• Am 04. August hat LOTUS CARS doch schon angekündigt wohin die "Reise" bei seinen Händlern gehen soll:


    Another world premiere from Lotus: first showroom with new global retail identity now open for business - Lotus Cars Media Site


    Global heißt doch ja für ALLE Länder - wer da nicht mitgehen will... 8|


    Lotus-Bahrain-2.jpg


    Lotus-Bahrain-3.jpg


    sehe es ähnlich wie Skizzy in #25... man wird sehen welche der Händler sich darauf in Zukunft noch einlassen können/wollen..


    Wünsche auf jeden Fall allen Händlern für die kommenden Jahre alles Gute und auch

    Stefan für die Zukunft viel Erfolg mit seinem Konzept Morgan, Donkervoort & freie Sportwagenagentur. :thumbup:



    Lustig ist auch die Erwähnung der "aktuellen" Modellpalette auf der Lotus-HP.


    LOTUS-HP-aktuelle-Modelle-12-2021.jpg


    "current range", von denen aber kein einziges Modell aktuell auch wirklich auslieferbar ist..

  • Wer bleibt denn dann als reiner Lotushändler übrig ?


    MfG


    Lars

    möglicherweise gibt es ein mou oder sowas vertragsähnliches, 3 jahres plan für die händler die mitziehen oder auch neu aufspringen.

    ich habe keine interne info, aber die richtung in die Lotus geht, die ist doch jetzt klar?


    vielleicht taugt Ducati als beispiel. wie war die entwicklung der letzen jahre, da gibt es doch auch nur noch reine Ducati läden?

    und Ducati schwimmt auf einer echt guten welle afaik. absatz, umsatz & ertragsrekord 2021.

  • wie will dann der Dany helfen, wenn es keine Autos gibt die produziert werden bzw in Planung sind

    Von den Lotus SUV hört man ja auch nix, also was sollen potentielle Händler dann machen??? also müssen sie andere Marken anbieten

  • wie will dann der Dany helfen, wenn es keine Autos gibt die produziert werden bzw in Planung sind

    Die Autos gibts doch schon, das SUV soll doch nur ein umgelabelter und etwas aufgebrezelter China-SUV aus dem Hause Geely sein?!


    Sowas ist doch schnell realisiert wenn sich ein paar Dutzend von den 80.000 Geely Mitarbeiter 18h am Tag ran machen.


    Dort wird ja anders gearbeitet als bei Lotus in England.

    Während in England noch nachgedacht wird mit welchen Schrauben der Spoiler befestigt wird und wann das Wochenende zum Ausspannden da ist,

    ist in China schon die Produktion startklar.

  • ..und wenn du das dann machst, schmeißt Lotus dich raus. Oder ist das nur Theorie?

    *****

    Ich vermute das wenn mann es (vielleicht nur betreffs den kleineren Europäischen Länder) macht wie Lotus v.d. Kooi in das kleine Holland (1/5 vom Deutschen Einwohnerzahl) das dies innerhalb der vom Lotus erwünschten Rahmen liegt.

    Diesen Betrieb im zentral liegenden Houten "atmet" in allen Ecken 100% nach Sportwagenerlebnisse....!!!

    Übrigens der Betrieb befindet sich in das vor 10-15 Jahren ehemalige Hauptgeschäft von Jaguar Import Holland (Teil von Kroymans Hilversum mit Ferrari, Aston Martin, Land Rover)

    Es schien anfangs eine Nummer zu gross für v.d. Kooi, jedoch er hat das damals richtig eingeschätzt.



    75327057_2540020779448467_4784407655789625344_n.jpg?_nc_cat=100&ccb=1-5&_nc_sid=973b4a&_nc_ohc=L3ilgIMmiOUAX8W56yo&_nc_ht=scontent-ams4-1.xx&oh=00_AT-tAf4x0sBj4vHsyFPl_1t2AZQGuRlvoJVVQ5lCtxostg&oe=61EFACD2

  • Ich bin ein wenig überwältigt über so viele freundliche Nachrichten über alle Kanäle! :) DANKE!


    Seit Ende 2006 ist nicht ein Tag vergangen, an dem ich mich nicht intensiv mit der Marke Lotus beschäftigt habe.

    Es wurde gerade in den beiden Foren viel und manchmal auch hitzig diskutiert und ich habe das immer sehr geschätzt, weil es eben immer auch ein sehr direktes Feedback aus der Community war. Manchmal habe ich es mit der Werbung auch ein wenig übertrieben, aber so ist das wahrscheinlich, wenn man von einer Sache so überzeugt ist.


    Wir werden der Szene erhalten bleiben und ich freue mich schon auf die ersten Veranstaltungen als Lotus-Fahrer und Lotus-Fan.

  • Hallo Stephan,

    [....]

    Und wie geht es weiter??? [...] Was ist mit den anderen Händlern??? Auch alles vorbei???

    [...]
    Es grüß M50

    Spassvogel! Selbst wenn Stephan mit dem einen oder anderen Kollegen über das Thema gesprochen hätte, würde er es hier im Forum breittreten?

  • Hallo Markus,


    nur der erste Satz war an Stephan gerichtet.


    Spassvogel! Selbst wenn Stephan mit dem einen oder anderen Kollegen über das Thema gesprochen hätte, würde er es hier im Forum breittreten?

    Schon klar. Diese Fragen wurden in den Raum gestellt und stehen im Kontext zu den weiteren Ausführungen.


    Viele Grüße M50

  • Du kannst Dich für Reparaturen Deines Lotus weiterhin an Schuttenbach wenden. Das ist die Info, die ich in Holzkirchen telefonisch eingeholt habe. Das kann zum Beispiel dann eine Option für Dich sein, wenn Dein Lotus keine Garantie mehr hat und es Dir wurscht ist, ob Dein Fahrzeug bei einer Lotus-Vertrags-Werkstatt gewartet / repariert wurde oder nicht. Für eine Reparatur nötige Ersatzteile werden dann nicht mehr direkt von Lotus selbst bezogen, sondern über einen Dritten. Mit Garantie-Fragen wirst Du Dich hingegen an eine der verbliebenen Lotus-Vertrags-Werkstätten wenden müssen.

    - the ultimate sophistication -

  • schuttenbach wird auf der HP von lotus als Service Center bezeichnet, also sollten da alle Themen nach dem Kauf auch abgewickelt werden können,

    Service

    Garantie

    Reparaturen

    Oder ist das bei Lotus anders zu verstehen?

  • dann ist die HP .net aktuell, was soll, hab noch ein halbes Jahr zeit

    Ach, läßt sich da doch auch noch eine Probefahrt für Elise, Exige oder Evora buchen. Hatte schon die Hoffnung, das die begehrenswerten Autos weiter produziert werden.... :S

    Nein, nachher bricht ja nach der geilen schon die goldene Zeit bei Lotus an. Prosit!

  • Schuttenbach WAR Service Center, ja. Aber das hat Stefan bereits beantwortet (Post #5 und #14). Einfach nochmal durchlesen.

    Ich denke, hier irrst Du. Stephan bezieht sich auf Lotus München, nicht auf Schuttenbach. Somit sollte man auch weiterhin in Anzing einen Stempel abholen können. Allerdings in der Gutenbergstraße (Schuttenbach), nicht beim ehemaligen Lotus München in der Münchener Straße.

    --- Elise: Da steigt man nicht ein, die zieht man sich an! ---

  • Oha,

    es wird immer besser


    Lotus completes agency sales restructure of UK dealership network – Car Dealer Magazine
    Lotus has completed the agency sales restructure of its UK retail network. It said this morning (Jan 18) that a full agency agreement was now in place
    cardealermagazine.co.uk


    Da will wohl einer die volle Kontrolle über das Preisgefüge haben und den Händlern die Preisverhandlungen abnehmen. Die Vorstufe zum Online shopping :D

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • Heute heißt es bei Lotus: "We want to compete with Porsche"


    Früher bei Danny Boy hieß es "Lotus has to compete with Ferrari & Lambo"


    Heute schon einen Schritt näher an der Realität...

    Goldene Zeiten bei Lotus?

    Wer weiß das schon. Zweifel sind angebracht.

    Space Cakes for free