Esprit GT3 kaufen: Meinung? Empfehlung? Preis?

  • Hallo Esprit Freunde


    Bin hier ganz neu und brauche Hilfe. Ich möchte eventuell diesen orangen Esprit GT3 (39'000 km) kaufen, ca. Euro 39'000.-


    https://www.autoscout24.ch/de/…97-occasion?vehid=3408917


    Einiges ist leider nicht original.


    Was ist von diesem Angebot zu halten?


    Worauf muss ich beim GT3 achten?


    Trotz langem Suchen konnte ich für den GT3 keine Referenzpreise finden. Wo müsste ich suchen?


    Was ist eure Meinung zu Euro 39'000.-?


    Besten Dank.


    Liebe Grüsse
    Mathias

  • Meine Meinung zu 39000 für einen Esprit ist :


    49000 für einen Echten Martin Vantage V8 .... der nicht aus der Schaweiz ist..... ( 19% einfuhrumsatzsteuer )



    edit : u bist ja aus der schweiz .... ja dann , nimm hakt einen Echten Martin Vantage aus der Schweiz . Sind ja nur Franken . :D:D:D:D



    (was ich so habe steht auch links :D:D:D ) aber was ist ein 933 ???? Pre War Car ???

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

    Edited 2 times, last by polo ().

  • Vom GT3 sind 196 Stück gebaut worden, da wirst du wenig Vergleichspreise finden.
    Auf den Bildern sieht er meiner Meinung nach super aus und ob dir Orginal wichtig ist musst du entscheiden.
    Die Preise fast aller Esprit Modelle gehen seit bald 2 Jahren kräftig nach oben. Ob aber alles bezahlt wird, was so angeboten wird weiß ich nicht.

  • Ist schon ein tolles Lotus Forum hier. Jemand stellt sich freundlich vor und will sich einen Lotus kaufen. Die erste Antwort die er kriegt lautet, kauf Dir einen Aston. <X

  • Guten Morgen,


    es sind keine Bilder vom Motor dabei. :whistling:
    Ich würde mal hier oder bei den Schweizer Zunftkollegen anfragen, ob dich vielleicht einer bei der Besichtigung begleiten kann, der Ahnung von den Esprit und Ihren "Mängeln" hat.


    Die Schweizer:
    http://lotus-forum.forumprofi.de/portal.php


    Viel Erfolg, hoffe er passt :thumbup:



    Willkommen im Land der Vollidioten... Please login to see this picture.


    Grüße
    Smacmac



  • Dieser Esprit war mal bei Pfenninger in Zumikon ausgeschrieben. Ich würde mal bei Jensen AG (Nachfolge Lotusvertretung) anrufen und mit Greg Künzler das Gespräch suchen. Er kennt das Auto sicher und kann Auskunft geben.


    Viel Erfolg, Andreas

    Zum schweigen fehlen mir die Worte....

  • Die Frage ist, wofür Du das Auto kaufen willst: Als Sammlerwagen sicher nicht geeignet, da nur wenig original. Als reines Spaßfahrzeug lohnt sich das Besichtigen sicherlich.


    Die Frage ist, warum das Auto schon so lange zu verkaufen ist obwohl es sonst quasi keinen GT3 im Angebot gibt. Ich denke, da können die oben genannten Herren aushelfen.


    Hier ist noch ein Video zu diesem GT3

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    (Klingen tut er gut!)


    Viel Spaß bei der Probefahrt!

    It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle - when the sun comes up, you'd better be running.

  • Hallo Mathias


    Willkommen im Forum :-) Der Hinweis auf Greg Künzler und das CH-Forum für CH-spezifische Fragen wurde ja schon genannt.


    Hier hatte ich schonmal nach dem Auto gefragt: LInk zur Frage


    Gemäss comparis.ch ist der Esprit schon seit mindestens 08.09.2015 inseriert. Er wurde in dieser Zeit von verschiedenen Händlern angeboten.


    Wenn es Dir egal ist, dass das Auto nicht ganz original ist, würde ich es auf jeden Fall von Greg Künzler oder Schaffner Racing durchsehen lassen. Gewartet wurde das Auto scheinbar von Pfenninger, der ja aufgehört hat, Greg Künzler ist jetzt bei Jensen.


    Ich beobachte den orangen auch schon seit Jahren, sehr coole Farbe und dann noch ein seltenes Modell!

  • schwer zu sagen - dieser hier definitiv sinkend ;-)


    Ich verfolge den Wagen schon länger, aber da hab ich keine Daten von. Der war früher bei Pfenninger, auch so um die 60000 wenn ich mich recht erinnere.

  • ah da war der Sven wieder schneller ;-)


    Ich denke bei so Nischen ist der Preis immer der, den einer zu zahlen bereit ist... Es gibt ja kaum vergleiche. Ich kenne einen, der hat sich vor 2 Jahren einen Esprit V8 für CHF 65000.- gekauft. Ist er das Wert? Für ihn schon. Ist das der Marktwert? Keine Ahnung...

  • Ist schon ein tolles Lotus Forum hier. Jemand stellt sich freundlich vor und will sich einen Lotus kaufen. Die erste Antwort die er kriegt lautet, kauf Dir einen Aston. <X

    moooment,


    so steht das da nicht !


    Er hat gefragt was von dem Esprit V8 für 39000 Euro zu halten ist .


    Ich hätte auch schreiben können : NIX


    Wenn ich schon soviel Geld in eine englische Bastelkiste investieren kann , dann kann ich auch 10000 drauflegen und ein auto mit aproved


    Garantie und 45000 km bei dem anderen Bastelkisten Hersteller kaufen .... Ist wahrscheinlich der bessere Deal.


    Waren die Ausführungen jetzt deutlich genug ??


    Ich wollte bei einem Newbie nicht mit der Tür ins Haus fallen . :D:D:D

    ich bin nur die Aushilfe mit leicht beratender Tätigkeit
    LG
    ulf

  • Vielen vielen Dank!! Wow - nach weniger als 24 Stunden bereits so viele Antworten erhalten. Super!


    Lieber Gruss
    Mathias

  • Wenn es Dir egal ist, dass das Auto nicht ganz original ist, würde ich es auf jeden Fall von Greg Künzler oder Schaffner Racing durchsehen lassen. Gewartet wurde das Auto scheinbar von Pfenninger, der ja aufgehört hat, Greg Künzler ist jetzt bei Jensen.

    Also ich war gestern bei Pfenninger in Zumikon, hab da mit Jens gequatscht, mich von ihm und Heini Pfenninger persönlich zu einer Probefahrt mit einem Evora 400 überreden lassen und nebenbei zwei Lotus Esprit gesichtet. Einer davon stand in der Werkstatt auf der Hebebühne, der andere in der Halle daneben.


    Unter "Aufhören" würde ich jetzt was anderes verstehen und das wäre dann neben Jensen und Schaffner Racing noch eine dritte Option.


    @MFB ...jetzt ist die Anzeige bei autoscout verschwunden, hast Du den Esprit nun gekauft?

    Edited 2 times, last by hauke ().