• Official Post

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Sven, alte Autos auf elektrisch umbauen find ich zum "davonlaufen".


    Meine ehrliche Meinung, ein altes Auto verliert seinen Charakter wenn sein Herz rausgerissen wird und ein für ein altes Auto "relatives Kunstherz" einpflanzt wird.


    Wenn es jemand tut, bin ich tolerant und laufe schnell weg, bevor der Brechreiz ...


    Nix für ungut

    Ulrch

    Space Cakes for free

  • Alles gut, mein Ding ist das auch nicht, aber ich dachte es passt in das Thema.

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • ist ja auch wider eine Wette auf die Zukunft. Aber Restomods werden die Zukunft! Meine Meinung! Und wenn viele kleine die Wette gewinnen ist mir das allemal lieber als wenn nur einer die Wette gewinnt.

  • Sehe ich auch so. Es werden immer mehr Fahrzeuge umgebaut werden. Warum auch nicht? Es wird Orte geben, an die man in Zukunft mit Verbrennern nicht mehr fahren kann. Da braucht es dann halt Alternativen.

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • und ehrlich gesagt seh ich lieber ne oldie Restomod rumfahren wo vorher keiner die kohle oder eier hatte das Ding in Originalzustand zu versetzen weil es sich halt nicht MEHR RENTIERT HAT lt. irgendwelchen Preislisten oder gerade nicht der hot shit aktuell, etc....

  • Oder man fährt halt einfach mal mit ner Note 3 oder Note 4 Kiste rum, die eineinhalb Liter Öl braucht. Wenn juckt es bei der homöopathischen Laufleistung, die solche Oldies machen?

    Momentan sind sowieso alle Spezialisten überteuert oder ausgebucht angesichts des Sachwerte-Hypes.

  • Da fällt mir der hier ein:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • Oder man fährt halt einfach mal mit ner Note 3 oder Note 4 Kiste rum, die eineinhalb Liter Öl braucht. Wenn juckt es bei der homöopathischen Laufleistung, die solche Oldies machen?

    Momentan sind sowieso alle Spezialisten überteuert oder ausgebucht angesichts des Sachwerte-Hypes.

    Noch gibt es Motorenspezialisten, die dir den waidwunden Motor wieder hinbekommen.

    Und Karosserieteile plus zugehörige Blechvirtuosen gibt es auch.


    Ich bau in eine mechanische Uhr auch kein Quarzwerk ein.

    Bei gekauften Totalschäden (z.B. Wasserschaden am Werk) lasse ich das Netzwerk spielen und beschaffe ein gebrauchtes, überholfähiges Werk.

    Space Cakes for free

  • Mal was in der unteren Preisregion:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Rocketeer
    Production V6 conversion kit for MK1 & MK2 Mazda MX-5/Miata
    www.rocketeercars.com

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • Diesen Corvette Motor Swap für den MX5 gibt es in USA und Kanada als Kit mit allem Drum und Dran zu kaufen. Ein Arbeitskollege aus Kanada hat mir vor ca. 6 oder 7 Jahren davon erzählt und meinte er hätte das selbst umgebaut. Ich habe das bezweifelt. Er hat mir dann seine Bilder von der Umbauphase gezeigt :huh:. Da war ich aber platt. Die haben aber keinen richtigen TÜV.

  • Aus dem Amerikansichen Lotusforum geklaut:



    Esprit S2 - Restomod
    Superdudes! And beardy types. I am about to return my Esprit to the roads of Britain and thought I would give you a bit of a heads up, seeing as you're into…
    www.thelotusforums.com


    oder der hier?


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • Da ich gerade auf dem Handy auch nicht mehr "reagieren" kann: 👍🏼

    • Official Post

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    • Official Post

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Sehe ich auch so. Es werden immer mehr Fahrzeuge umgebaut werden. Warum auch nicht? Es wird Orte geben, an die man in Zukunft mit Verbrennern nicht mehr fahren kann. Da braucht es dann halt Alternativen.

    stimme zu - hauptsache, die Autos werden gefahren und kommen auf die Strasse. was sie antreibt, ist für die meisten da nebensächlich. speziell einige ehemaligen Allerweltsautos haben nicht gerade charismatische Triebwerke im Original.


    VOLTIMER - Klassiker unter Strom


    verstehe zwar, dass man Autos auch für die 'Vitrine' sammeln kann, aber das hat was von Selbstbefriedigung.

  • Das kommt immer darauf an. Der Charme bei alten Autos liegt ja auch im Umgang mit der alten Technik. So eine DS mit all ihren kleinen schrägen Details wäre zwar elektrisch auch fahrbar, aber das Gefühl des Bremspedals oder der elend lange Weg der Lenkradschaltung würde schon fehlen und die Faszination in meinen Augen deutlich schmälern.


    Hängt aber eben davon ab, wie man an die Sache rangeht. Wenn man einfach das Design schön findet und einem der Rest nicht so wichtig ist, warum nicht?



    Hier noch was mit Sound:

    Cars Are Supposed To Be Fun: K-Swapping A Ferrari 308 - Speedhunters
    Widebody, flares, a Garrett turbo and a Honda Motor. Mike Burrough's Ferrari 308 proves that above all cars should be fun.
    www.speedhunters.com

    "Woher wissen sie das eigentlich alles?"

    "Ich bin Autodidakt"

    "Ah, Fahrlehrer"

  • Irgendwie ein Restomod


    Von Hersteller Seite lief der Wagen nie, obwohl der Motor und Getriebe verbaut war.

    Jetzt nach der aufwändigen Restaurierung/Fertigstellung fährt der Wagen und wurde in Goodwood wieder vorgestellt.


    Wer erkennt den Wagen ?


    Space Cakes for free