Verkaufe meine Lotus Elise CR in hellblau

  • Hallo, da der Wagen zwar mir viel Spaß macht- aber für meine Familie überhaupt nicht passt - weder Sohn noch meine Frau mögen oder fahren das Auto, biete ich diesen zum Kauf an.

    Die Eckdaten findet ihr unter folgendem link. Das Auto hat einige Besonderheiten die ich gerne per PN erläutere da diese nicht alle eingetragen sind.

    link:

    Lotus Elise Lotus Elise CR Cabrio / Roadster, 2012, 46.000 km, € 36.500,- - willhaben


    lg

    aus Marchtrenk (Oberösterreich)

    Lotus Rookie

  • weder Sohn noch meine Frau mögen oder fahren das Auto

    da müßten aber viele hier ihr Spielzeug verkaufen. Meine Frau weigert sich mittlerweile strikt sich überhaupt in den Hobel reinzusetzen, egal ob als Fahrer oder Beifahrer und ich kenn noch andere Kandidaten wo das ähnlich ist.

    Fraun finste an jeder Ecke, nen Lotus mußte suchn...

  • uff gefährliches OT


    frau = boah immer Ellie, Ellie, Ellie - fahr schon

    tochter14 = gebärdet "freudige erregung", "spass" und dann sofort neinneinnein und "angst" ^^

    tocher12 = hol mich bloss nicht von der schule ab mit der Ellie, voll peinlich!!!!


    aber die girls sind sonst immer gerne auf kurzer fahrt mit dabei

  • Hm, da hast die Mädels aber schlecht erzogen. ;)


    Wenn ich nach 6 Stunden im Bergischen die Karre ermüdet nach Hause bringen will, fragt meine Tochter (11) "Och, müssen wir jetzt echt schon wieder zurück?" :D

    Mein Lotus? Typisch englisch: säuft wie ein Loch, ist ständig blau und wenn sie sich wohlfühlt, furzt sie rum.

  • und meine Kleine (leider Trennungskind...) fragt mich "hast Du über mich nicht genauso zu bestimmen wie Mama?" (Ihre Mama "verbietet" das Mitfahren in der Elise - mit sehr subtilen Worten wie - "wenn Du da bei Papa mitfährst fahre ich wieder Motorrad" ... und weiß genau dass das meine Kleine nicht will...)

    ;(

  • ... aber bevor alle weinen ... ich werd's wieder machen. Ihre Freude beim Mitfahren war zu groß. Und sie will. Sie ist 8. Kindersitz passt perfekt. Es wird nen ruhigen Tag geben...


    aber zurück zum Topic: Viel Erfolg beim Verkauf!

  • Ich könnte jetzt ein Bild posten wie meine kleine neben mir sitzt, die Arme hoch reißt und ihr die die Freude aus den Augen schießt.

    Ein Bild für die Götter...

    Ich habe ihre aller erste Elise Fahrt auf Video aufgenommen, alles richtig gemacht.

    🤣👍


    Sie hasst laute Autos und alles ab 50kmh ist ihr eigentlich zu schnell...

    Im Lotus ist aber scheinbar alles anders.

  • in 12 Jahre S1 ist meine Frau 3 bis 4 Mal mitgefahren. Als wir Richtung Gardasee fahren wollten, hat sie angeboten auch zu fahren um zu vermeiden dass ich die ganze Strecke fahren muss und mich ausruhen kann. Habe ihr mitgeteilt dass ich es nur zulasse wenn sie vorher sich an die Karre ohne ABS und Servolenkung gewohnt indem sie ein paar Runden auf ein leere Supermarktparkplatz dreht. Sie hat es beleidigt abgelehnt :D.


    Vor 4 Jahre kam die V6 Exe dazu, nur einmal (am Kauftag) ist sie 10 Minuten mitgefahren. Stieg aus mit dem Satz "du tickst nicht mehr sauber" :D. Sohn (9) hat null Interesse an den Karren. Gut für mich, meine ganz private Auszeit ohne Familystress 8)

    Exige: Punk is not dead

  • Leider tickt die heutige Jugend zum Großteil nicht mehr sauber

    Kannste soooo auch nicht sagen...

    Meine Beiden haben mir verboten, den Panzer zu verticken....abgesehen davon, dass ich das eh nicht vorhabe...

    Und bevor so ein Namensvetter aus Dorsten das Maul aufreisst: Ja, auch schlechter Geschmack kann sich vererben....🤣

    life is too short to drive boring cars

  • meine Kleine fuhr genau ein mal seither mit, danach kamen die Kommentare ihrer Mama.

    Die Kleine wollte erst nur das Auto anschauen. Dann wollte sie prüfen ob der Kindersitz passt. Dann wollte sie reinsitzen. Dann wollte sie nur einmal die Straße hoch und runter fahren. Dann wollte sie doch noch ein wenig weiter fahren - und am Ende wollte sie nicht mehr zurück! :p


    ... wir machen das auch wieder. Möchte das trotzdem mit ihrer Mama klären!

  • hab nicht gemeint dass sie verunfallt sondern dass sie, wenn du ihr grünes licht gibst, wahrscheinlich nicht ein einziges mal am bike sitzen wird. vor allem weil du ihr ja sehr eindringlich klar machst dass, wenn etwas passiert, und das ist beim motorradfahren rasch geschehen, du allein erziehend bist.


    man kann den mutterinstinkt auch zum gemeinwohl aller nutzen ;)

    Ist die Straße nass, Fuss vom Gas.

    Ist die Straße trocken, drauf den Socken!

  • Meine Frau weigert sich mittlerweile strikt sich überhaupt in den Hobel reinzusetzen, egal ob als Fahrer oder Beifahrer und ich kenn noch andere Kandidaten wo das ähnlich ist.

    Meine Auffassung ist diese: Die Karre die ich bezahlt habe mit meiner Arbeit, in der wird entweder mitgefahren oder die Karre wird von Ihr eben auch gefahren-Punkt aus! Sonderwünsche gibt es keine.


    Wenn es Ihr eben nicht paßt läuft die holde Fee halt, ganz einfach.


    LG

    Erst wenn es keinen Hubraum mehr gibt ist das Leben zu Ende.

  • Schade, die CR hatte ich genau in der Farbe mal probe gefahren... hat mir sehr gut gefallen, viel Glück für den Verkauf und hoffentlich kommen nicht so viele Schwindelige...

    Gruß

    Yoshi

    ...."Wenn Du Gott siehst, musst Du bremsen".... (the one and only K.S.)

  • meine Kleine fuhr genau ein mal seither mit, danach kamen die Kommentare ihrer Mama.

    Die Kleine wollte erst nur das Auto anschauen. Dann wollte sie prüfen ob der Kindersitz passt. Dann wollte sie reinsitzen. Dann wollte sie nur einmal die Straße hoch und runter fahren. Dann wollte sie doch noch ein wenig weiter fahren - und am Ende wollte sie nicht mehr zurück! :p


    ... wir machen das auch wieder. Möchte das trotzdem mit ihrer Mama klären!

    Du, ich wünsch dir, dass du das geklärt kriegst, ganz ehrlich. Ich drück die Daumen. Und die Kleine emotional zu erpressen ist unter aller Sau von der Mama...