Posts by Capt. Chaos

    Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.Please login to see this attachment.

    Ich muß mich aus zweierlei Hinsicht von meinem S3 Lotus Esprit trennen, zum einen bin ich mit 55 und meiner Körperfülle, nicht

    mehr sportlich genug, um aus dem Fahrzeug auszusteigen und ich brauche Geld für mein Hausbau.

    Hier ergibt sich vielleicht die Chance, für den Einen oder Anderen, ein Schnäppchen zu machen da ich bereit bin,

    das Fahrzeug gegen folgende Leistung zu tauschen wenn notwendig mit Wertausgleich:

    Heizung- und Sanitärinstallation in meinem Haus 150m², oder Fassadenbau 380m², sowie Trockenbau, Estrich, Fliesen, Laminat,

    den Umfang der Arbeit im Wert des Fahrzeuges oder auch nur Telleistung mit Ausgleichszahlung müssen wir individuell besprechen


    Fahrzeug erhielt in 2015/2016 eine Motorüberholung und diese Teile wurden erneuert:

    Mahle Schmiedekolben und Nikasillaufbahn

    Zylinderkopfdichtung

    Turbolader und neue Dichtung zum Turbokrümmer

    Stoßdämpfer

    Zündkabel Magnecor

    Sportluftfilter K&N

    Benzinpumpe

    Elektronischer Zündverteiler

    Dichtungen Tür und Sonnendach

    Zündspule

    Viele anderen Dichtungen und Gummipuffer

    Tanks wurden überarbeitet und neu versiegelt

    Kompletter Innenraum neu gesattelt

    H-Kennzeichen und fahrbereit

    Das Fahrzeug ist ein Rechtslenker

    Es liegen mehrere Gutachten vor, das aktuellste von 07/2019. Das Fahrzeug wurde mit

    2 bewertet und der Wiederbeschaffungswert mit 36.000,-- Euro eingestuft.


    Größtes Manko, die Vergaser sind neu einzustellen, laufen zur Zeit zu fett.

    Fahrzeug hat immer noch Erstlack und es machen sich erste Spidercracks bemerkbar.


    Die komplette Motorkühlflüssigkeit ist mit Classic Cool 180 ersetzt worden


    Ich bin bereit, das Fahrzeug gegen folgende Leistung zu tauschen wenn notwendig mit Wertausgleich:

    Heizung- und Sanitärinstallation in meinem Haus 150m², oder Fassadenbau 380m², sowie Trockenbau, Estrich, Fliesen, Laminat, den Umfang der Arbeit im Wert des Fahrzeuges oder auch nur Telleistung mit Ausgleichszahlung müssen wir individuell besprechen

    The car was completely overhauled in 2015/2016 and received a motor revision the following Pats have been replaced:

    Mahle Pistons

    Cylinderhead Gasket

    Turbo Carger incl. new seals

    Shock Absorbers

    Ignitioncables Magnecor

    Airfilter from K&N

    Fuel Pump

    Electronic Ignition Distributor

    Rubber Seals Door & Sun Roof

    Ignition Coil

    Many many other Seals have been repllaced

    Fuel Tanks have been maintained and sealed

    Complete Leather Interior with new Leather in Bi-Color red/black replaced

    The whole cooling liquid of the car was replaced with Classic Cool 180


    The car is ready to ride and has is registered as classic car with H-Numberplate


    For all British Customers the car is right hand drive.

    All documents as MOT Certificates even old Number Plates are still existing

    I have done a couple of certified valuations, the last one is from 07/2019.

    The car was benchmarked with 2 and has a value of 36.000,-- Euros.

    What has to be done on the car:

    The carburators have to be maintained the mixture is to fat.

    The painting of the car is still the first one, but you can see at some parts of the car that the first spider cracks are showing up.

    I am even willing to swap the car versus construction work at my house, for example Heating and Sanitary Work 150 m², Dry Construction of Wall, Tiling,

    Flooring, Facade Works 380m², the Level and Performance we have to discuss before

    Das Fahrzeug (Rechtslenker) ist seit 2012 in meinem Besitz und wurde in den letzten 6 Jahre, für viele Euros (Rechnungen vorhanden)

    wieder auf Vordermann und fit für die Straße gemacht. Da ich einen neuen "Daily Driver" benötige bzw. auch gerne ein anderes Auto

    meiner Sammlung zu führen möchte, bin ich gerne bereit mich von diesem Fahrzeug zu trennen.


    Das Fahrzeug kann im April / Ostern besichtigt und Probe gefahren werden


    Es wurden folgende Arbeiten durchgeführt:
    Kolben neu
    Zylinderkopfdichtung neu
    Laufbahnen gehont
    Turbolader aufgearbeitet
    Reifen neuwertig
    Stoßdämpfer neu
    Innenraum in Bi-Colour schw/rot neu gesattelt
    Lack Erstlack, Farbe calypso red
    Dichtungen an Türen und Dach und Heckklappe neu
    Batterie getauscht
    Zahnriemen neu
    Sportluftfilter von K&N
    Magnocor Zündkabel
    Fahrzeug ist RHD

    ca. 63 T Meilen auf dem Tacho (97 TKM), es kommen noch weitere dazu.
    Coloriertes Sonnendach installiert.
    Das Fahrzeug hat ein H Kennzeichen und kann somit in die Umweltzone einfahren.
    Das Fahrzeug hat noch immer alle für in Großbritannien notwendigen Dokumente und Kennzeichen.

    Das Fahrzeug kommt mit dem COC Letter von Lotus und die Geburtsurkunde fürs Fahrzeug ist auch vorhanden,

    des weiteren hat das Fahrzeug ein Boardbuch und ein Reparaturhandbuch.

    Ein Tausch des Autos gegen einen

    Lotus Evora gelb

    Subaru BRZ 2018/2019, Leder Automatik

    MAZDA MX5 RF 2018/2019, Leder Automatik

    2018/2019 Audi Q2 Quattro, gelb, Automatik gegebenenfalls Zuzahlung Verkäufer

    Delorean DMC 12

    Volkswagen SP2 plus Zuzahlung Käufer

    Volkswagen Puma plus Zuzahlung Käufer

    Volkswagen Country Chrome Edition plus Zuzahlung Käufer

    Jeep Wrangler YJ Broadway Edition plus Zuzahlung Käufer

    Trans Am Turbo 6,6 Ltr. / Bandit Trans Am auch das neue Modell limitierte Auflage


    ist möglich. Noch fragen, dann kontaktiert mich bitte oder sendet mir Eure Vorschläge

    This Lotus was during the last 6 years for overhauled for a lot of Euros to bring back to the road and to make him safe.

    Because I need a new daily driver and I even like to add some new model to my collection I want to sell or swap my car.


    What was done new on this car to make him fit for the road again:

    Cylinder Head new
    Pistons new
    Turbo Charger overhauled
    Shockabsorbers new
    Seals for dors, Sun Roof end Engine Bay new
    Leather Interior in Bi-Colour red/black new
    Painting calypso red still original
    Tyres new

    Battery new

    Tming Belt new

    Airfilter changed to K&N

    Ignition cables from Magnocor

    Car has 215 HP, RHD, has German Historic Number Plate and all Number Plates for UK registration available. British Number Plates A86 FLY

    Full back up of invoices back to 1986 available incl. MOT copies,
    Repair Manual and Board Manual, Car comes with the Lotus COC Certificate, Car is registered and
    a Test Drive is possible. Car can be visited in Germany near Berlin Hohen Neuendorf during Eastern 2019

    I would even swap the car against the following vehicles:

    Lotus Evora if possible yellow

    Subaru BRZ 2018/2019, Leather Automatic

    MAZDA MX5 RF 2018/2019, Leather Automatic

    2018/2019 Audi Q2 Quattro, yellow, Automatic, plus depends from configuration additional payment from me

    Delorean DMC 12

    Volkswagen SP2 plus additional payment buyer

    Volkswagen Puma plus additional payment buyer

    Volkswagen Country Chrome Edition plus additional payment buyer

    Jeep Wrangler YJ Broadway Edition plus additional payment buyer

    Trans Am Turbo 6,6 Ltr. / Bandit Trans Am even against the newest limited edition from 2017/2018


    So just send me your offers or requests.


    Die Abschläge fallen definitiv an, im Falle eines Schadens, wenn nicht alle 2 Jahre ein neues Gutachten vorgelegt wird.


    Mein Gutachten von 06/2016 welches ich noch nicht erneuert habe bewertete meinen S3/BJ.82 mit 2+ und einem Wiederbeschaffungswert von 31.000,--€

    und für meinen S3 Turbo, BJ86 ist das Gutachten von 01/2017 mit 2- ausgestellt worden und hat ein Wiederbeschaffungswert von 35.000,-- € im Gutachten zu stehen.


    Meine Fahrzeuge sind bei der Belmot gehört zur Mannheimer, in einer Poolversicherung mit Allgefahrendeckung versichert, lohnt sich ab 2 Oldtimern.

    Bei der Allgefahrendeckung, sind sogar Schäden an Getriebe, Motor und andere Teilen mitversichert, die nicht auf Überhitzung zurückzuführen sind.


    Gruß vom Capt'n

    Hallo Leute!


    Ich suche im eigenen Interesse einen passionierten, routinierten Schrauber
    der Lust und Laune am Thema Young- Oldtimer hat (noch mit Vergaser und
    ohne OBD Schnittstelle zum Auslesen von Fehlern) und daran interessiert ist,
    an meinen Fahrzeugen Hand anzulegen.


    Zur Flotte gehören:


    KIA Elan Roadster, Bj 99, 1,8 L, 136 PS
    Delorean, DMC 12, Bj 82, 2,8 L, V6 131 PS,
    Lotus Esprit Turbo Bj 86, 2,2 L, 218 PS,
    Lotus Esprit S3 Bj 82, 2,2 L, 160 PS,
    VW Golf GLI Cabrio Bj 87, 1,8 L, 112 PS
    und ein kleiner Lupo 1,4 L, 85 PS


    Alle Fahrzeuge sind fahrtauglich und zugelassen und brauchen halt hier und da Pflege
    und Bewegung um Standschäden vorzubeugen und sind alle 2 Jahre für den TÜV
    vorzubereiten.


    Was biete ich dafür?


    Ich bin Besitzer einer Garage mit Hebebühne, Motorhebekran, Kompressor
    und diversen Werkzeugen und Maschinen.
    Diese Garage könnte dafür im Gegenzug mit den Geräten und Werkzeugen, Strom kostenlos
    mitbenutzt (24/7 ist möglich) werden und im Winter biete ich einen Stellplatz auf meinem
    Gelände an. Auch sind gemeinsame Ausfahrten mit den Oldies und der Besuch von
    Oldtimerveranstaltungen / Rallye's damit möglich.


    Die Garage befindet sich in 16540 Hohen Neuendorf, das liegt nördlich vor Berlin,
    direkt an der Autobahnausfahrt Birkenwerder.
    Vom Flughafen Tegel braucht man rund 20 - 30 min bis dahin.


    Also wer sich keinen eigenen Oldie leisten kann aber sich schon immer für die Technik
    und dir Schönheit dieser Wagen begeistern konnte und immer schon mal Hand anlegen
    wollte oder wessen Interesse geweckt wurde, sollte mir eine PN schicken
    und ein wenig über sich erzählen.


    Ich bin 52 und wenn die Leute über alte Menschen reden, meinen Sie schon mich
    damit, vielleicht kommt es ja zu einer "Win Win Situation" für uns Beide.


    Also freue mich auf Gleichgesinnte.

    Hallo Leute!


    Ich habe gemischte Erfahrung mit Sportivo Leipzig in Leipzig gemacht.
    Das Sie Services in Berlin anbieten haben Sie mir nicht gesagt und ich kann es mir auch nicht vorstellen.
    Man bietet aber eine Bring- und Holservice nach Leipzig an.


    Bevor ich meinen Lotus Esprit S3 dorthin brachte fragte ich an, ob Sie Erfahrung mit den älteren Modellen haben.
    Die auszuführenden Arbeiten waren Sattlerarbeiten und Austausch der Tanks. Man signalisierte mir, das es kein
    Problem wäre und sagte mir zu, die von mir beauftragten Arbeiten durchzuführen, die Zeit spielte dabei keine Rolle.
    Das Fahrzeug wurde kostenlos für diese Arbeiten in Berlin, mit Hänger abgeholt, was ich als sehr positiv empfand.


    Leider trat dann das erste Problem auf, man wußte, wollte oder konnte die Ersatzteile nicht bestellen, so daß ich selbst
    diese Teile bei SJ in UK bestellte und diese direkt dort in Leipzig anliefern ließ. Das klappte alles im großen und ganzen
    ganz gut. Da ich Saisonkennzeichen hatte Apr. bis Okt. habe, hatte man gut 6 Monate Zeit um die Arbeiten auszuführen,
    begleitende Fotos auf Nachfrage vom Sattlern und Einbau fand ich toll.


    Dann kam der erste Termin zur Abholung im April 2014. Ich buchte eine Bahnfahrt um den Wagen abzuholen, am frühen Morgen
    des Tages der Abholung erhielt ich einen Anruf, daß die Wasserpumpe Defekt ist. Leider gestaltete sich die Ersatzteilbeschaffung
    durch die Werkstatt schwierig, so daß ich auf Juni vertröstet wurde. Auf den Kosten für die Bahnfahrt blieb ich sitzen.


    Im Juni 2014 fuhr ich dann mit meinem zweiten Esprit und einem Freund zur Abholung nach Leipzig, dort ankommend am frühen
    Morgen und 8:30 wußte niemand Bescheid. Der Sachbearbeiter der mich betreute war nicht da und wir mußten warten bis dieser
    ca. 90 Min. später eintraf. Dann telefonierte er kurz und mir wurde das Fahrzeug auf den Kundenparkplatz gebracht.
    Hier fand die Abnahme statt. Was ich sah fand ich gut, die Sattlerarbeiten im Cockpit konnten sich sehen lassen.
    Dann im Heck sollte der Kofferraum auch überarbeitet werden und sah auf den ersten Blick auch ganz gut aus, bis zu dem
    Punkt an dem ich anfing die Druckknöpfe der Abdeckung zu befestigen und siehe da, bei den letzten 2 Köpfen fehlten ca.
    5 bis cm Leder um diese zu knöpfen. Ich fragte wie das kommt und ob man das nicht vorher geprüft hätte, da ich ja aus
    Berlin gekommen bin. Die Antwort war nein, keine Zeit und das Mißgesschick passierte als die Kollegen am Tank arbeiteten
    und das Heck nicht zugänglich war und die Maße nur geschätzt werden konnten. Auch gab es Probleme, das der Zigaretten-
    anzünder und der elektrische Fensterversteller fehlte und die Öffnung des Zigarrettenanzünders sowie der Entriegelungsknopf
    für den Zündschlüssel umter dem Lenkrad wurden mit Leder überzogen. Man bot mir an das Auto dazulassen und die Sattlerarbeiten
    kostenlos erneut auszuführen. Ich ließ das Auto frustriert dort.


    Leider ging mein zweiter Lotus auf der Rückfahrt nach Berlin nach ca. 100 km kaputt Zylinderkopfdichtung.


    Total
    frustriert wartete ich auf Juni um mein Fahrzeug endlich zu erhalten.
    Man bot mir an das Fahrzeug kostenlos nach Berlin zu
    bringen. Leider
    erreichte man Berlin erst gegen 22:00 in der Nacht vor meinem Abflug.
    Eine richtige Kontrolle war nicht möglich,
    außer das ich feststellte
    Heckabdeckung repariert (komplett neu gemacht) und Zigarrettenanzünder
    und Versteller und Entriegelungsknopf
    wurden nicht angefaßt.


    Frustriert meldete ich erneut aus dem Ausland (ich arbeite dort) am nächsten Tag die Mängel an.
    Im ersten Anlauf keine Resonanz diverse Emails blieben unbeantwortet.
    Im Sept. kehrte ich dann nach Berlin zurück nahm mit dem Oldtimer an einer Ausstellung teil.
    Da ich selbst dorthin fuhr stellte ich als nächstes fest, daß die Lüftung Abgase oder Rauch in den Innenraum zog,
    dito war der Tank leer war, was ich aber auch merkwürdig fand.
    Nach dem ich diesen das erste Mal befüllte, stellte sich heraus daß die Tankanzeige nicht funktionsfähig war
    und immer nur Leer anzeigte.
    Da mir ansonsten das Autowochenende im Schlosspark Oranienburg gefiel und ich auch viel Zuspruch zum Fahrzeug
    bekam, nahm ich am Morgen des folgenden Tages den Hörer in die Hand, um erneut die Mängelbeseitigung
    anzugehen. Leider ließ sich der Sachbearbeiter erneut nicht ans Telefon bitten und andere Kollegen waren für mich
    nicht zuständig.


    So kam es wie es kommen mußte, ich flog wieder zu meiner Arbeit.
    Nach weiteren 20 Emails erhielt ich im Frühjahr 2015 die Mitteilung, daß mein Sachbearbeiter dort nicht
    mehr tätig ist, man aber gewillt ist die Mängel abzuarbeiten.
    Dieses passierte während meines Urlaubs im Juni diesen Jahres, alle Mängel wurden abgearbeitet.
    Also Lüftung, Zigarettenanzünder, Spiegelverstellknopf, Entriegelungsknopf und Tankanzeige
    funktionierten wieder. Leider mußte ich das Fahrzeug hinbringen und wieder abholen.
    Auf der Rückfahrt von Leipzig viel mir auf, daß leider der Kontakt zu Temperaturanzeige nicht mehr
    besteht, da die Anzeige nichts mehr anzeigt.
    Ansonsten fährt sich das Auto super und hielt gut durch bei 38°C.


    So das war mein Erlebnis mit Sportivo. Dafür, daß ich rund 9 T€ für die Arbeiten dort ließ, fand ich den
    Service, als Schulnote nur ausreichend.

    Hallo Wolfgang!


    Habe leider erst Heute wieder Mal hier herein geschaut, sonst
    hätte ich schon früher zur Aufklärung beitragen können.


    Ich wünsche dir viel Glück mit deinem Wagen.
    An alle die es interessiert ich habe meine beiden Wagen noch immer
    komme leider nur selten dazu diese zu bewegen.


    Schöne Grüße vom Capt'n.

    Hallo Leute! :)


    Da werde ich mich Mal outen, ich fahre einen KIA Lotus Elan.
    Ich habe das bis heute nicht bereut und bin mit dem Auto sehr zufrieden.
    Ist mein Auto welches ich täglich benutzte, wenn ich in D bin.
    Ich selbst kann nicht sagen welcher Elan der bessere ist, da ich
    keinen Vergleich zum richtigen Lotus Elan mit Turbo habe,
    denke aber, daß dieser wahrscheinlich wesentlich spritziger und im
    Anzug schneller ist.


    Wer mehr über den KIA Roadster lesen will, kann sich ja Mal im
    www.kia-board.de umsehen.


    Ach so und einen Lotus Design Aufkleber habe ich auch auf dem
    Handschuhfach.


    Bei der zukünftigen Preisentwicklung hat der Lotus in der Wertsteigerung
    bestimmt die Nase vorn.


    Jedoch bekommt man einen gebrauchten KIA mit unter 70 Tkm schon
    zwischen 4.500,-- bis 10.000,-- €.


    Es gibt viele Teile die auch vom Lotus passen und es gibt noch mehr
    Teile die von KIA sind, jedoch gibt es von KIA so gut wie keine Ersatzeile
    mehr, jedoch gibt es mehrere Händler und Werkstätten die dich bei
    Reparaturen unterstützen, so daß wo es notwendig erscheint man auf
    Teile aus dem Zubehörhandel umrüsten sollte.


    Damit meine ich z.B.meine Bremsen, die originalen sind einfach nur schlecht.
    So daß war es von mir, wer mehr wissen will oder mich beleidigen will, soll es
    ruhig tun.
    ?(

    Hi!


    Falls dein Wagen nicht draußen steht, empfehle ich ein Indoor Cover, dieses
    ist aus Baumwolle und innen ganz flauschig und läßt sich im Frühjahr prima
    in der Waschmaschine waschen.


    Dieses gibt es für rund 250,-- € beim Lotus Shop oder diversen anderen Anbietern
    bei Ebay. Mit Logos und individuellen Stickerein wird es teurer.
    Der Vorteil beim Lotus Shop ist, daß alle Wagenfarben angeboten werden.

    Hallo Peter,


    auch von mir ein herzliches Wilkommen.
    Hebe dir die englischen Kennzeichen und MOT Reports auf,
    falls du so etwas überhaupt dazu erhalten hast.


    Damit läßt sich der Rechtslenker wieder gut auf der Insel verkaufen
    und du bekommst mehr, als in D.


    Den Transport bekommt man locker für 600,-- € organisiert oder du fährst
    selbst rüber und fliegst dann mit der Billigairline zurück.


    Aber ans verkaufen wird jetzt erst Mal nicht gedacht.
    Also toi,toi,toi.
    :thumbup:

    Also, ich kann mich im großen und ganzen über die Versendung bei SJ nicht beklagen.
    OK, wie meine Vorredner bereits erwähnten, ist Kommunikation nicht die Stärke von SJ.
    Jedoch habe ich alle Ersatzteile die ich bestellte bekommen und das mit unterschiedlichster
    Liefergeschwindigkeit. Manchmal waren es nur 4-5 Tage und das ein und andere Mal 3 Wochen.


    Manchmal hat er mir auch Teile nachgeliefert die zuvor fehlten, hier wäre es schön gewesen
    einen Hinweis darauf zu bekommen.


    Ein Teil wurde berechnet und nicht geliefert. Nach Beanstandung wurde mir das Geld auf
    meinem Kreditkartenkonto gutgeschrieben.


    Insgesamt bin ich mit den Lieferungen sehr zufrieden gewesen. Die Verpackung war immer
    gut und die Teile ausreichend geschützt, selbst Scheibenwischer kamen ohne Beschädigungen
    an.

    Hallo Leute !


    Mein S3 ist noch immer nicht fertig lackiert aber das was fertig ist, kann sich sehen lassen.

    Hallo Leute!


    Ich habe es auch noch zu Hause rumliegen und der Amiga 1000 läuft auch noch.


    Habe für Test Drive auch noch die Erweiterung mit den Muscle Cars irgendwo geparkt.


    Ja das waren noch Zeiten, da hatte ich noch Zeit für alles und Jeden aber heute,
    und schon wieder ist ein Jahr vorbei.



    Hallo von Gherit !


    Ich habe Interesse an den folgenden Ersatzteilen:


    1 B100B1125F Seitenscheibe SIDE SCREEN NOS, originalverpackt


    1 B100B1126F Seitenscheibe SIDE SCREEN NOS, originalverpackt
    1 B100M6025F Wischwasserbehälter mit Pumpe: ; NOS, Lagerspuren.
    1 B100M0161F Wiper Arm R.H. LHD NOS, originalverpackt,
    1 A100M0170S Mast Whip Antenna NOS, originalverpackt,


    4 B100M0165F Wiper Blade NOS, 1x ohne etikett
    2 A100U0205S Mirror Glass convex NOS, originalverpackt,


    1 A100M6055F Rear Lamp L.H. NOS, originalverpackt,
    1 A100M6033F Headlamp DIP LHD EURO NOS, originalverpackt,


    1 A100M6033F Headlamp MAIN EURO 60W NOS, originalverpackt,
    1 A100M6029F High Level Stop lamp NOS; offen
    1 C100U0317F Door Mirror LH LHD Convex NOS, originalverpackt,
    3 B100M0161F Wiper Arm R.H. LHD NOS, originalverpackt,
    1 C100U0316F Door Mirror RH LH Convex NOS, originalverpackt,
    1 C100V0121F Seal Falling Pilar LH NOS, originalverpackt, hier ist mir nicht klar ob das eine Dichtung ist???
    1 A100V0078F Weatherseal-Scuttle/Bonnet BPK
    2 B100M6016F Hazard Switch NOS,unverpackt


    1 B100M6005F A/C Switch NOS,unverpackt


    1 B100M6004F REAR FOG LAMP SWITCH NOS,unverpackt


    1 B100M6019F SWITCH Master Lighting NOS,unverpackt


    1 B100M6052F Bezel-Cigar Lighter NOS,unverpackt
    2 A100M607/F Maxi Fuse 40A NOS,unverpackt


    1 A100M6078F Maxi Fuse 50A NOS,unverpackt


    2 A1006013F Fuel Filler Cap NOS,unverpackt
    1 A100M0049F Lamp-Number Plate NOS,unverpackt
    2 B100M0083F Lamp Side Repeater NOS,unverpackt
    1 Zündschloß incl 2 Schlüssel NOS,unverpackt
    2 B100U0085E ELAN BADGE NOS,unverpackt
    1 A100M6007F SWITCH WINDOW LIFT NOS, originalverpackt,
    2 A100J6051S Sliding Pin & Seal Set NOS; Tüte


    1 A100B1233 F PLATE GLASS MOUNT LH


    1 A100B1234 F PLATE GLASS MOUNT RH


    4 A100B0089F Locking Button


    1 A100B1085K Finisher-Door Waist Rear LH NOS
    1 A100B0828F Glass Support Pad-Outer NOS, Tüte


    2 A100B0817F Guide Cone NOS, Tüte


    1 A100B6221S Mutter NOS, Tüte


    2 A100B0661F Clip Windscreen Finisher NOS,unverpackt


    2 A100B0436 Cone Retainer-Door Glass NOS,unverpackt


    2 Fensterscheiben butterfly NOS,unverpackt


    2 A100B1042 Spacer-Glass Guide NOS,unverpackt


    1 A100B6210S Slider NOS, Tüte


    Von dem Rad würde mich ein Foto interessieren.


    Na Mach Mal ein Angebot?


    Gruß vom Capt'n

    Hallo Steve!


    In Eindhoven, bei dem Händler war ich schon!
    Hat mich persönlich nur von der Auswahl her begeistert, ansonsten sind
    2/3 der Autos GB Importe als Rechtslenker, deshalb so preiswert.
    Der kauft die Fahrzeuge dort und stellt sie in seine riesigen Hallen.
    Handeln läßt der auch nicht mit sich und der Zustand vieler
    Fahrzeuge ist schon sehr fragwürdig.


    Also ich bin dort hingeflogen von Berlin habe mir einen Mietwagen
    genommen und dort hin gedüst, im Endeffekt war es die
    Sache nicht Wert. Das ist meine persönliche Meinung.


    Ich muß dazu sagen, das ich nicht wegen einem Lotus dort war,
    sondern mich für den gelben BMW Z1 interessierte.