• Liebe (Forums)Gemeinde,


    ich habe mir als Zweitspielzeug letzte Woche den GR Yaris mit High Performance Paket bestellt. WRC Motor, Allrad mit bis zu 0/100 u. 100/0 Verteilung, zwei Torsendifferentiale, komplett andere und gedrungenere Karosserie als beim Serienmodell sowie Handfertigung bei Gazoo Racing klangen einfach zu gut. Natürlich würde mich interessieren, was meine liebe Forumsgemeinde von dem Auto hält. Glaubt Ihr auch der könnte Spaß machen? Glaubt Ihr der ist einer neuen Elise in den Bergen ebenbürtig? Da ich ja auch über einige tausend Kilometer Erfahrung im BRZ verfüge, weiß ich, dass Toyota spaßbringende Fahrwerke bauen kann - bin echt gespannt wie das Handling vom GR Yaris wird. Meine Hoffnung ist, dass er in den Bergen richtig Spaß bringt sowie im Winter und bei Nässe.

    Ist übrigens das einzige Fahrzeugkonzept, dass mich in den letzten Jahren begeistern konnte.


    https://www.auto-motor-und-spo…ota-gr-yaris-preis-daten/


    Liebe Grüße,

    Leo

  • Liebe (Forums)Gemeinde,


    ich habe mir als Zweitspielzeug letzte Woche den GR Yaris mit High Performance Paket bestellt.


    Natürlich würde mich interessieren, was meine liebe Forumsgemeinde von dem Auto hält. Glaubt Ihr auch der könnte Spaß machen?

    Moin Leo,


    da du das Spielzeug schon bestellt hast, ist doch die Meinung von dem Forum nur noch zweitrangig;)


    Spaß sollte er definitiv bringen:thumbup:

  • Respekt!

    Geiles Gerät!

    Danke : )



    Moin Leo,


    da du das Spielzeug schon bestellt hast, ist doch die Meinung von dem Forum nur noch zweitrangig;)


    Spaß sollte er definitiv bringen:thumbup:

    Ich höre mir gerne auch Gegenmeinungen an. Das bin ich mittlerweile gewöhnt. Wenn man "normalen" Sportwagenfahrern erzählt, dass man sich einen GR Yaris bestellt hat, ist die erste Frage: "Warum keinen richtigen Sportwagen (Porsche etc.)". Oder es wird gleich darauf hingewiesen, dass solch ein Auto ja nur was für die junge Tuning Szene vom Lande ist. Gleiches erlebte ich beim Subaru BRZ (ein meines Erachtens völlig unterschätzter Spaßbringer) ...

  • Da gibt es hier ja schon einen Thread, allerdings mit gewisser Themenvermischung, aber auch viel Meinung: 3 Zylinder, 1.6L, 272Ps Toyota; (Lotus elise ???)


    Was bisher über die Kiste bekannt ist klingt für mich richtig gut. Wenn das Ding vom Fahrgefühl an die Hochzeiten von Lancer Evo und Impreza STI anknüpfen kann, und dabei sogar noch kompakter ist, dann wird das sicherlich viel Spaß machen, und auch eine gute Ergänzung zum Lotus sein, weil es einfach auch anders Spaß macht, mit anderen Stärken & Schwächen.

    Schönen Gruß


    Dennis

  • Da gibt es hier ja schon einen Thread, allerdings mit gewisser Themenvermischung, aber auch viel Meinung: 3 Zylinder, 1.6L, 272Ps Toyota; (Lotus elise ???)


    Was bisher über die Kiste bekannt ist klingt für mich richtig gut. Wenn das Ding vom Fahrgefühl an die Hochzeiten von Lancer Evo und Impreza STI anknüpfen kann, und dabei sogar noch kompakter ist, dann wird das sicherlich viel Spaß machen, und auch eine gute Ergänzung zum Lotus sein, weil es einfach auch anders Spaß macht, mit anderen Stärken & Schwächen.

    Oh, den Thread hatte ich völlig übersehen. Vielen Dank!

  • Haha, da wird ja schon ziemlich kontrovers diskutiert. Ich finde den Sound von 3 Zylindern ehrlich gesagt ziemlich geil - aber da hat ja jeder eine andere Meinung. Schade das der Thread nach Seite 3 ziemlich abgleitet ...

  • Natürlich wird der Spaß machen. Toyota kann auch gute Sportwagen bauen (z.B. der neue Supra). Erfreulich, dass Toyota beim YARIS so einen extrem hohen Aufwand betreibt, obwohl hier ja nur eine kleine Nische bedient wird. Ein echter Sportflitzer für Autobegeisterte, die auf das Image der großen Marken verzichten können. Gratulation zum Kauf!

  • Finde den optisch nicht so geil, aber ist natürlich Geschmacksache.

    3-Zylinder wär auch nicht mein Favorit, aber so als daily driver macht der sicher Spaß.

    Wo liegt der preislich so? Also nicht der Listenpreis sondern der übliche Straßenpreis?

  • Finde den optisch nicht so geil, aber ist natürlich Geschmacksache.

    3-Zylinder wär auch nicht mein Favorit, aber so als daily driver macht der sicher Spaß.

    Wo liegt der preislich so? Also nicht der Listenpreis sondern der übliche Straßenpreis?

    Gibbet ja noch nicht zu kaufen, nur zu bestellen...


    Ob das mit dem Straßenpreis auch so hinhaut, hängt davon ab, wie die Karre im Markt ankommt. Auf der anderen Seite sollen wohl nur 25.000 Stück gebaut werden (ist ja ein Homologationsmodell).


    Super Brum Brum

  • Leo Fischel

    Sehr gut, herzlichen Glückwunsch :thumbup:

    . Meine Frau hängt leider sehr an ihrem Mini, sonst würde das DER Nachfolger.

    Bin Fan der Karre und hoffe, sie fährt so gut wie es sich bisher anhört.

    Berichte bitte auf jeden Fall wie es weitergeht!

    Klar, ich werde einen Erfahrungsbericht schreiben


    Finde den optisch nicht so geil, aber ist natürlich Geschmacksache.

    3-Zylinder wär auch nicht mein Favorit, aber so als daily driver macht der sicher Spaß.

    Wo liegt der preislich so? Also nicht der Listenpreis sondern der übliche Straßenpreis?

    Ich hatte mir Angebote von 6 Händlern machen lassen. Nur 2 wollten mir überhaupt einen Rabatt einräumen. Ich habe abgemacht, dass ich den finalen Preis nicht genau kommuniziere. Der Rabatt liegt aber zwischen 5-10% falls Dir das weiter hilft (und nicht vergessen, dass auf den Preis auf der Website noch Überführungskosten und bei manchen Händlern Frachtkosten drauf kommen - frag nicht, habe ich auch nicht verstanden ; )


    Gibbet ja noch nicht zu kaufen, nur zu bestellen...


    Ob das mit dem Straßenpreis auch so hinhaut, hängt davon ab, wie die Karre im Markt ankommt. Auf der anderen Seite sollen wohl nur 25.000 Stück gebaut werden (ist ja ein Homologationsmodell).


    Super Brum Brum

    Doch Kaufvertrag ist unterschrieben, man bekommt ihn halt nur erst nächstes Jahr :)

  • Gibbet ja noch nicht zu kaufen, nur zu bestellen...


    Ob das mit dem Straßenpreis auch so hinhaut, hängt davon ab, wie die Karre im Markt ankommt. Auf der anderen Seite sollen wohl nur 25.000 Stück gebaut werden (ist ja ein Homologationsmodell).


    Super Brum Brum

    So weit hatte ich das nicht gelesen, nur den Listenpreis in der Überschrift. Aber der weicht ja schon mal von den "Straßenpreisen" ab.


    Ist natürlich schon ne ganze Stange Geld für so einen 3-Zylinder...

  • So weit hatte ich das nicht gelesen, nur den Listenpreis in der Überschrift. Aber der weicht ja schon mal von den "Straßenpreisen" ab.


    Ist natürlich schon ne ganze Stange Geld für so einen 3-Zylinder...

    Mich wundert eigentlich wie günstig der ist, wenn man bedenkt was alles drin verbaut ist und dass er bei Gazoo Racing auf einer eigenen Fertigungsstraße in 10 facher Zeit eines normalen Yaris gebaut wird.

    Ich finde auch das ein Vergleich mit Fiesta ST und Konsorten nicht passend ist, da die keinen Allrad haben. Frontantrieb konnte mich bis jetzt nie begeistern.


    Gibt es eigentlich objektive Gründe, die gegen einen 3 Zylinder sprechen? Sound mag dem ein oder anderen nicht gefallen, aber ich meine jetzt Dinge wie Laufruhe, Vibrationen, Haltbarkeit etc.? Ich bin nur mal einen 3 Zylinder Aygo gefahren, da konnte ich nichts Negatives feststellen, habe aber auch nicht explizit auf den Motor geachtet.

  • Die Renault R.S. Modelle werden auch in Dieppe in Handarbeit zusammengebaut, also das Argument zählt nicht unbedingt.

    Klar, da gibt es keine Allrad-Modelle, aber der Clio RS (wird ja leider nicht mehr gebaut) war knapp 10.000€ günstiger. Kann mir nicht vorstellen, dass der Allrad-Antrieb so viel ausmacht, zumal der Clio ein DSG-Getriebe an Bord hat.


    Ja, was für Gründe sprechen dagegen? Klingt halt nicht so geil, Haltbarkeit ist denke ich heutzutage kein Problem mehr würde ich sagen. Weiß aber nicht wie das mit dem Ansprechverhalten bei dem Toyota ist, könnte mir vorstellen, dass da ein Nachteil liegt.

  • Wer einen Clio RS für das bessere Angebot hält, besitzt die Freiheit sich einen solchen zu kaufen.

    Wer den GR Yaris für das bessere Angebot hält, besitzt die Freiheit sich einen solchen zu kaufen.


    Mir wäre es für einen DailyDriver den Aufpreis nicht wert. Die 10.000€ würde ich für andere schöne Dinge beiseite legen. Zumal man dann ja noch den Wertverlust hinzu rechnen muss.

  • Mir wäre es für einen DailyDriver den Aufpreis nicht wert. Die 10.000€ würde ich für andere schöne Dinge beiseite legen. Zumal man dann ja noch den Wertverlust hinzu rechnen muss.

    ...auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt heftige Prügel bekomme: Wenn man so argumentiert, muss man sich auch die Frage stellen, ob die Elise einen Aufpreis von 20.000 € zum Yaris GR wert ist. Und für 20.000 € kann man sich doppelt so viele andere schöne Dinge leisten. :)

  • Ist überhaupt irgendein Auto das Geld wert, was dafür verlangt wird?

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Hä? Das ist ein umgelabelter BMW Z4 . Die letzte echte Supra wurde ca. 1992 gebaut.

    Erst durch die Beteiligung von Toyota wurde ein Sportwagen aus dem Z4. Ursprünglich wollte BMW den Z4 gar nicht so sportlich ausgerichtet haben, sondern einen sportlichen Eco-Roadster entwickeln. Die Vorgänger-Version war ja nicht gerade das, was man einen Sportwagen nennen konnte. Toyota hat letztendlich den kurzen Radstand durchgesetzt. Außerdem wurden so wesentliche Komponenten wie das Fahrwerk, die Lenkung und das Hinterachsdifferential von Toyota entwickelt. Gerade bei einem Sportwagen sind dies sehr wichtige Faktoren. Dass man das Ganze dann mit dem famosen BMW-6-Zylinder kombinieren konnte ist gut für beide Hersteller.

  • Finde den Fehler8)


    Der Leo hat ihn als Zweitspielzeug bestellt, nicht als DailyDriver

    Als Spielzeug kauft man sich doch keinen Yaris?! 8|

    Also muss ja jeder selber wissen, deswegen hab ich es ja auch bewusst betont, dass ICH den Mehrwert nicht sehe, egal ob als DailyDriver oder "Spaßmobil".


    Für >30.000€ hätte ich (sic!) mir was anderes mit Allrad als Spaßauto gekauft (wenn es dann unbedingt Allrad sein muss):

    Die Königin 👑


    Aber vermutlich gibt es dafür aktuell keine Leasingangebote...