Neuling auf der Suche nach einem Sondermodell

  • Den Vergleich mit dem Jedermannsroadster SLK empfinde ich offen gestanden als unangebracht. Wir sprechen hier immernoch über ein in Kleinserie von Hand hergestelltes britisches Luxusfahrzeug, mit einem seit je her ausgesprochenen erlesenen Kundenkreis (zB James Bond) . Für mich positioniert sich die Brand eher im Bereich Bentley (hier natürlich vorallem die besonders sportlichen Flitzer. Nur eingeschränkt: Bentaya)


    Was mich bislang vom Kauf abgehalten hat, ist das verwendete Leder. Hier fehlt es für meinen Geschmack leider am letzten Quäntchen Handschuhweicheit. Das ist umso bedauerlicher, als ich den Verdeckmechanismus schlicht als klassenübergreifenden Goldstandard bezeichnen würde.

  • Was wir noch nicht besprochen haben sind die Massagesitze.

    Diese sind aus Carbon und nutzen sehr clever die Unebenheiten der Fahrbahn, um den Fahrer auf eine angemessene, ja man muss schon sagen, sogar unvergleichliche Art und Weise zu massieren.

    Lotus ist ja bekannt für extrem leichte Lösungsansätze und dies ist mit den Massagesitzen wieder mal meisterhaft gelungen.


    Ab Werk gibt es diese Massagesitze in 2 verschiedenen Stufen.

    Aber zB von Nitron gibt es auch Lösungen da kann man über die Dämpferverstellung doch wesentlich feinfühliger die Massageintensität einfluss nehmen.

    Ein wahrgewordener Traum, für jeden Menschen der niveauvolles Reisen für sich entdecken möchte.


    So jetzt muss ich aber meine Vacheron Constantin suchen, die habe ich beim lesen der NY Times ausgezogen...

  • Den Vergleich mit dem Jedermannsroadster SLK empfinde ich offen gestanden als unangebracht. Wir sprechen hier immernoch über ein in Kleinserie von Hand hergestelltes britisches Luxusfahrzeug, mit einem seit je her ausgesprochenen erlesenen Kundenkreis (zB James Bond) . Für mich positioniert sich die Brand eher im Bereich Bentley (hier natürlich vorallem die besonders sportlichen Flitzer. Nur eingeschränkt: Bentaya)


    Was mich bislang vom Kauf abgehalten hat, ist das verwendete Leder. Hier fehlt es für meinen Geschmack leider am letzten Quäntchen Handschuhweicheit. Das ist umso bedauerlicher, als ich den Verdeckmechanismus schlicht als klassenübergreifenden Goldstandard bezeichnen würde.

    Na ja ich habe den SLK angeführt wegen der Airscarfs, diese wurden in dieser Gurke zuerst verbaut. Das ein SLK und auch ein Leopard II - schwerer Bentley, der nur mit einem Schiffsdiesel so schnell wird genau gar nix mit einem Lotus zu tun haben ist ja sehr eindeutig....


    zum Leder kann man nur sagen das Alcantara wesentlich besser ist weil künstlich, habe leider mal einen Film gesehen wo das Leder herkommt und wie mit den armen Viechern vorher umgegangen wird, das geht auf keine Kuhhaut, wissen will das keiner, ist aber einfach nur beschämend.


    sorry völlig OT aber das mußte jetzt raus und klar jeder kauft das was er schön findet die Welt kann man nicht retten...

    ...."Wenn Du Gott siehst, musst Du bremsen".... (the one and only K.S.)

  • Hallööööööchen

    Nachdem ich nun offensichtlich zum ehrhaften Ritter geTadelt wurde würde ich mich ausserordentlich freuen wenn ihr mir nun realistische Ratschläge unterbreiten könntet.


    Hi SammyHH,

    Um bzgl. Deines Anliegens nochmal konkreter zu werden: ohne Dich zu kennen, frage ich mich, ob die Elise, die deusx_ophc vorgeschlagen hat, nicht tatsächlich für Dich interessant sein könnte.

    Kommt mit der JPS-Lackierung ein bisschen speziell daher - und macht einen sehr gepflegten Eindruck (soweit ich als absoluter Laie das anhand der Bilder beurteilen kann).

    Wäre das nichts für Dich?

    - the ultimate sophistication -

  • Sammy,


    mach das doch nicht so schwer und such die eine Stecknadel im Heuhaufen.


    Schau Dir doch einfach eine Lise an die zum Verkauf steht und lass dich mal ne Runde chauffieren.


    Dann weist Du doch nach 10 Metern ob das überhaupt das richtige für dich ist oder nicht.


    Und falls ja bastel dir dein Sondermodell selbst mit ner besonderen Folierung, fertig.


    Lotus ist pures fahren, es braucht keinem zu gefallen ausser dir selbst.


    Entscheide dich einfach schnell so wie ich seinerzeit... :kä (insiderscherz...) äh nimm jemanden mit der ein bisschen Ahnung hat.

    Viel Erfolg

    :cc

    ...."Wenn Du Gott siehst, musst Du bremsen".... (the one and only K.S.)