Posts by zimbo

    Du vergleichst Äppel mit Birnen.. Der (olle) Corsa mit einem aktuellen Up zu vergleichen...

    ich hab doch nie nicht den UP mit dem corsa verglichen.


    es ging lediglich um den sound in dem ollen corsa, der für mich sinnbildlich für 3 zylinder motörchen und deren abneigung steht.


    ausnahmen wird er hier sicherlich geben und vielleicht gehört der UP GTI sogar dazu. bevor ich den nicht gefahren bin, erlaube ich mir aber zu dem kein urteil

    problem ist doch einfach, kaum einer hier ist so alt wie der polo und kennt noch solche älteren nitrolacke ;):P^^ ich tu es jedenfalls nicht, also kann ich auch nicht helfen.

    erspare mir aber auch das posten von pasten, polituren oder sonstigem kram, der mit der frage nix zu tun hat 8)

    läuft doch :thumbsup:

    VW hat es übrigens hinbekommen, dass die fahrdaten des UP so ziemlich den werten des alten Golf 1 GTI entsprechen


    bin zugegebenermaßen noch keinen gefahren, aber mal vor zig jahren nen corsa mit nem 3 zylinder. das auto hat mich quasi nach ein paar metern wieder abgestoßen und mich musste aussteigen, so schrecklich klang das ding ^^

    na, hoffentlich ändert sich das wieder.

    irgendwann kann man dann aus 37 verschiedenen reaktionen auswählen, farbig markieren, texte blinken lassen, sound einspielen und was weiß ich alles =O


    manchmal ist weniger eben doch mehr. sollten doch gerade wir mit unseren autos wissen..........

    sach ma, das ding is ja ganz geil.......aber so mit farben und so (europa und dessen farbe hatten wir ja scho).....warum hast die speichenfelgen denn in so nem grün angepinselt??

    is ja (augenscheinlich) nicht mal das gleich wie die karre?? :/8|


    ^^

    hm, entweder mein PC spinnt oder das farbschema des forums hat sich verändert?!

    sieht so aus, als wäre das gelb dem neuen logo angepasst und das grün etwas dunkler :/

    ...Auch den Aufstieg vom Gridgirl zum Stammfahrer oder weiter würde mich interessieren.

    Kann man das irgendwo nachlesen?

    nö, glaube nicht.

    früher hat sich der status vom boxenluder bis zum erleuchteten über die anzahl der beiträge definiert.

    sprich, je mehr, desto "höher" der status.

    als ich mich seinerzeit angemeldet hab, war günter einer der ganz wenigen erleuchteten, inzwischen gibt es viele davon.

    aber gott sei dank, nicht so viele günter....... ;)^^


    ach, und bei mir gibt es das punkteaufbauseminar, quasi das gegenstück zu dem vom polo

    150,- € 8o

    Bei uns in Ostberlin wurde jetzt die alte Stalin Allee saniert, bei der Bürgerbeteiligung sprachen sich die Bürger aus auf der 80 m !! breiten Straße den Mittelstreifen mit den 180 Parklätzen zu belassen.

    Macht ja nix was der Pöbel will, die Grüne Senatorin beschloss eigenmächtig darauf zu verzichten und ein Grünstreifen zu liebe der Umweltschutz daraus zu machen.

    Momentan schlägt ihr dann doch etwas Gegenwind entgegen.


    https://www.morgenpost.de/bezi…n-in-Karl-Marx-Allee.html

    zeigt mir nur wieder, dass 9 von 10 grünen (politikern) einfach nen vollschuß haben und überall hingehören, aber nicht in einen kreistag, landtag, bundestag, etc.

    oooh, ganz dünnes eis.....(will nicht, dass der fred abschweift - was ich nun selber tue/dicht gemacht wird) ich versuch es trotzdem;

    günters problem - neben so einigen anderen - ist einfach: er kann nicht priorisieren bzw. wichtiges von unwichtigem unterscheiden.

    ich durchstöbere grad die von mir ungelesenen polemik-artikel durch und es wird immer wieder deutlich, dass günter jeden fred zumüllt und jede noch so kleine randnotiz aufgreift und im detail (für sich) besprechen will.

    man kann ja mal kurz abschweifen, aber er schweift mit 6 - 8 anderen themen innerhalb des freds ab.


    weiß gar nicht, ob es noch so einen sammel-fred für meinen beitrag hier gibt, dann könnte man den auch verschieben.


    sich für einen super-schlauen-nerd halten und wirklich ein kl stephen hawking sein, sind halt doch 2 paar stiefel......;)


    ach und bzgl. vector: optisch hat mir das ding noch nie so recht gefallen. die features im auto bzw. der zukunftsträchtige blick, etc., ja doch, da sag ich mal respekt :)

    Dritten Gang einlegen und Schaltknauf nach Lösen einer Madenschraube abdrehen. Handbremse auf Maximum anziehen und Griff nach Lösen von zwei weiteren Madenschrauben nach vorne (oben) abziehen. Seitliche Schrauben des Tunnels lösen und Tunnel nach vorne und oben ziehen. Der Schaltsack müsste mit Klammern befestigt sein, Genaueres weiß ich aber nicht, solchen Luxus gibt es bei mir nicht. Der Rest ist reine Fummelei. Vorsicht mit den Kabeln (evtl. erst abziehen)!

    rot = kann man sich sparen, siehe hinweiß vom grossmeisterB

    aber sonst; top. die beschreibung von skizzy gilt auch bei toyota möhren

    ich hab mir mal einige der kabel mit zusätzlichen steckern verbunden. ähnlich wie der warnblinker

    dann geht´s bei künftigen basteleien einfacher.

    kommt aber natürlich auch immer auf die vorhandenen stecker an. ne rover hat evtl. eh kaum welche ^^

    bzgl. komplexität von wasserstoff oder anderen antrieben:


    es wurde ja vorhin geschrieben, dass man bzgl. batterien auf die zukunft schauen sollte, weil sich das thema entwickelt, umweltbilanz besser wird, etc.

    ja, das mag sein, aber im hier und jetzt ist es eben nicht das versprochene allheilmittel.

    und wenn wir weiter in richtung wasserstoff/was weiß ich gehen, dann wird die komplexität auch weniger/billger, etc.


    nochmal: umweltschutz; ganz klar JA!!

    elektro-kisten: why not, sagt der ami. aber eben nicht mit der heutigen batterie-technik. und bis die in (meine schätzung ca. ) 5 jahren deutliche und umweltbewusste fortschritte macht: nö, danke.

    klimawahn: nöö, brauch ich nicht. mir schmeckt mein steak und rügenwalder vegan oder tofu können gerne die zottel-kiffer und ihresgleichen mampfen ;)

    klima durch den menschen verändert: ja, klar! wer das anzweifelt, dem fehlt da oben bissi was


    just my inflations-cents.....

    Werner Maurer: ich denke sdr meint nicht, dass die autos bei LoT gar keine versicherung haben, sondern deren versicherer im schadensfall nicht zahlen.


    man sollte aber jedoch immer zwischen haftplicht und (teil-)kasko unterscheiden.

    aber das hatten wir alles schonmal


    bei der seven ig ist daher auch nicht jeder teilnehmer versichert. zumindest was theorie und praxis betrifft

    .....Warum nicht gleich richtig machen und auf alternative Energien gehen ? Wieviel Einfluß hat Deutschland in der globalen Erderwärmung wenn nebenan auf Sauberkeit/Klima/Umweltschutz buchstäblich geschissen und dieses gefördert wird ? ....

    Wenn man was bewirken will geht man als erstes an die Länder und Bereiche die am meißten Verschmutzen... so sehe ich das


    Sehe ich anders.

    Wenn man was bewirken will fängt man vor der eigenen Haustüre an.

    ich finde ja, beide haben irgendwie recht :):/

    versteh die ganze diskussion irgendwie nicht........ist das alles wirklich ernst gemeint?


    luftdruck ändern?? sommer- oder winterluft?? echt jetz??


    ich hab bauschaum in meine reifen gefüllt. da bleibt alles immer gleich und wenn ich mir mal nen nagel oder ähnliches reinfahren sollte, hab ich gleich noch runflat-reifen


    alles amateure hier.......

    weil nicht jeder so viele bücher übers autofahren wie du gelesen hat und daher für den ein oder anderen otto-normal verbraucher ein untersteuerndes auto besser ist :)

    ;)

    das ding ist und war schon immer grottenhässlich.


    der fröhlich ist aber immerhin "ein typ", da gibt es nicht mehr soo viele von.


    freilich viel zu teuer, allerdings sollte man im hinterkopf haben, dass ding wurde vor über 12 jahren zusammengeschustert. was gab es zu der zeit noch grad für elektrokisten a la zoe, etc?? :/

    man könnte ihm daher schon eigen gewissen pioniergeist unterstellen ;)

    puh, hab jetz 16 - 18 in 3 min. durchgescrollt.

    man verliert schon bissi den überlblick, weil günnis jobsuche auf mehrere freds übergreift.


    aber mal ganz kurz und knapp: nähe brandenburg baut der olle elon ne fabrik.

    der günni könnte aufgrund seiner weitreichenden aus- und fortbildung dort höchstwahrscheinlich arbeit finden. ok soweit.


    Günter : schaffst du es jetz, dich da zu bewerben oder nicht?? oder willst dir das ganze schon vorher lieber schlecht reden und wieder mal nur jammern, jammern, jammern???

    am liebsten wäre eine ja/nein antwort und nicht ein ewiger monolog, was du alles durchgemacht hast und noch so vor dir hast.......;)


    trotzdem ein einigermaßen vernünftiger artikel zu dem thema.

    weder die hysterie in die eine, noch die andere richtung bringt was. die ganzen (möchtegern) grün-hippies regen mich genauso auf, wie die "passt alles-immer so weiter-es gibt keine klimaerwärmung" gruppe.

    es ist zum lachen und gleichzeitig echt zum weinen...….


    Günter: dir bietet ne Firma einen Job und du lehnst ab, weil du keinen reisepass hast und dich impfen lassen müsstest??? ja, gut, kann ich verstehen. solche kosten können dir auch nicht zugemutet werden......wie kann man nur.....


    die hätten bestimmt nicht gewollt, dass du für den rest deines lebens in china weilst. aber 6 - 24 monate sind durchaus zumutbar.

    und stell dir vor, man würde dir gehalt zahlen und wahrscheinlich sogar bei der wohnungssuche helfen...….du könntest endlich berufserfahrung sammeln, was übrigens für weitere bewerbungen nützlich wäre...…..


    einzig, und tatsächlich nur einzig das argument mit deiner anscheinen pflegebedürftigen mutter lass ich noch halbwegs gelten. da habe ich aber zu wenig info (die will ich auch gar nicht!) um das argument gelten zu lassen oder eben auch nicht


    alles andere sind lächerliche ausflüchte, scheinheilige ausreden und schlimmeres. dafür gehört dir eigentlich mal richtig eine gewatscht. aber ich glaube, nix aber auch gar nix holt dich in die Realität, was das betrifft...…..traurig, aber wahr.