K6 im Auto verbaut habe? Also, so am Schreibtisch. Wenn ja, wo kriegt das Teil dann den Saft her?

    ...

    Ich bin gespannt wie lange das Alcantara bei mir hält im Gegensatz zum Wildleder.

    Hallo Fabian,


    Ich meine ich habe mein Lenkrad seinerzeit auch von meinlenkrad.de neu beziehen lassen. Super Arbeit, JPS Lenkrad zweifarbig (Schwarz /Gold) in Alcantara. Jetzt sind 8 Jahre ins Land gegangen und das Lenkrad ist wieder fällig.


    Ich fahre immer ohne Handschuhe. Ab und an muss man auch unterwegs an so einem alten Auto Hand anlegen und dann sind die Hände nicht mehr ganz so sauber. Zudem schwitzt man bei 30+ Grad und auf dem Track etwas. ;) Das Alcantara nimmt das gut auf, aber nach 8 Jahren ist es halt wieder fällig.

    Bei Hatari ist die Eröffnungssequenz genial:


    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Ist ja auch mit Bezug zum Auto :cc

    Porsche GT3 ohne Rennstrecke? Wozu braucht man sowas? Für die Landstraße und Pässe sicherlich nicht. Bleibt noch die Eisdiele.

    Jaja, ich weiß, zu wissen, dass man könnte wenn man wollte.

    Sicher? Beweisfoto?

    Dann wärst Du besser als Lucy...

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Also wirklich, diese Lucy stellt sich aber auch an.

    So geht das:

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Letztens beim Trackday waren in einer Box 2 Schweizer, einer mit einem RXC und der andere mit einem Porsche (weiß aber nicht mehr was das war GT 3 RS oder Cup oder was auch immer). Der Porsche Fahrer hat gefrozzelt, dass der Radical Fahrer immer nur am Schrauben ist, was auch stimmte. Der RXC sah aber viel cooler aus. 8)