Eltech-Italia Sitze Info gesucht

  • Ich bin erst vor wenige Tagen auf die Eltech Sitze aufmerksam geworden durch zufall auf der suche nach Carbon Sitze.


    Da es die Sitzschale aus Carbon-Kevlar gewebe (CFK) bei Recaro gibt ( Recaro Pole Position mit ABE z.B.) Bin ich auf die Seite von Eltech-Italia gekommen. Gerade die V1R Sitze finde ich Interessant auch in voll Carbon oder mit Carbon-Kevler gewebe.
    Firma Eltech-Italia hat in Deutschland auch eine Firma ( Importeur ) bei dem man das auch kaufen kann ( Firma mit Handy Nr. )

    Nach dem ich das eine und andere gefunden habe in bezug auf die Firma ( gehe darauf auch nicht ein ), hab ich mich mit Eltech _ Italia in verbindung gesetzt und ein kauf steht kurz bevor, müssen nur noch kleinigkeiten zum Sitz abgesprochen werden.


    Laut TÜV SÜD, können Sitze aller Art eingetragen werden und das richtet sich nach aufwand ( Stdundenlohn ) über eine Einzelabname ( §21 ).

    Als vergleich hab ich die Recaro Pole Position ( das Gutachten vorgelegt ) da der Sitz mit Bezug, polsterung und Konsole 7 Kg hat. Der Eltech Sitz dagegen nur 3-5 Kg. je nach Bezug und Konsole. TÜV SÜD sagte, man müsse sich das genauer anschauen.



    Worum es mir eigentlich geht bei den Carbon Sitze Eltech-Italia, wie ist der zustand nach 80 T.Km.

    Ich spreche vom Sitzabnutzung, wird das Carbon bei glanz nach einiger Zeit leicht Matt, sind leichte stellen ausgenudelt bei der befestigung und des Bezuges, Konsole und Laufschiene knartschen, wielange kann man in dem Sitz sitzen ( sagen wir mal von Deutschland nach Monaco oder 500 Km am stück fahren ), sind überhaupt ansätze zusehen am Sitz selber in Form von leichte veränderungen ??

  • Was willst du eigentlich nun wissen?
    Geht es nun um die Abnutzung ? -> das hängt an deiner Nutzung z.b Jeans mit Reißverschluss o.ä ab und ob du den Sitz mit oder ohne Polster fährst.


    Tüv sollte kein Problem sein da der Italiener ein Gutachten angeblich hat.

    Der Italiener lügt aber auch wie gedruckt und ist eher sehr unzuverlässig.

    Carbon -> CFK ist nicht ein mix aus Carbon Kevlar!

    Cfk bedeutet : Carbonfaser verstärkter Kunststoff.
    Willst du Kevlar musst du das auch bestellen.

    Kevlarsitze sind meist von ihm Gelb.


  • Hab mich für die V1R in Carbon ( Carbon / CFK ) glanz und Rückseite in Alcantare entschieden + Stoff vorne am Sitz und Rücken inklusive der Seite dazu noch Sitzkonsole und Sitz Laufschiene. Zahlung geht über PayPal !!


    Ich bin seit 2 Tagen mit dem im gespräch ( nicht einfach ) und er sagte mit mit UPS in 48 Std. von Italien nach Deutschland machbar.

  • Meine Erfahrung mit italienischen Lieferanten ist, dass man die 48 Stunden in 48 Tage übersetzen müsste ;-)


    Aber ich will Dir nicht die Vorfreude versauen und irgendwer muss ja auch mal die Ausnahme von der Regel erwischen :)

  • z.B. wenn ich aus der USA was kaufe hab ich das am 2 Tag ( über DHL ) bei mir in Deutschland in meiner Hand. Da läuft alles Top. Kauf ich was aus Russland dauert das 4 Tage über die DHL und hab es am Tag 4 in meine Hände. Von da aus ist Italien mit 48 Std. für mich Ok.


    Wenn ich die zusage bekomme ( von der Firma Eltech ) Schriftlich im Kaufvertrag und die Sitze nicht nach vereinbarung da sein sollte, komme ich mit vorderungen. ( Lieferverzug, Pflichtverletzung nach EU Recht usw. ) und Ich bin nicht verpflichtet, dem Händler eine Verlängerung zu gewähren !! ( Soweit muss es aber nicht kommen ).


    Variante 2, ich fahre nach Italien mit einem Freund ( Italiener ) und hol das dort ab zu einem anderen Preis.

  • Wenn ich die zusage bekomme ( von der Firma Eltech ) Schriftlich im Kaufvertrag und die Sitze nicht nach vereinbarung da sein sollte, komme ich mit vorderungen. ( Lieferverzug, Pflichtverletzung nach EU Recht usw. ) und Ich bin nicht verpflichtet, dem Händler eine Verlängerung zu gewähren !! ( Soweit muss es aber nicht kommen ).

    😂😂😂 Viel Erfolg! :kä


    Berichte dann bitte von deinem Erlebnis. Und vom nachfolgenden internationalen Rechtsstreit.

  • Variante 2, ich fahre nach Italien mit einem Freund ( Italiener ) und hol das dort ab zu einem anderen Preis.

    Und wenn es nicht fertig ist, was dann? Dann nimmst Du auf Kosten des

    Lieferanten ein Hotelzimmer und belagerst ihn, bis er liefert? Oder drohst

    mit Mafia/CosaNostra? So oder so, viel Erfolg.

  • Ich sehe das aus einer ganz andere Seite und wenn andere damit kein problem haben 4 Wochen zu warten oder noch länger ist das nicht mein Problem. Deswegen spricht man doch alles vor einen Kauf ab und hält das fest im Vertrag. Klar es kann mal vorkommen das was länger wird, aber nicht länger als 14 Tage. Nach Italien fahren 7-8 Std. 30 min sprechen und bezahlte Ware einpacken, wenn nicht fertig Geld zurück. 7-8 Std. zurück fahren und gut ( sehe ich als ausflug an ). Monaco 9 Std. fahrt, 5 Std. in Monaco bleiben und zurück. Darum auch die frage Sitztauglichkeit auf langer Strecke.

  • Also die Kurzfassung. Matteo baut tolles Zeug, braucht aber länger als vereinbart.


    Wenn du deutsches Geschäftsgebaren wünscht, würde ich eher andere Sitze kaufen. Zum Beispiel den Reverie Mulsanne C. Kostet ein Sitz bei Komotec halt nur so viel wie zwei Sitze bei Matteo.


    Please login to see this attachment.

  • Ich hab ja einen Carbon Flügel bei Eltech bestellt.

    Also die Qualität ist top. Negativ war die lange Produktionszeit, die Halterungen hatten die falsche Farbe und paar Schrauben sowie Aufkleber haben gefehlt, dazu war er 2 cm breiter als geordert. Allerdings erfüllt er natürlich jeden Sonderwunsch. Problem war die Sprachbarriere und die lange Produktionszeit. Dazu kam eine lange Lieferzeit, ich dachte er schickt den Flügel mit Anzahlung des halben Kaufpreises los, aber das hat er erst nach vollständiger Zahlung. Siehe Kommunikationsproblem :) trotz allem ist Eltech an sich zuverlässig und das Material hat eine sehr gute Qualität, auch wenn man scheinbar nicht immer exakt das bekommt was man so ordert. Sie bieten Überweisung und Paypal. Paypal mit nicht unüblichem Aufpreis da der Verkäufer hier ein hohes Risiko hat.

  • Ich denke du schätzt Matheo falsch ein.

    Er ist super freundlich und realisiert fast alles was du möchtest.

    Aber er sagt auch das Teil ist in der Post und schickt dir ne Tracking Nummer. 4 Wochen später kommt es an wenn du Glück hast.

    Das sind selbst erfahrene Geschichten.

    Mein Flügel war auch zu groß 155cm statt 145cm, er war glossy Carbon und nicht matt,

    Schrauben fehlten, die endplates waren mit rostigen Schrauben gespaxt.....

    Der Flügel war auch in der Flucht Krumm.

    Nach 3 Anläufen und fast 8Monaten Wartezeit und insg 2jahren schreiben und zurück schicken hab ich es aufgegeben und den Flügel selbst gekürzt ausgebessert und lackieren lassen.

    Der ist übrigens verkauft.

    Ich habe zig Teile gesehen die Plug and Play sind und nicht passen.

    Bei meiner alten Exige Mk2 ist mit auf der Autobahn bei 250 beiderseits das side intake abgeflogen incl gfk Schaden an der clam hinten .

    Das juckt keinen!

    Ich habe auch von delaminierten Carbonhauben gehört die die Motorhitze nicht mochten.

    Ich kaufe dort nichts mehr auch wenn ich einiges schön finde.

    Die Sitze scheinen aber I.o zu sein.
    was bei einem Unfall passiert musst du selbst herausfinden .

  • Die bei Eltech haben mir gesagt, das sie die Sitze V1R und V2R auf lager haben und die umsetzung was ich mir Wünsche in 2 Tage alles gemacht ist. Gut ich muss warten was die mir zurück schreiben damit alles geklärt ist und sich beide Seiten erfreuen ( ich als Kunde vor 24.12. die Sitze erhalte und die Firma für ein weiteren Verkauf.)


    Das mit der Überweisung ist richtig darum bei mir auch nur und mit Paypal, den aufschlag bezahle ich gerne. Bei Überweisung ist das Geld weg, bei PayPal dagegen kommt es zurück bei Probleme.

  • Paypal alleine entscheidet, ob sie evt. Schäden übernehmen oder nicht. Ohne Angabe von verbindlichen Richtlinien. Kann also auch mal passieren, das die einfach sagen: Sorry :-)

  • Ich hab einen diffuser für meine s2 gekauft...kann genau das berichten was etliche andere auch schreiben. Er brauch Wochen länger als vereinbart... Mein diffuser kam verbeugt an... Kein füllmateriall im Karton! Das Ding flog hin und her...naja er hat mir dann das Stück was kaputt ist neu gefertigt und zugeschickt damit ich es per Nieten austauschen kann.

  • Ich hab auch die V1R - die übrigens super verpackt bei mir abkamen. Der Kontakt zu Matteo war immer freundlich - aber die abgesprochenen Zeiten wurden nie eingehalten. Da muss man sich halt etwas in Geduld üben. Ist ja nicht so, daß man es vorher nicht wüsste. Der Umstand, daß Matteo nicht gerade "pünktlich" ist, wurde inzwischen zu Genüge diskutiert und wer bei ihm etwas bestellt, sollte sich dessen auch bewusst sein.


    Die Sitze selbst sind super - die Bohrungen für die Montage der Sitzschienen waren nicht genau da wo sie sein sollten … hier half der Drehmel einfach und schnell. Ich habe die Sitze allerdings wieder ausgebaut und eingelagert, denn mit den üblichen 3-Punkte Gurten funktionieren die V1R nicht. Klappt nur mit 4-Punkte Gurt und Gurtstange - das war mir allerdings nicht alltagstauglich genug. Mal schauen - vielleicht doch noch irgendwann.


    Laut Matteo sollte es (inzwischen) ein Gutachten für die Sitze geben … ich müsste mal wieder nachfragen, ist schon wieder ein halbes Jahr her. Sollte das tatsächlich so sein, dann dürfte die Eintragung nicht wirklich ein Problem darstellen.

  • Fröhliche Weihnachten.


    Passen die V1R sicher nicht mit dem Dreipunktgurt?


    Matteo hat mir eine Anleitung für den Einbau mit den Standard Sitzschienen gesendet, dort wird auch der Dreipunktgurt angebracht.


    Vielen Dank für eine kurze Info.

    Grüße & Grip


    uLTiMaTe


    burn rubber and not your soul...