Posts by ArthurD

    Hi!

    Das erleben wir auch regelmäßig bei unserem Stammtisch in BB. Anscheinend wird das Signal von den Funksendern von dem Bestellsystem des Restaurants gestört.


    Wir sind regelmäßig am Elisen rumschieben! ;-)


    Grüße

    Es gab mal einen Großhändler in Berlin, der hat das Zeug über EBay vertickt. Hab die Lippe für das Hardtop verwendet.

    guk24.de? Der scheint echt viel zu haben. Aber konnte mein Teil auch nicht finden. Hab nur auch wieder das T-45 gefunden. Hab aber mal ne email geschickt.



    Vielleicht wirst du hier fündig?


    http://www.doepper-profile.de

    Leider nix dabei!


    Aber vielen Dank! Ich gebe nicht auf und jeder Tipp kann entscheidend sein! :-)


    Grüße

    Hallo zusammen!


    Ich suche folgendes Teil, keine Ahnung wie es richtig heißt:


    Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.


    Hab nach suchen immer nur eines mit der Bezeichnung T 45 gefunden. Das hat zumindest die Abmasse, entspricht aber nicht dem original.


    Jemand ne Idee, wo ich so was herbekommen könnte?


    Danke und Grüße!

    Hi Arnim,

    hättest auch irgendwie Bilder oder Links zu den Sachen? Kann mir da so wenig drunter vorstellen.

    Grüße

    Uwe

    Ich kann euch beruhigen, wenn ich richtig informiert bin, war das eh ein Fahrzeug, das nicht mehr zu retten war. Hab bisle was von der Entstehungsgeschichte mitbekommen.

    modelljahr ist maßgeblich ..es gab bei den SE (Stevens) und später beim S4-ff mehrfach Systemänderungen beim Fahrzeugkabelbaum.

    Hi!

    Danke, ist aber glaube ich ein kleines Missverständnis. Brauche weniger den Kabelbaum, sondern die Anschlüsse der Platine und den Schaltplan der Platine selber. Und das wird sich bei genannter Teilenummer wohl nicht geändert haben. Also Teilenummer definiert das gewünschte meiner Meinung nach exakt genug. In welchem Esprit das Teil verbaut wurde macht IMHO keinen Unterschied.

    Aber wenn es hilft: Das Teil war min. in nem GT3 97'

    Grüße

    Hallo zusammen!


    Mir macht das Teil immer wieder zu schaffen. Deswegen wollte ich mal fragen ob hier jemand sich schon damit auseinander gesetzt hat:

    Ich suche Schaltplan oder/und Pin Belegung für Innenraumbeleuchtung für die neueren Esprit.

    Lotus TN: A082M6519F

    GM TN: 90247618


    Schon mal Danke im voraus!

    Grüße und schöne (Rest-) Ostern.

    Sportwagen fotografiert man in natürlicher Umgebung, habe ich mal gehört.


    Also:

    • Straße
    • Tunnel
    • Alpenpass
    • Rennstrecke (zur Not auch vor den rot/weiß bemalten Leitplanken an der Einfahrt zum McDrive)


    Auch cool:

    • Tiefgarage (bitte hell und unversifft)
    • Werkstatt

    Hi!

    Sehr gute Idee, hast Du mir ein paar Adressen dazu? Wo man das in der Region um Stuttgart machen kann?

    Grüße

    Danke, Das man am Parkplatz vorbei kommt wußte ich natürlich nicht!

    Finde ans Schloss Solitude kommt man nicht nah genug ran. Monrepos war in meiner Welt auch immer auf dem Parkplatz Schluss. Vielleicht sollte ich mir das mal genauer anschauen, wie weit man mit dem Auto kommt. Danke schon mal!

    Hallo zusammen!


    Ich würde gerne mal gut Bilder von meinen Kisten machen. Allerdings fehlt mir ne Idee, wo man das am Besten machen kann.

    Mir wäre es ganz recht halbwegs ungestört zu sein. Bisle Publikum ist aber sicherlich nie zu vermeiden.


    Hätte von euch jemand Ideen, wo man gute Bilder machen kann? Ich sag mal so 30km um Stuggi (LB).


    Könnte mir gut vorstellen: Glasfassade, Fabrikhalle, Schloss, schöne Aussicht....


    Nachtrag:

    Vielen Dank für die guten Ideen. Mir wäre es aber recht, direkt gleich mit Adresse, GPS oder google Maps Bild. Mein Ziel ist es langes suchen und umher fahren zu vermeiden. Allgemeine Tipps wie "Straße" oder "Tunnel" sind sehr gute Ideen, aber ohne eine Adresse, wo man das ungestört machen kann nicht sehr hilfreich. Ich kann leider keine Polizeisperre organisieren um den Engelbergtunnel für ein paar Fotos sperren zu lassen.

    Deswegen bitte nur was posten, wenn man auch sagen kann, WO ich das finden kann.

    Danke!


    Freu mich auf eure Anregungen.

    Der Rote Blitz : Du hast bestimmt Ideen.

    Grüße

    Uwe

    Haste bei SSL/TLS im Grunde auch...

    Nein, Weil die Email im Gegensatz zum Online-Banking weiter transportiert wird und das kann im Klartext erfolgen! Und jetzt Ende zu dem Thema!

    Richtig, keine end2end Verschlüsselung... Die haste auch nicht beim Besuch Deines online Bankings... Machste Du online Banking? ;-)

    Doch beim Onlinebanking kann man von Ende zu Ende Verschlüsselung sprechen, da das Zertifikat, welches Dein Browser im Hintergrund überprüft sicherstellt, das Du mit dem Server der Bank kommunizierst. (Ausgenommen Du hast nen Virenscanner oder bist in einem FIrmen netz).


    Aber wir werden gerade EXTREM OT. können uns gerne per PN weiter zu dem Thema austauschen

    Warum, wenn TLS/SSL oder sonst wie gesichert wird

    Hi! Die genannten Verfahren sichern nur die Verbindung von Deinem Rechner/Endgerät zum Deinem Email_server. Alles was danach folgt ist nicht mehr in Deiner Hand. Die Server kommunizieren nicht unbedingt über eine verschlüsselte Leitung. Mindestens kann der Server die Email lesen. Wenn Du Emails sicher vor Blicken fremder schützen willst, brauchst Du so etwas wie PGP oder S/MIME.

    Grüße

    Euch ist schon klar, dass das hier ein öffentliches Froum ist und die Daten für jeden, auch Nichtmitglieder, sichtbar sind? Es gibt auch die Möglichkeit hier im Forum eine private Nachricht an ein anderes Forumsmitglied zu schicken.

    da war wohl jemand schneller! Ich würde ebenfalls empfehlen solche Daten nicht im Weltweiten Web zu veröffentlichen. Hätte schon Angst sowas per Email zu verschicken.

    Grüße und frohe Weihnachten!

    Isn Diesel,wa? ;-)

    Please login to see this attachment.Ehrlich? Ein 2000 GT. Sagt Dir nur nichts, weil der ausnahmsweise mal nicht rot ist. Wenn Du in der Kölner Gegend bist. Einfach mal bei der Toyota Collection vorbei kommen und reinsetzen. Ist ein wahnsinnig tolles Auto. Die hatten zeitweise sogar 2 da stehen. Zur Zeit steht er auf der Retro Classic in Köln. War aber außer nem veranzten Lotus Elan S2 nichts Lotus-mäßiges da, obwohl Lotus Aachen ausgestellt hat. Also der Jacobs.

    Haha! Ne wohl eher ausserhalb meines sonst üblichen Kfz Budgets! ;-) Sehr schöne Kiste und schade das es nur so wenig gibt. Deswegen sind die Preise wohl auch so astronomisch.

    Naja, die Nightbreaker hatte ich im TT (ebenfalls DE Scheinwerfer) drinnen - mit Glück halten die da ein halbes Jahr durch. Der Ruf der Birnen bezüglich Langlebigkeit ist ja nicht der beste. Bin mal gespannt, wie die Haltbarkeit im Lotus aussieht.

    Dem kann ich nur zustimmen. Ich hab ebenfalls mal für mein Daily mir die Osram zugelegt. War schon etwas besser die Ausleuchtung. Allerdings hab ich wieder auf die normalen gewechselt, da ich mit Neukaufen nicht mehr hinterher gekommen bin. Würde den Dingern auch max 1 Jahr Haltbarkeit bescheinigen. Die billigen, einfachen halten bei mir sonst fast ein Autoleben (Daily) lang. (Ich musste das erste mal nach über 7 Jahren wechseln).