Toyota C64 Getriebe überholen

  • Im Endeffekt war von den Leuten denen ich vertraue und die auch aktiv Rennsport betreiben ( alle Fabrikate ) die Aussage wichtig:


    Wenn du keine Sperre vermisst, dann brauchst du sie auch nicht. Deswegen viel meine Entscheidung auf den kürzeren final drive.


    Und ja ich meinte, die Beschleunigung auf 200kmh reduziert sich um 4 sek. Ich meine von 21 auf 17 sec. Ich müsste nochmal genau nachlesen.

    Grüße Patrik | Lotus Exige S2

  • Du hast geschrieben dass du den 3. und 4. Gang von Jubu haben willst.

    OK, wenn du es so willst, aber das oben hast du gelesen?

    Ist ja nicht dass ich dich nicht gewarnt hätte ;)


    Gruß

    Detef

  • ich würd mit ner sperre anfangen und wenn ich dann merke, hö, da fehlt mir was kann man ja den rest nachrüsten. oder eben umgekehrt ;)

    Ist die Straße nass, Fuss vom Gas.

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken!

  • Wenn du keine Sperre vermisst, dann brauchst du sie auch nicht. Deswegen viel meine Entscheidung auf den kürzeren final drive.

    Ja das stimmt!

    Aber mit zickig stimmt dann aber auch weil du bei einem Frontkratzer mit einer recht harten HA arbeitest und das beim anbremsen und einlenken ganz schön Schwung in die Kiste bringt, aber beim Frontkratzer dient dies zur Unterstützung der Lenkung! Sollte also auch beherrschbar sein.

  • Hallo Detlef,


    ja habe ich gelesen. Bist du dir sicher, dass die Geräusche nur von den Gängen kommen und nicht vom final drive?

    Grüße Patrik | Lotus Exige S2

  • Beschleunigung auf 200kmh reduziert sich um 4 sek. Ich meine von 21 auf 17 sec. Ich müsste nochmal genau nachlesen.

    das halte ich für ein Gerücht.

    21sec ist die Zeit für eine 220PS.


    Mit 192PS halte ich Zeiten <20Sek für unrealistisch.


    Zum Diff.

    Hab ein Quaife drin. Das Heck drückt auch bevor die Traktion verloren geht schöner aus engen Kurven heraus. Ohne auf Vorspur an der HA verzichten zu müssen und so die Stabilität in schnellen Kurven zu riskieren ist das für mich ein gutes Mittel das Auto agiler und spassiger zu machen.

  • Ja, denn im 1. und 2. und 5. und 6. Gang ist alles leise!

    Diese Geräusche bei mir sind definitiv von den Jubu Rädern vom 3. und 4. Gang.

    Das Geräusch ist pervers!

    Wie Vinki schreibt. hört er das auch wenn er hinter mir fährt.

    Gott sei dank nimmt man das im 2-11 nicht so wahr.


    Im Moment ist mein 2-11 bei Komo-Tec.

    Wenn ich den abhole, kannst du das gerne mal hören ;)

    Planmäßig sollte das irgendwann nächste Woche sein.


    Gruß

    Detlef

  • Quote

    Das Getriebe soll ja nicht im 1./2./3. Gang geändert werden oder, dann brauchst du keine Sperre wenn da alles gut ist!.

    Er macht doch eine kürzere Gesamtübersetzung durch das final drive. Also kann er danach vlt. doch Traktionsprobleme haben wie s d r schon schrieb

  • Quote

    „Traktionsprobleme“ bei einem N/A 2ZZ sind schon ein optimistisches Overstatement.

    Das stimmt ^^


    Ich hab auf der Landstraße mit meinen 260PS noch nicht wirklich Traktionsprobleme, kann aber auch daran liegen dass ich relativ spät am Gas bin aus der Kurve raus ^^

  • In einem Sequentiellen geschalteten Rennauto klingt das okay für mich. Selbst davon bin ich kein Fan von!


    Beim Detlef hört sich das defekt an.

    Ich empfehle sich das genau zu überlegen sich sowas einzubauen.


    Ich will das niemandem ausreden, ein anderer wird es gut finden. Nur es klingt schon… schwierig für mich.

  • Hallo Zusammen,


    Ich werde mir nächste Woche mal ein Bild machen von der Soundkulisse machen.

    Lustig ist das es zu den 3/4 Gang wirklich unterschiedliche Meinungen gibt.

    Ich habe auch mit jemanden gesprochen der gesagt hat dass es wirklich nicht wild ist.


    Martin von JUBU ist auf jeden Fall überzeugt von ihnen und hält die Geräuschkulisse für minimal höher.

    Grüße Patrik | Lotus Exige S2