Esprit Turbo Restaurationsobjekt

  • Auf Car & Classic UK wird ein Esprit Turbo, LHD, als Restaurationsobjekt angeboten. Der Verkäufer/Händler ist mir gut bekannt, da ich von ihm meinen Europa gekauft habe. Wenn es nicht gegen die Forumsregeln verstößt, poste ich hier mal den Link zu der Anzeige:


    Please login to see this link.

    Please login to see this attachment.




    Zum Esprit Turbo empfehle ich das sehr schöne Video von Harry's Garage:

  • der ist rot.


    Der engischsprachige raum einschl. K A N A D A und usa würde den wagen mit :


    " need a little attention "" umschreiben .


    Jeder Deusche ...rennt da weg .. ( ausser ich vielleicht , wenn mir langweilig ist )

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

  • der S3 ist doch nur ein "gebrauchter" US Import .. ist das so besonders ?

    *Die Welt ist in Ordnung, solange der Abrundungsradius eines vorstehenden Fahrzeugteiles 2.5mm beträgt* ^^
    ("..eine alte else riecht meist nach frostschutz, wenn die nach totem hund riecht solltest du den marder ausbauen....." 'C' by Guido Schuchert )

  • Deutschland ist ja bekannt dafür, dass sich dort einige Freiwillige finden denen es diesbezüglich nicht schlimm genug ergehen kann .:D:D:D

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

  • Die nennen sich Bahnhofsklatscher und Teddybärenwerfer:saint:.

    da stqand ganz deutlich " DIESBEZÜGLICH "" und das wort war ganz bewusst von mir eingesetzt ....

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

  • DU kannst mich nicht verletzten .


    Da ich aber bereits im Vorfeld bereits mit Fehlinterpretation gerechnet habe, benutzte ich ""DIESBEZÜGLICH ""..


    Du musst nicht jede noch so schlechte Vorlage verwandeln wollen .... Du schaffst das .


    Wenn nicht Du , wer dann ?



    also, bitte zurück zum Schraubenhaufen .

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

  • Hallo Zusammen,


    der Wagen wäre ja fast nach meinem Geschmack gewesen ;):D

    Offensichtlich ein frühes Modell, der hat noch die alte Vorderachse...

    Der ist ja noch fertiger, als meiner je war...


    Spurstange :

    Ging nach Deutschland heisst, Du hast ihn gekauft?

    Falls Tipps bei der Restaurierung nötig sind, einfach fragen. Und wenn ja, Gutes Gelingen, reichlich Zeit und eine gut gefüllte Kriegskasse wünsche ich demjenigen ;)


    Viele Grüße.


    Martin

    Don't only dream about, feel it and do it!

  • Ging nach Deutschland heisst, Du hast ihn gekauft?

    Martin_S3 Nein, den Esprit habe ich nicht gekauft. Obwohl so ein Esprit auch auf mich eine gewisse Anziehungskraft ausübt. An anderer Stelle hatte ich schon mal folgendes gepostet:


    "Ich hatte auch schon mal einen halben Esprit Turbo (zusammen mit einem Freund). Den hatten wir in einer Tiefgarage in Aachen 'entdeckt' und günstig gekauft. Auf der kurzen Überführung gab es dann Qualm aus dem Armaturenbrett und jede Menge Benzin aus den Vergasern. Ein echter Lotus. Nach einer sündhaft teuren Motorüberholung kam das Projekt zum Erliegen. Richtig gefahren bin ich den Wagen leider nie."

    Please login to see this attachment.



    Aber bei mir stauen sich schon die Projekte und mein Europa wartet dringend auf Zuwendung.


    Grüße,


    Klaus

  • Hallo Klaus,


    dann gutes Gelingen mit dem Europa. Das war früher auch mal mein Objekt der Begierde. Damals um 1989 rum hatte ich aber noch zu wenig Ahnung und war bei dem extrem runtergekommenen Exemplar, das ich besichtigt habe, der Meinung, den hätte jemand auf den Renault-Motor umgebaut, weil ich unter jedem Europa einen Twin Cam vermutete ;):D

    Und um Dein Erlebniss mit dem Esprit zu vermeiden war mir klar, es hilft nur die komplette Restaurierung. Meiner wäre auch beinahe abgebrannt, als ich ihn nur vom Hänger in den Hof gefahren habe :huh:


    Viele Grüße.


    Martin

    Don't only dream about, feel it and do it!

  • ... Damals um 1989 rum hatte ich aber noch zu wenig Ahnung und war bei dem extrem runtergekommenen Exemplar, das ich besichtigt habe, der Meinung, den hätte jemand auf den Renault-Motor umgebaut, weil ich unter jedem Europa einen Twin Cam vermutet ...

    Hallo Martin,


    da haben wir ähnlich angefangen. Meinen ersten Europa habe ich 1990 gekauft und hatte auch nahezu keine Ahnung. Ich wollte unbedingt einen S2 und habe 'aus Versehen' einen S1 gekauft, da dieser die falschen Türen vom S2 hatte.

    Der dänische Verkäufer hat ganz erstaunt geguckt, als wir erklärten, dass der Wagen auf eigener Achse nach Köln überführt werden soll. Als wir angekommen sind, wussten wir auch warum.

    Und es war ein ziemlicher Schock, als wir noch auf der Überführungsfahrt bemerkten, dass das Chassis einlaminiert ist -> ein S1 =O


    Dir auch weiterhin gutes Gelingen mit Deinem Esprit S3 Projekt - aber da muss man sich wohl keine Sorgen machen.


    Grüße,

    Klaus