Posts by ace77

    Also ich habe den Pioneer TS-WX11A Subwoofer verbaut, passt vor die Fußstütze im Beifahrerfußraum, lässt sich aber auch anderweitig verbauen. Für meine Ansprüche reicht der völlig.


    Gibt aber ähnliche Modelle auch von anderen Herstellern, musst mal unter Minisubwoofern googeln.


    Alex

    Hab alles selbst eingebaut, das mit dem Focalsystem hab ich mal gelesen. Wahrscheinlich haste Recht und was Günstigeres hätte es auch getan, aber der Aktivsub bringt echt ne Menge.


    Das mit dem Zeigen lässt sich sicher eínrichten, da bin ich mir sicher, von Bockum-Hövel ist es ja nicht wirklich weit :-)


    Alex

    Nix, der guckt nämlich im Innenraum raus ;-)
    Außen ist alles tutti.


    Das Verdeck ist von innen bezogen, war wohl Bestandteil einer Zusatzausstattung.


    ALex

    Also,
    auf der linken Seite meines Verdeckes ist der Stoff ein wenig aus dem linken Holm gerutscht. Ich möchte ihn jetzt gerne wieder befestigen, da halt ein Zipfel bei geschlossenem Dach des öfteren rausrutscht.


    Hat jemand eine Ahnung, ob oder wie man den Holm öffnen kann?
    Der Stoff scheint nur geklebt gewesen zu sein. Oder einfach Kleber draufschmieren und wieder in den Holm friemeln, wobei ich ja kaum glaube, dass das halten wird.


    Hoffe es kann jemand helfen...


    Ach ja, was für einen Kleber nimmt man denn am besten ??


    Alex

    Also ich hab mal ein wenig rumgewerkelt, da mir der Sound in meiner 111R einfach zu dünn war (sollen die ganzen Auspuff-Fetischisten eben weglesen, man fährt eben nicht immer Vollgas !)


    Radio raus und gegen ein vernünftigen Tauschen, hatte das Blaupunkt Woodstock 54 drin - taugt nix.
    Vorne und hinten die Boxen gegen ein Focal System getauscht, wobei hinten wegen der Tiefe ein 16er System schwierig wurde, ging nur mit Aufsatz. Die Rückwand auf jeden Fall dämmen!
    Und siehe da, hört sich immer noch bescheiden an...


    Dann noch einen Aktivsubwoofer von Pioneer (so ein Miniding) nachgerüstet und der Sound war richtig gut, auch bei offener Fahrweise.


    Ich kanns nur empfehlen, der eine mag´s der andere ebenn nicht, aber wenn vernünftig, dann muss man schon ein wenig investieren.


    So bevor ich jetzt gesteinigt werde... :bo:


    Alex ;-)

    Der HPI Check ist mit Sicherheit eine gute Sache aber 100%ig darauf verlassen würd ich mich nicht, wenn die Kiste nen Unfallschaden hatte der nicht über die Versicherung ging, dann wird der auch nicht erfasst.


    Ich würd hier oder im Sschwarzen mal fragen, ob nicht einer mit nach UK kommt, da finden sich eigentlich immer regelmäßig Leute die rüberschippern und Ahnung haben.

    Wenn du was für die Autobahn brauchst, dann gibt es bessere Alternativen mit wesentlich mehr Komfort, da kannste selbst nen Diesel nehmen,


    auf der Landstraße und in Kurven ist die Elli ein Genuß und kaum zu toppen (und dafür ist sie schließlich da) :jump:

    Also da interessiert sich jemand für einen Lotus SC und es gibt tatsächlich Leute, die sich nur darüber aufregen, was dieser jemand vorher für ein Auto gefahren hat...


    Also Sachen und Leute gibt´s die werd ich nie verstehen und das ist auch gut so !!!

    Ich weiß zwar nicht warum, aber ich lese immer wieder, dass alle Ellis aus UK Schrott sind.
    Ich denke schon, dass man dort auch den einen oder anderen Treffer landen kann, man sollte nur jemanden dabei haben, der sich damit auskennt, der kann dir nämlich sagen, was gut und was schlecht ist.
    Einfach zu sagen, alle aus UK sind sch.... find ich echt zum :kotz:


    Ich kenn übrigens auch einige die eine original lhd Elli haben und die solltest du mal fluchen hören :D


    Also nicht immer alles pauschalieren, schon gar nicht, wenn man den Hobel nicht selber gesehen hat !

    Also bei aller Nettigkeit, aber einen Ford Streetcar mit ner Elli zu vergleichen (egal in welcher Motorisierung - und sei sie noch so schwach) ist wie Äpfel und Birnen vergleichen, der Ford ist nunmal kein Sportwagen und das wirst du ganz schnell merken wenn du die ersten Meter in der Elli gefahren bist :jump:


    Und aussteigen willst du danach eh nicht mehr ! :nuts:

    Ich sag´s ja, hat die EU toll hinbekommen,


    die Vorhalter kannste dann noch beim KBA erfragen oder wie du schon gesagt hast, mein bekommt die "alte", entwertete Zulassungsbescheinigung.

    In der Zulassunsbescheinigung wird der aktuelle Halter stehen (sprich der Verkäufer) und das Autohaus als Vorbesitzer.
    Früher standen mal alle Halter drin, aber das wurde schön geändert, der EU sei Dank.

    Also ich schreib ja hier eigentlich nicht sehr viel, sondern bin eher der Stille Mitleser, aber eines muss ich mal loswerden...
    Wenn hier jemand versucht sein Auto zu verkaufen und von anderen Leuten, die es nicht einmal für nötig halten sich hier anzumelden, dermaßen schlecht gemacht wird, von wegen deine Kiste wurde verheizt und dem Verkäufer auch noch unterstellen, dass er dies wissentlich verheimlicht, dann find ich das schon einen ganz schönen Hammer. (wo ich doch aus Hamm komme :nuts: )


    Lieber Gast, wenn du das Auto hättest kaufen wollen, dann hätte dir der liebe Verkäufer bestimmt mitgeteilt, dass die Elli zunächst auf ein Autohaus zugelassen war, das hätten dir alleine schon die Papiere verraten.


    Aber erstmal irgendwelchen Senf abgeben und andere (sprich den Verkäufer) damit noch blöd anmachen - DAS GEHT GAR NICHT - :kotz:

    Hmm,


    also ich hatte als Teilenummer eigentlich B111B0059F, :confused:


    welche ist denn nu die Richtige.
    Wollte auch nur wissen, ob noch einer so ein Teil zufällig zuhause hat.

    Hat zufällig noch jemand einen Frontgrill für ne MK2?
    Version mit Touring Paket, also mit driving lights...
    Bei mir ist ne Ecke rausgebrochen und ich will den Grill ersetzen.

    aber sonst sieht es hier in der ecke mit fachkundigem personal doch eher mau aus oder täusche ich mich da ???
    gab ja mal einen in münster, aber der ist auch schon länger pleite. und in dortmund oder bochum ist auch keiner zu finden...

    Yep, den Link hab ich gestern Nacht auch schon gefunden :D
    Ganz sicher werd ich alles beim Fachmann erledigen lassen, allerdings erst anfand nächsten jahres, aber bis april müsste alles geschafft sein :w:

    Komme aus Hamm (Westfalen),
    die Elli wird erstmal zerlegt (zumindest teilweise) und diverse Teile erneuert (Elise-shop oder hat einer bessere Vorschläge geschweige denn Erfahrungen mit der Firma)


    und dann gehts ab april wieder auf die straße...


    also meine Elli ist noch RHD, mit einem Umbau überlege ich noch, ab da ich sie noch lange fahren möchte, denke ich mal dass ich es über kurz oder lang machen lassen werde, aber dann vom Fachmann (den ich noch finden muss ;-) )


    Aber für nen Ausflug bin ich immer zu haben :prost: