driving tomorrow typ131

  • External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    „Ich liebe es nicht, wenn der Lauf der Dinge durch Tatsachen gehemmt wird.“

    - M. Poppins 1964 -

  • Mattes meinte auch "Frei nach Karl Lagerfeld" .


    Außerdem hat sich alles nach Lagerfelds Tod geändert.

    Jogginghosen scheinen in zu sein. Beispiel (vor allem Bild 2 :huh: ) :


    https://www.gucci.com/de/de/pr/men/ready-to-wear-for-men/activewear-for-men/oversize-technical-jersey-jogging-pant-p-545603XJAC01093


    Man beachte die Schuhe und den Preis.


    Woher ich das weiß? Ich musste letzte Woche mit meiner Frau Window-Shopping am Neuen Wall in Hamburg machen (der Preis für viele Trackday Abwesenheiten dieses Jahr).

  • Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich meine der genaue Wortlaut war „Wer in einer Jogginghose herumläuft hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“


    Karl Lagerfeld war meiner Meinung ein absoluter GOTT und hat eine ganze Epoche geprägt. Der Spruch ist fantastisch und hat in abgewandelter Form Einzug in unseren Sprachalltag erhalten, was seine Genialität wiederum unterstreicht.


    Über die Klum hat er übrigens gesagt: Die kennen wir nicht - die war nie in Paris.“

  • Slipper und weisse Tennissocken? Da fällt mir noch einer ein. Sehr stilvoll. Also der Fahrstil, nicht die Kleidung…

    External Content youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Jep. Der mit der Klum ist super.

    Roger Willemsen über die Klum wer es noch nicht kennt.


    Eine unschöne Frau mit laubgesägtem Gouvernanten-Profil bringt kleine Mädchen zum Weinen, indem sie ihre orthodoxe, hochgerüstete Belanglosigkeit zum Maßstab humaner Seinserfüllung hochschwindelt, über 'Persönlichkeit' redet, sich aber kaum mehr erinnern kann, was das ist, und sollte diese je zum Vorschein kommen, sie mit Rauswurf bestraft. Der Exzess der Nichtigkeit aber erreicht seinen Höhepunkt, wo Heidi Nationale mit Knallchargen-Pathos und einer Pause, in der man die Leere ihres Kopfes wabern hört, ihre gestrenge 'Entscheidung' mitteilt und wertes von unwertem Leben scheidet. Da möchte man dann elegant und stilsicher, wie der Dichter sagt, sechs Sorten Scheiße aus ihr rausprügeln – wenn es bloß nicht so frauenfeindlich wäre.

  • Mal wieder etwas zum Thema:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    „Ich liebe es nicht, wenn der Lauf der Dinge durch Tatsachen gehemmt wird.“

    - M. Poppins 1964 -