Ultima RS Kit Car

  • Guten Morgen Zusammen


    Bin seit langem am Überlegen ob ich mir einen Selbstbau antun möchte.

    Bin aktuell mit Ultima im Gespräch und der RS wäre mein Favorit.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen damit und oder kennt jemanden jemanden der diese hat.

    Ich habe ein paar Fragen an Experten.

    Ultima selbst sieht alles sehr positiv, was ich natürlich auch verstehen kann.

    Zur Frage warum ich das machen möchte, es ist ein Langzeitprojekt welches mir helfen soll, Abends die Zeit sinnvoller zu verbringen und auch vom Job Abstand zu gewinnen.

    Freue mich über die ein oder andere Nachricht von Euch.

    Und die Exige behalte ich natürlich, die ist mir über die Jahre so richtig ans ❤️ gewachsen 👍

    Liebe Grüsse Fabian

  • Ich habe mich vor 10 Jahren mal mit der Thematik beschäftigt, aber damals fehlten die Mittel. xD

    Die Form entspricht genau meinem Geschmack und mit dem aktuellen EVO Modell sind sie sogar noch attraktiver geworden.


    Wenn es ein MehrJahresprojekt wird, dann kannst du sicher auch in dem ganzen Prozess viel lernen.


    Damals konnte an noch die nötigen Getriebe direkt bei Porsche bestellen, aber das war noch mit den alten LS Motoren.

    Getriebe und Motor waren kein Unerheblicher Teil der Gesamtkosten, aber das weisst du sicher bereits.


    Jetzt lebe ich in der Schweiz und hier bekommt man keinen Ultima zugelassen :(

    Also muss ich warten bis ich wieder einmal auswandere ^^

    Steht aber weiterhin auf der Bucketlist

  • Also laut meinen Infos bekommt man die aktuellen hier nicht mehr zugelassen. Eine Adresse zum Nachfragen wäre bestimmt die Firma CCK in Kempten, die haben sich auf Einzelabnahmen spezialisiert. Hast Du schon mit Rüdeger Strauß von Ultima Cars Deutschland gesprochen?

  • Also laut meinen Infos bekommt man die aktuellen hier nicht mehr zugelassen. Eine Adresse zum Nachfragen wäre bestimmt die Firma CCK in Kempten, die haben sich auf Einzelabnahmen spezialisiert. Hast Du schon mit Rüdeger Strauß von Ultima Cars Deutschland gesprochen?

    Wenn du keine Chassisbasis hast die schonmal zugelassen war musst ne neuabnahme machen und die geht fast nur noch nach EG richtlinie also in dem Fall 2018/858 art 44/45. Brauchst also alle nachweise mit Abgas nach aktuell geltender Vorschrift Euro 6 / 7 (jenachdem wie lange es dauert).


    Da seh ich tatsächlich nicht so große Chancen das zulassungsfähig zu bekommen

  • ich hatte mal kurzzeitig einen Ultima...


    War tatsächlich ein Scheunenfund, Besitzer hatte kaum Angaben zum Auto, nur das englische v5c dabei, hatte nen LS Motor, das Auto stand auch mal ne weile beim Geiger Cars in München der den Motor da gewartet hatte.


    Aber ist bestimmt schon 8 Jahre her wenns reicht, und selbst damals wars wohl schon schwer da eine Straßenzulassung zu bekommen. Hatte da mit einigen Tüv Prüfern Kontakt die alle den Kopf geschüttelt haben.

    Bin den dann nur mit roter Nummer gefahren, sowas würd ich mich heute auch nicht mehr trauen. Aber war auch nur eine Liaison für ein paar Wochen bevor er wieder weg war. Im Nachhinein eine vertane Chance, wäre wohl selbst in dem Zustand jetzt das 4 oder 5 fache wert, damals wars mir den Aufwand und Ärger nicht wert bis der eine Zulassung hat.


    Aber find Ultima immer noch wahnsinnig faszinierende Auto, auch wenn heutzutage jeder GT3 Kreise um das Teil fährt.

    Der Spoiler war auch echt grenzwertig ;)


    Aber Straßenlage echt gut und die härteste Kupplung die ich je treten musste ^^


    Aber viel Erfolg damit, ich drück die Daumen das es klappt!


  • Manuel G. Danke Dir für Deinen Beitrag, wohne auch in der Schweiz, habe aber die Möglichkeit das Auto noch in DE zuzulassen. Der Familie sei dank aber so wie ich das jetzt herauslese, ist das Unterfangen den TÜV in DE zu machen/bestehen eine doch grössere Hürde. Auch wenn auf die neuen Motoren gesetzt wird.


    Volkhard danke für den Tipp, werde mal versuchen mehr Info hier zu bekommen. Mich reizt seit meiner Jugend das Thema KitCar...finde einfach Stange kaufen kann jeder. Und auch dass alles länger dauern wird als geplant, hat echt seinen Charme.


    MarkusD echt schade, aber im Nachhinein sind wir doch alle schlauer oder 😜 habe schon den einen oder anderen Verkauf in meinem Leben bitter bereut.

    Vor über 20 Jahren mal nen Lancia Dela Integrale beinahe verschenkt wegen dem Geld und Heute 😭 aber eben....Zeiten ändern sich.

  • ich hatte mal kurzzeitig einen Ultima...


    War tatsächlich ein Scheunenfund, Besitzer hatte kaum Angaben zum Auto, nur das englische v5c dabei, hatte nen LS Motor, das Auto stand auch mal ne weile beim Geiger Cars in München der den Motor da gewartet hatte.

    die restlichen Autos waren anscheinend auch Scheunen Funde?!. Der Typ war/ist einfach zu faul oder zu geizig die Autos zu putzen oder ne Schutzhülle zu kaufen. Der hatte ja noch andere rumstehen wenn ich mich nicht täusche.

  • Ja manche Leute kann und muss man nicht verstehen. Habe auch so ein paar Kollegen....da scheint das normal zu sein 😭

    Werde Heute mal erst die Allgäuer Jungs anschreiben zum RS. Mal schauen was die so zu berichten wissen.

  • Neid, im positivsten Sinne.

    Ultima ist die Ultimative Waffe. Ein Kumpel hatte einen. Ist nach Amerika. Damals hat mir leider das Kleingeld gefehlt den zu kaufen.

    Die Mitfahrt war wirklich der Hammer. Kann alles : Gerade, Kurve, Bremse, Sound.

    Den hat dann ein anderer Kollege gekauft und erst mal den großen Motor mit Kompressor rein gebaut. Ist noch hier in der Gegend ich glaube nähe Nassau unterwegs.


    Ich kenne noch einen Speedsterfahrer der baut seit Jahren an dem Gerät. Ist glaube ich nie fertig geworden.

    Ach der Sven Stutz (Odenwald, CST) hat auch noch einen. Weiß gar nicht ob der hier unterwegs ist.

    Der hat den mal über den Flugplatz im Michelstadt gejagt. Unglaublicher Sound und Power.

  • Wirklich interessant.

    Dazu mal ein paar Fragen, auf was man sich da so einstellen sollte:

    - Wieviel Platz braucht man zum Lagern der Teile? (Karosserie, Motor,..)

    - Wie sollte die Schrauberhalle aussehen (Bühne oder Grube)?

    - wird Motor und Getriebe mitgeliefert ? Wenn nicht, kann man einen aktuellen Motor einbauen (wg. Zulassung in BRD?

    - Wenn ich 10 Jahre brauche, um den zusammen zu frickeln, bekomme ich den in 10 Jahren auch zugelassen (Glaskugel, ich weiß..) ?

    Wo liegt sowas preislich?

    "Wie bin ich nur mein Leben lang ohne einen Lotus ausgekommen?"

    bekannter Autor

  • die restlichen Autos waren anscheinend auch Scheunen Funde?!. Der Typ war/ist einfach zu faul oder zu geizig die Autos zu putzen oder ne Schutzhülle zu kaufen. Der hatte ja noch andere rumstehen wenn ich mich nicht täusche.

    Ja, war ne tolle Sammlung mit u.a. schöner Cobra Replika, alte Benz und einen 997 GT3 RS mit erst 2000 km(!) aber viel Staub und katzenspuren ^^ Leider alles verstaubt und ungepflegt, im Alltag fährt er lieber seinen G500 4x4²... was ich auch irgendwie verstehen kann ;)

  • Hier noch jemand, der den Bau dokumentiert hat. Das Video lasse ich mal an dem Punkt starten, an dem die Teile geliefert werden um deine erste Frage zu beantworten ;)


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    egal wo man auch hintritt - überall ein Schlips...

  • Aber bitte genau mit dem Sound zum TÜV :D


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Aber bitte genau mit dem Sound zum TÜV :D


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    fetten v8 aber keine kohle für nen sitz... typisch ami

    Ist die Straße nass, Fuss vom Gas.

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken!

  • So schön ich die Gruppe-C-Fahrzeuge finde, so hübsch fand ich den Ultima. Bis ich dann mal einen in echt gesehen habe.


    Da passten die Proportionen für mich nicht. Ging den Umstehenden ähnlich. Vielleicht ist der RS da entsprechend überarbeitet und hat nicht nur eine Retusche an der Front erfahren.


    Also falls noch nicht geschehen, würde ich mal eine Besichtigung vor weiteren Aktionen einplanen.

  • Guten Morgen


    Ja die beiden YouTube Jünger kenne ich.

    Der mit seinem orangen Boliden räumt wenigstens mit dem Vorurteil auf, dass der Ultima nur so viel wie ein M3 kostet 😜

    Auch zeigt er sehr schön, was alles noch auf dem Weg dorthin gekauft werden muss, was dann auch ins Budget schlägt.

    Gut ob man wirklich 1100 PS braucht, das ist ne andere Frage.

    Werde mal weiter grübeln....bin noch nicht 100% sicher wann der richtige Zeitpunkt ist.

    HeiFi83 ja das mit dem Sitz ist schon geil, wobei er ja mehrfach betont, dass es nur einen Sitz gibt und der genau so lange Lieferzeiten hat.....

  • Schön fand ich den alten Ultima GTR auch nicht. Ist mir persönlich auch vollkommen schnuppe, aber einige Details wie die Lichter fand ich störend.

    Anschauen und (Mit-) fahren wäre für mich Pflicht.


    Das mit der Zulassung würde ich auch klären nur bauen und dann in der Garage stehen haben ist auch nicht der Reißer.

    Ich glaube der Ultima im Rodgau https://www.ebay-kleinanzeigen…a-gtr/2197129084-216-4358 hat auch keine Zulassung und steht schon ewig bei ebay / mobile drin. Da gibt es auch irgendein (Youtube-) Video dazu.


    Vom Jürgen (User "Shogo" im Opel Speedster Forum) hätte ich die Handy Nummer. Der hatte den Ultima GTR gekauft und einen neuen Motor mit Kompressor verbaut und zugelassen. Hat gute Kontakte zum TÜV.

    Der User "Novipec" oder so ähnlich ebenfalls im Opel Speedster Forum https://forum.opel-speedster-club.de/index.php?act=idx hat selbst einen Unfallwagen wieder gerettet und in Österreich zu gelassen. Vom Sven der auch einen zugelassenen hat hätte ich auch ne Nummer.


    Aus welcher Ecke kommst du?

  • Thilo Ursprünglich aus Konstanz, wohne aber jetzt am Zürichsee in Stäfa.

    Falls Du Kontakte herstellen darfst, sehr gerne via PM.

    VS das Kennzeichen auf der CanAm kommt mir bekannt vor, nicht allzu weit weg von KN 😜

    Heute hat Ultima mitgeteilt, dass sie nicht empfehlen würden die EVO zu nehmen wegen der fehlenden Updates. Angeblich sind 1200 Verbesserungen in den RS eingeflossen.

  • find ich eine richtig geile sache so ein ultima


    wenn das mit den akkus so weiter geht kann ich mir gut vorstellen dass da auch ein elektromotor einzug halten kann mit einem akku für 400km reichweite und trotzdem die 1000kg marke nicht geknackt wird. spätestens dann bau ich mir auch so ein teil denn dann ist die eintragung ein kinderspiel ;)

    Ist die Straße nass, Fuss vom Gas.

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken!

  • Na ja Kinderspiel bestimmt. Aber da die Lieferzeit momentan eh 18 Monate ist, würde ich die Antriebs Wahl eher vertagen. Wer weiss was für kreative Ideen noch entstehen (bei den Politikern).

    Bis dahin fliesst no viel Wasser dä Rhii durab 😜

  • Na ja Kinderspiel bestimmt. Aber da die Lieferzeit momentan eh 18 Monate ist, würde ich die Antriebs Wahl eher vertagen. Wer weiss was für kreative Ideen noch entstehen (bei den Politikern).

    Bis dahin fliesst no viel Wasser dä Rhii durab 😜

    Hast Du schon Infos, bezüglich Zulassungsfähigkeit?

  • Volkhard

    Hier in CH in der Theorie machbar aber Abgas und und und.

    In DE habe ich einige angeschrieben aber leider noch kein Feedback erhalten.

    Bin dran an dem Thema.

    Leider scheint das nicht so einfach zu sein.

    Österreich wurde mir schon genannt, warum auch immer.

    Aktuell versuche ich überhaupt die ganzen Optionen zu verstehen, welche Ultima anbietet.... völlig nicht selbst erklärend