Emira - 6 Zylinder oder 4 Zylinder?

  • ......;) Aber besser ein "Frauenauto" als ein "Montagsauto" ^^

    Da möchte ich Einspruch erheben.


    "Fahr langsamer in den Kurven - mir wird schlecht"

    "Musst du immer so stark bremsen"


    usw. usf.


    Da doch lieber ein Montagsauto, dass ich nach zwei Jahren besser kenne als meine Frau :)

    Gruß

    Bernhard

  • Hallo zusammen,

    hatte gerade einen Telefonanruf von einem Lotus-Händler. Bei der Produktion der Emira gibt es leichte Verzögerungen, so dass die ersten Vorführer erst im Mai diesen Jahres bei den Händlern zur Probefahrt bereit stehen sollen :(. Die Auslieferung der bestellten FE soll dann erst im August 2022 erfolgen :(. Positiv ist, dass aufgrund der "großen Nachfrage" weitere slots für die FE Emira an die Händler vergeben wurden :). Zur Nachfrage nach den bisherigen Bestellungen bezüglich des Getriebes - Es sind bei diesem Händler gleich viele Schalter und Automatikgetriebe bestellt worden!

  • Aha, du meinst Fahrberichte von Menschen die dafür zahlen und nicht dafür bezahlt werden. ;)

    die sind noch schlimmer da keiner jemals zugeben wird dass er nen berg kohle in den wind geschossen hat. daher werden die teuren sachen immer richtig super bewertet

    Ist die Straße nass, Fuss vom Gas.

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken!

  • die sind noch schlimmer da keiner jemals zugeben wird dass er nen berg kohle in den wind geschossen hat. daher werden die teuren sachen immer richtig super bewertet

    also Hand aufs Herz - ich bin in solchen Sachen wirklich sehr objektiv! Also, Du kannst Dich, wenn es soweit sein sollte, ruhig auf meine Erfahrung verlassen und werde möglichst "neutral" berichten!

  • Hallo zusammen,

    hatte gerade einen Telefonanruf von einem Lotus-Händler. Bei der Produktion der Emira gibt es leichte Verzögerungen, so dass die ersten Vorführer erst im Mai diesen Jahres bei den Händlern zur Probefahrt bereit stehen sollen :(. Die Auslieferung der bestellten FE soll dann erst im August 2022 erfolgen :(. Positiv ist, dass aufgrund der "großen Nachfrage" weitere slots für die FE Emira an die Händler vergeben wurden :). Zur Nachfrage nach den bisherigen Bestellungen bezüglich des Getriebes - Es sind bei diesem Händler gleich viele Schalter und Automatikgetriebe bestellt worden!

    Da hast Du Glück es bleibt a proper Lotus......alles beim Alten. Freu Dich drauf

  • Da hast Du Glück es bleibt a proper Lotus......alles beim Alten.

    Äh... - nein:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    --- Elise: Da steigt man nicht ein, die zieht man sich an! ---

  • Äh... - nein:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Kernaussagen des Videos ist doch ganz einfach zu erkennen:


    Proper Lotus = Toyota Elise


    :)

    „Russian warship, go fuck yourself.“

    Негайна зупинка геноциду в Україні
    Немедленное прекращение геноцида в Украине

  • Lotus Evora mit Vierzylinder von AMG teurer als erwartet......in einigen Märkten ? (Google translate)


    Der Lotus Emira hätte einen Einstiegspreis von weniger als einer Tonne, aber der CO2-Ausstoß des Vierzylinder-Emir von AMG fällt höher aus als erwartet, was zu einem höheren Grundpreis führt.

    Der Lotus Emira ist ein Sondermodell. Es ist das letzte Auto des Sportwagenherstellers, das man noch mit Verbrennungsmotor bekommen kann. Lotus versorgt den Wagen mit einem 405 PS und 420 Nm starken 3.5 V6 von Toyota, einem Sechszylinder mit Kompressor, der dem Coupé in 4,3 Sekunden auf Tempo 100 verhilft. Als First Edition hat dieses Auto einen Einstiegspreis von rund 140.000 Euro. Allerdings wird es den Emira auch mit einem 364 PS und 430 Nm starken 2.0 Vierzylinder geben, einem von AMG abgeleiteten und von Lotus adaptierten Benzinmotor, der dem Emira einen Einstiegspreis von unter einer Tonne bescheren dürfte. Leider scheint diese Party nicht zu stattfinden.

    Van der Kooi Sportscars, unter anderem Importeur von Lotus in den Niederlanden, berichtet, dass die CO2-Emissionen des Emira mit durchgebranntem Vierzylinder viel höher sind als erwartet. Anfangs wurde von einem durchschnittlichen CO2-Ausstoß von 175 g/km ausgegangen, das sind dann aber 195 g/km. Dies hat natürlich eine Konsequenz für die BPM. Van der Kooi Sportscars strebt für den Lotus Emira I4 First Edition einen BPM-Betrag von 23.581 € und einen Preis von 115.009 € an. Bitte beachten Sie, dass dies laut Importeur noch ein erwarteter Einstiegspreis ist, aber es scheint, dass der Grundpreis der Emira 100.000 € überschreiten wird.

    Im Gegensatz zum Emira V6 Supercharged ist der Lotus Emira mit 2.0-Vierzylinder nur mit Automatikgetriebe erhältlich. Der Emira V6 ist sowohl mit Automatik- als auch mit Schaltgetriebe erhältlich. Der Emira I4 Turbocharged, wie die Vierzylinder-Version heißt, sprintet in 4,2 Sekunden auf 100 km/h und ist damit etwas schneller als sein teurerer V6-Bruder. Allerdings liegt die Höchstgeschwindigkeit des Emira mit AMG Herz mit 283 km/h etwas niedriger als die des Emira mit V6.

    Die ersten Exemplare des Emira mit Sechszylinder werden Mitte dieses Jahres erwartet.

  • über die Lotus marketing Leute könnte ich mich aufregen - die verkaufen einen echt für dumm. Die machen Werbung mit


    featuring the world’s most powerful four-cylinder engine

    und weisen im Text auch noch auf die Literleistung von über 200PS/l hin. Und ignorieren völlig, das im Emira der tolle Motor auf 360 PS begrenzt ist - was nun nicht unbedingt "world's most Powerful" Vierzylinder ist :cursing:

  • über die Lotus marketing Leute könnte ich mich aufregen - die verkaufen einen echt für dumm. Die machen Werbung mit

    Kann ich verstehen dass einen sowas richtig ankotzt.

    Ich sehe dass als „nicht an einer Emira Interessierter“ anders, vermutlich weil es mich nicht betrifft.


    Es gab bisher Lotus Cars Marketing von den liebenswürdigen Verrückten von der Insel - siehe #314. Volltreffer weil liebenswürdig und sich selbst nicht zu ernst nehmend. :thumbup:


    Jetzt gibt es Geely Group Brands Marketing für Lotus Cars - oder wie die das nennen.

    Die halten ihre Kunden bestimmt nicht für dumm, so etwas interessiert die nicht wirklich.

    Mit Kritik oder nicht gut finden mischt man sich vermutlich in interne Angelegenheiten ein.

    Und leider „erzählen“ die eben was ihnen gerade als passend erscheint, weil sich ggf nicht für ihre Produkte interessieren oder es ihnen auch egal ist.

    Dass darf man als Kunde / Interessent nicht ernst nehmen. Schöne neue China Marketing Welt :thumbdown:

    „Russian warship, go fuck yourself.“

    Негайна зупинка геноциду в Україні
    Немедленное прекращение геноцида в Украине

  • Hallo zusammen,

    hier ein schönes Video aus England von einem GT3 Rennen. Wie man sieht, schafft es kein Fahrer mit seinem "Boliden" an der Emira vorbeizufahren... :P

    Das bestärkt mich immer wieder in meiner Entscheidung, eine Emira V6 bestellt zu haben... :P


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Einer im Intern. Forum schreibt dazu, dass der Mercedes hinter der Emira so "furchteregend" aussieht, als würde er die Emira, wenn er sie kriegen würde, gleich auffressen will. Aber keine Chance - die Emira ist einfach zu schnell !^^

    Gruß und ein schönes Wochenende aus der Pfalz...