Rover unterschied 120Ps zu VVC 160 Ps

  • Brauchste nicht umschweißen, einfach die alten abkloppen und ein paar Stoppmuttern nehmen.

    Guck, dass du überall um den Krümmer vernünftigen Hitzeschutz hast. Wenn ich mich recht erinnere hatte Dein Auto damit mal ein Problem. Ich weiß aber nicht, ob damals ein neues Blech oder eine andere Bastelei reingekommen ist. ist die Lima abgeschirmt?

    Wenn der Krümmer noch original ist, kann man den umschweißen. Das siehst Du aber, wenn Du ihn in Händen hälst.

    Nen Ölkühler, hat die Kiste schon, wenn ich mich recht entsinne.

    Ein neuer Fächerkrümmer kam vor ca. 2 Wochen dran inkl. Hitzeband drum und an der Rückwand kam vor ca. 1 Jahr komplett neuer Hitzeschutz den ich allerdings nochmal runterrupfen werde gefällt mir nicht ganz. Ölkühler war einer drin aber hab ich rausgeholt da die Leitungen beim Einbau an mehreren Stellen gescheuert haben bevor sie ganz durch sind werde ich allerdings einen neuen mit kürzeren (passenden) Schläuchen einbauen.

  • Riemenscheibe abgedreht ?

    Dann ist mehr "Luft " beim Motoreinbau.

    Es sein denn du planst ne Klima

    Läuft die Klima beim Rover nicht über denselben Riemen? Der zusätzliche "Abgriff" sollte für die Servolenkung sein.

    "People will ignore Systems that ignore the people."

    Fun Kuzius - um irgendeine Jahrhundertwende

  • Geil, Servo rein in den lotus:P



    Ich bin lotus ja echt dankbar, dass so eine hässliche kackschüssel da auf dem Bild wenigstens zum Ende des Lebens was sinnvolles tut.

    Ich als Fan "90er teils 2000er " Autos muss sagen find den ZR160 nicht mal Hässlich 😄 naja bis auf die Farbe da würde ich Gelb oder dieses geniale Blau was die hatten vorziehen .Wenn man bedenkt das Ding hat wirklich viel schickschnack was zB. Mein kleiner Alltags Civic nicht hat . Bin sogar am überlegen wenn die ganze Umbau Geschichte durch ist und ich dann noch so eine Kiste sehen kann mir einen in Guten Optischen als auch Technischen Zustand zuzulegen .

  • Sonntagsupdate :thumbsup:

    Der Motor inkl. Motorkabelbaum und ECU aus dem MG ist schonmal raus . Mal sehn was ich noch so alles benötige :cc

    Please login to see this attachment.Grüße aus dem derzeit regnerischen Aachen

  • ich würde bei der Gelegenheit eine elektrische Wasserpumpe mit Controller verbauen.

    Die VVC160 Köpfe werden alle weich mit der Zeit, trotz der Mikropumpe im kleinen Kreislauf. Diese wird auch nur sehr konservativ genutzt von der ECU.

    Lotus Elise MK1 Honda K20a2+:)

  • Wie schaut es mit dem Getriebe des MG aus? War das nicht etwas kürzer als das Seriengetriebe? Vielleicht gleich mit übernehmen?

    Kann ich nur empfehlen. Hatte ich damals auch an meinem 150PS Rover.


    G4BSV. 1 und 2 sind minimal kürzer als beim B4BP , 3, 4, 5 wie B4BP


    Zummi: wenn du es nicht einbaust melde dich mal bei mir. Mein Bruder überlegt schon länger ein B4PB einzubauen.

  • ich würde bei der Gelegenheit eine elektrische Wasserpumpe mit Controller verbauen.

    Die VVC160 Köpfe werden alle weich mit der Zeit, trotz der Mikropumpe im kleinen Kreislauf. Diese wird auch nur sehr konservativ genutzt von der ECU.

    Ich hab das 82 Grad Ventil verbaut und fahre nur Landstraße, d.h. kein langes Stehen an der Ampel etc. Bei mir war in der ganzen vergangenen Saison die Temp. nie über 88 Grad auch wenn ich wirklich hart gefahren bin, normal pendelt sie um 84 Grad. Ich fahre zudem sorgfältig warm und kalt. Mit meiner vorherigen 111S gab es diesbezüglich auch keine Probleme und gibt es auch nach wie vor nicht, ich hab mit dem Käufer Kontakt. Drum hab ich bisher von eine Nachrüstung abgesehen. Wenn man leistungssteigert (was ich ja vorhabe) dann sieht das aber womöglich anders aus.

    Fraun finste an jeder Ecke, nen Lotus mußte suchn...

  • Ich hab das 82 Grad Ventil verbaut und fahre nur Landstraße, d.h. kein langes Stehen an der Ampel etc. Bei mir war in der ganzen vergangenen Saison die Temp. nie über 88 Grad auch wenn ich wirklich hart gefahren bin, normal pendelt sie um 84 Grad. Ich fahre zudem sorgfältig warm und kalt. Mit meiner vorherigen 111S gab es diesbezüglich auch keine Probleme und gibt es auch nach wie vor nicht, ich hab mit dem Käufer Kontakt. Drum hab ich bisher von eine Nachrüstung abgesehen. Wenn man leistungssteigert (was ich ja vorhabe) dann sieht das womöglich anders aus.

    Es geht bei der elektrischen Wasserpumpe nicht um die maximale Wassertemperatur während der Fahrt, sondern nach dem Abstellen des Fahrzeugs, wenn das Wasser nicht mehr zirkuliert und punktuell das Material des Zylinderkopfes heißer wird, als es werden sollte.

    Dadurch wird das Aluminium dann an den Stellen "weich", bis es sogar soweit sein kann, dass der Zylinderkopf nicht mehr brauchbar ist. Da es die Köpfe nicht mehr neu gibt, und viele der vorhandenen Köpfe dieses Problem haben, wir die Ersatzteilbeschaffung dann zunehmend schwieriger.

    Daher ist so eine elektrische Wasserpumpe gar keine schlechte Idee für den Rover-Motor...

  • Ich denke du meinst Zummi gelle, ist ja sein Thread. Bei mir ist eh zu spät, hab im Sommer ne Exedy verbaut. Taugt die nix?


    Gruß Alex


    werki99 hab dir ne PM geschrieben.

    Es gab zwischenzeitlich einige Probleme mit den AP-Kupplungen, da haben viele die Exedy eingebaut, die ist auf jeden Fall nicht verkehrt.

  • Du meinst sicher den Thread hier:

    https://forums.seloc.org/viewthread.php?tid=474385&page=1


    Da geht es aber wohl um AP Reibscheiben, die bei anderen Kupplungen verbaut sind. Und eine kaputte Exedy ist dort auch aufgetaucht.


    Meine erste AP Racing hat über 200.000 gehalten. Mal sehen, wie lange die zweite jetzt halten wird.

    "People will ignore Systems that ignore the people."

    Fun Kuzius - um irgendeine Jahrhundertwende

  • Ja den kannst Du tauschen. Dazu musst du die Schraube von der Gabel herausdrehen und kannst dann den Hebel nach außen herausarbeiten.

    Mach vorher nen Liter WD 40 dran...

    "People will ignore Systems that ignore the people."

    Fun Kuzius - um irgendeine Jahrhundertwende

  • Hast Du den Ölkühler abmoniert oder ist der so komisch im Kofferraum installiert?


    Für das Auto gab es übrigens mal ein sehr schönes Showercap ;)


    Please login to see this attachment.

    "People will ignore Systems that ignore the people."

    Fun Kuzius - um irgendeine Jahrhundertwende

  • Hast Du den Ölkühler abmoniert oder ist der so komisch im Kofferraum installiert?


    Für das Auto gab es übrigens mal ein sehr schönes Showercap ;)


    Please login to see this attachment.

    Ölkühler ist demontiert ja hast du zufällig noch mehr Bilder von meinem Auto ? 😆

  • Hinter dem Ding bin ich ein paar Tausend Kilometer durch Italien und das Sauerland gefahren. Da habe ich sicher noch ein paar Fotos mehr. Such ich bei Gelegenheit mal raus. ;)

    "People will ignore Systems that ignore the people."

    Fun Kuzius - um irgendeine Jahrhundertwende