Marktplatz - ja, nein

  • Moin moin!


    Ich überlege ein weiteres Plugin zu installieren:


    https://www.viecode.com/shop/product/17-viecode-marktplatz/

    https://www.viecode.com/products/marketplace/


    https://pluginstore.woltlab.co…marktplatz-woltlab-suite/

    Wir haben nun einen Marktplatz unterteilt nach Händler, ganze Fahrzeuge, Teile, Sonstiges und sympbolisiert mit "biete" und "suche". Augetauscht werden kann sich hier in Forenform und natürlich auch hinter den Kulissen verhandelt werden.


    Nun laut gedacht die Frage ob dieses Plugin dabei Vorteile bieten kann.



    In der Summe macht das Ding ja elementar nichts anders. Vielleicht jedoch netter so konzentriert auf die Entsprechenden Angebote und Gesuche.

    Vielleicht mögt Ihr Euch hier etwas einlesen und denken und dieses reflektieren.



    Frank

  • Ich fang mal mit einem Selbstgespräch an:


    Bei eingetragener Adresse könnte man eine Umkreissuche unternehmen.


    Na toll, bei dem Umfang hier ganz wichtig.

    *******************


    Jetz aber mal zum Thema:


    Hier eine Testumgebung die 3 Tage aktiv ist:


    https://testing.viecode.de/f5wlk/marketplace/


    Ihr könnt Benutzer anlegen und spielen - alles verschwindet am ersten Tag nach Weihnachten.
    Das Ganze wäre natürlich bei uns deutlich hübscher ;)


    Wer gerne mal Admin spielen möchte bekommt von mir per PM die Zugangsdaten.

  • Ich halte das für nicht nötig. Es ist doch sicher möglich in einem Verkaufsthread nur dem Threadersteller ein Schreibrecht zu geben.

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Quote

    Ich halte das für nicht nötig. Es ist doch sicher möglich in einem Verkaufsthread nur dem Threadersteller ein Schreibrecht zu geben.




    Das ist technisch nicht so trival. Der Ersteller müsste so als Moderator für den Thread gadelt werden und die Beiträge im Thread freizuschalten sein.


    Quote

    ... und Rückfragen dann nur per PN?

    Fände ich nicht gut.

    Das wäre technisch deutlich einfacher

  • Genau. Sollten Rückfragen dazu führen, dass der Verkäufer erkennt, dass Infos fehlen, dann kann er sie ja nachliefern.


    Zusätzlich würde ich die Regeln für Anzeigen um die Pflicht einiger Basisangaben ergänzen, einen Fahrzeugtyp und einen Preis zum Beispiel.

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • Und eine Freischaltung durch Moderatoren nach Prüfung der Vollständigkeit einer Anzeige fände ich auch nicht soo falsch.

    "Nächster Rasthof Gütersloh, wir müssen kurz mal raus, wir brauchen was zu Trinken und Benzin,

    jeder wirft sein Markstück in den Suppenautomat - wieder mal ne Plastiksuppe ziehen"

  • wie läuft das bei eBay ..die "Verkäuferfragen" und "Ergänzungen" unten bei Angeboten .. sind die eine automatische Funktion ?


    Damit es kein Blocktext unter dem eigentlichen Angebotslayout wird - sollte es ggf. immer nur ein 'Frage - Interessent / Kommentar' und dazu 'Antwort -Anbieter' sein ..


    und nicht auf 5 Seiten vorher der initiale Angebots Beitrag stehen und sich dann nur noch die Leser / Komentatoren untwreinander unterhalten , nein es müsste immer oben das Angebot stehen und unten sind dann nur die Kommentarzeile eines Besuchers und dazu einzeln die Stellungnahme des Anbieters ..

    "..eine alte else riecht meist nach frostschutz, wenn die nach totem hund riecht solltest du den marder ausbauen....."- 'C' by Guido Schuchert


    "selber essen macht satt" -'C' by me

  • Ich habe das Thema plugin temporär verworfen. Der Hersteller jener Software hat diese als Insel konzepiert. So gesehen gibt es keine Möglichkeit des Im- oder Exports aus den jeweiligen Forenbereichen. Sicher hätten wir die Möglichkeit unseren bisherigen "Martplatz" Stück für Stück in ein Archiv zu überführen, die Funktionen des Plugins sind überschtlich und hilfreich - sobald jedoch dieses plugin nicht mehr zur Verfügung stehen sollte, wäre Feierabend. Darauf habe ich keine Lust. Anders gesprochen, das wird irgendwann mal Bastelbude.


    Also wird es ein paar moderative Einschränkungen für diesen Bereich geben. Den üblichen Druck einiger Verfasser zu kommentieren könnte man dann an anderer Stelle ablassen. Ich schlage die Suche nach regionalen Swingerclubs oder weiteren kreativen Alternativen vor.