Ausflug im Allgäu - Jochpass

  • Die Drohne schön gegen die Wand geflogen und die Frage der Frage, woran hat es gelegen?

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Beim nächsten Mal kann er das Ding fliegen. Und dann zeichnet die Cam auch verwertbar auf.

    Pässe von oben her zu kontrollieren, Fahrten per Film zu dokumentieren, kann dem ein oder anderen dann schon mal den Spaß nachdrücklich nehmen.

    Daher: Immer schön aufpassen!

  • Da werden ja wirklich alle Register gezogen...


    Der Bericht erinnert mich an den BR-Beitrag, als Jack Bauer mit seinem Stage 2 (?) in den Soundcheck am Kessselberg geriet (leider nicht mehr in der Mediathek).


    Also auch an Sudelfeld und Kesselberg: Obacht!

    --- Elise: Da steigt man nicht ein, die zieht man sich an! ---

  • Hab ich auch gesehen,


    manchmal ist es schon peinlich, mit welchem Aufwand die bösen "Verkehrsverbrecher" aufgespürt und bestraft werden, eigentlich könnten die doch auch gleich so eine Geitling-Gun auf der Aufsichtsplattform montieren und die Bösewichte direkt erlegen, obwohl dann sterben die Kunden ja weg und die Kollateralschäden pro Ticket sind zu hoch ...=O


    vielleicht wird ja auch nur schon mal das staatlich verordnete autonome Blechtrottel-Fahren vorbereitet, ach alles Murks, wo bleibt da der Spaß...


    Wenns so weit ist hol ich mir einen Lanz Bulldog und fahr dann eben damit den Pass hoch....mal sehen was die Blechtrottel dann machen, bei dem Qualm von mir sehen die Kameras ja nicht mehr wo`s lang geht.....:D


    Freie Fahrt für freie Bürger

    ...."Wenn Du Gott siehst, musst Du bremsen".... (the one and only K.S.)

  • ...oder halt Blitzer.de.


    Ich war auch schon da oben gesessen und hab am Kisok was gegessen.

    Auf einmal kamen da tatsächlich zwei Jungs von der Rennleitung.

    Die haben allerdings nur Motorradfahrer beobachtet, wegen dem Überholverbot...

    Ich hätte die beiden ja am liebsten über das Geländer......ääähhhmmmmm......8o

    YES I CAN ! ...drive

  • Ich frag mich bei solchen Aktionen und auch generell bei Geschwindigkeitskontrollen, was das wirklich zu meiner Sicherheit beiträgt?

    Wenn denen wirklich was daran liegen würde, sollten sie doch dafür sorgen, daß ich gar nicht erst in die Verlegenheit zu schnell zu fahren.

    Stattdessen lässt man einen ins offene Messer laufen und schimpft einen dann aus.


    Allerdings muß ich auch zugeben, daß es im Falle Jochpass o.ä. durchaus gerechtfertigt ist.

    Wenn man sieht wieviele Idioten da rumschießen...


    Mein Vorschlag, damit es wirklich was bringt: Unten UND oben Polizei platzieren und so eine Art Section Control machen und Ruhe ist...


    Ich wohne selbst in der Nähe einer solch kurvigen Strecke.

    Am Wochenende denkt man manchmal man ist auf einer Rennstrecke...

    Und jedes Jahr kostet es mindestens 2-3 Motorradfahrer das Leben.

    Wenn du dann mit ner Elise da hoch oder runterfährst mußt du immer tierisch aufpassen, daß du so einen Hobby-Rossi nicht auf einmal auf der Haube hast.

    Die fahren da blinde Kurven voll auf der Gegenfahrbahn an und solche Scherze...


    Naja, mittlerweile bin ich alt und fahre langsamer... 8)


    Liebe Grüße und gute Fahrt,

    Jürgen

    YES I CAN ! ...drive

  • Wenn du dann mit ner Elise da hoch oder runterfährst mußt du immer tierisch aufpassen, daß du so einen Hobby-Rossi nicht auf einmal auf der Haube hast.

    Die fahren da blinde Kurven voll auf der Gegenfahrbahn an und solche Scherze...

    Erst letzten Do 2mal gehabt (mit jeweils gleich 2 Moppedfahrer). Am Hahntennjoch und am Fernpass. Einmal von 45-50km/h auf Schritttempo runter bremsen müssen damit se wieder auf ihre Seite kommen und einmal von 100 auf 50 runter damit se beim Überholen wieder sicher einscheren können.

    Vielleicht sind se wenigstens erschrocken ;)

  • Erst letzten Do 2mal gehabt (mit jeweils gleich 2 Moppedfahrer). Am Hahntennjoch und am Fernpass. Einmal von 45-50km/h auf Schritttempo runter bremsen müssen damit se wieder auf ihre Seite kommen und einmal von 100 auf 50 runter damit se beim Überholen wieder sicher einscheren können.

    Vielleicht sind se wenigstens erschrocken ;)

    Das passiert dir aber genauso oft mit Suff Fahrern.