• Lasst nur. Sind halt die üblichen Verdächtigen die Wortlaute gerne verdrehen und mehr reininterpretieren als überhaupt drin steht. Solange amüsant ist Ja ok...


    Ich wollt eigentlich nur sagen: Man sollte wissen wann mal gut ist. Die "grosse" Koalition ist mehr mit sich selber, dem Machterhalt einzelner Personen und gegenseitigen Schuldzuweisungen beschäftigt, als das sie sich den echten Problemen im Lande intensiv widmet. Es gäb soviel zu tun...


    Und nein, ich bin hier geboren und bleibe auch hier , denn ich habe die Welt bereist und keine annehmbare Alternative gefunden ;)

    Den Wahn erkennt nur der der ihn nicht teilt (Sigmund Freud)

  • Lasst nur. Sind halt die üblichen Verdächtigen die Wortlaute gerne verdrehen und mehr reininterpretieren als überhaupt drin steht. Solange amüsant ist Ja ok...


    Ich wollt eigentlich nur sagen: Man sollte wissen wann mal gut ist. Die "grosse" Koalition ist mehr mit sich selber, dem Machterhalt einzelner Personen und gegenseitigen Schuldzuweisungen beschäftigt, als das sie sich den echten Problemen im Lande intensiv widmet. Es gäb soviel zu tun...


    Und nein, ich bin hier geboren und bleibe auch hier , denn ich habe die Welt bereist und keine annehmbare Alternative gefunden ;)

    aha sozusagen "alternativlos" ^^

  • Du meinst die paneuropäische Idee?

    Sie ist doch längst Realität und das ist gut so.

    Man sollte aber den geschichtlichen Hintergrund dieser Idee immer im Auge behalten.

    Es ist in den 30er Jahren entstanden, unter dem Einfluss des vergangenen 1. Weltkrieges und der zunehmenden nationalistischen Tendenzen, die einen weiteren Weltkrieg möglich erscheinen ließen. Der dann ja auch kam.

    Die paneuropäische Idee war daher ein Friedensplan.

    Leider wird in den Schriften noch mit dem Rassebegriff gearbeitet, den wir überwunden haben und heute glücklicherweise keine Bedeutung mehr hat.

    Wenn man nun googelt, kommen auf die ersten Suchtreffer selten dämliche verschwörungs- und rechtsnationale Seiten, die einem weismachen, das es einen Plan gibt durch Immigration das Deutsche ....bla bla ...bis hin zu einer zionistischen Weltregierung. Was für ein großartiger Unfug und leider da muß man auf 1930 verweisen, wieder neue nationalistische Tendenzen. Sagt mal wer, der klaren Geistes ist, glaubt an so einen Quatsch, bzw. was noch erschreckender ist, findet so etwas gut?

  • Bitte seit mir nicht böse, aber das was da gerade gelabert wird, hat nichts mit Lotus zu tun.


    Außerdem ist das alles nur "Gutmenschengelaber" ( meine Meinung ) und das geht mir langsam auf den Zeiger:cursing:.


    ....den wir überwunden haben ....


    Auf welchem Planeten lebst Ihr denn alle, Ich hoffe doch das ist der selbe wie ich?

    Lebst Du auf einer Hallig oder auf einer Alm?

    Lese Zeitung oder höre Nachrichten. Da bekommst Du die Antworten


    ...und heute glücklicherweise keine Bedeutung mehr hat ....


    Ok, wenn Du der Meinung bist das fast 25% der Europäer nicht die hellsten Kerzen am Baum haben und Rechst wählen kein Problem sind, dann sei weiter Glücklicherweise..


    Sucht euch doch bitte ein politisches Forum wo Ihr weiter politisieren könnt.


    Franz

  • "Gutmenschengelaber"

    Ok, wenn Du der Meinung bist das fast 25% der Europäer nicht die hellsten Kerzen am Baum haben


    ... ist mir immer noch lieber als "SCHLECHTmenschengebabbel" :cursing:


    Die Zahl von 25% geistig Minderbegabten dürfte gemäß Gaußscher Verteilung hinkommen, nur haben die "Gutmenschen" sich auch immer um diese gekümmert, während die Populisten sie gerne eingesperrt haben (siehe Gröfaz).

  • ... ist mir immer noch lieber als "SCHLECHTmenschengebabbel" :cursing:


    Die Zahl von 25% geistig Minderbegabten dürfte gemäß Gaußscher Verteilung hinkommen, nur haben die "Gutmenschen" sich auch immer um diese gekümmert, während die Populisten sie gerne eingesperrt haben (siehe Gröfaz).

    Hi TBD,

    mein Kommentar war kein "Schlechtmenschengebabbel" sondern leider pure reale politische Frustration !
    Äußerungen wie ....den wir überwunden haben ...., oder auch ...und heute glücklicherweise keine Bedeutung mehr hat ... gehen für mich an der tatsächlichen Realität vorbei und ist damit genau das was ich gesagt habe. Fast wie wie bei unseren etablierten Parteien, die leider auch alles schönreden. Aber hier gibt es nichts schön zu reden. Die rechten Rassengedanken sind leider immer noch da. Und durch die Tatsache das man sagt ...und heute glücklicherweise keine Bedeutung mehr haben ... ist das Problem leider nicht aus der Welt geschafft.


    Effixx







      


  • ...schön, daß der ursprünglich aufkeinemde Widerstand von effix sich nun in rege Teilnahme am Beitrag gewandelt hat.

    So geht Integration

  • Noch etwas Olio ins Feuer :thumbsup:


    Hi Skizzy, ich hab den Kaffee probiert, die milde Plörre schmeckt mir nicht :)

    ...schön, daß der ursprünglich aufkeinemde Widerstand von effix sich nun in rege Teilnahme am Beitrag gewandelt hat.

    So geht Integration

    Was heißt denn hier aufkeimender Widerstand..:evil:


    Die Zahl der AFD-Anhänger (..ohne mich, ich mag das neue Zeugs nicht ! <X) wird immer größer, und die Unterstellung das alle AFD'ler Rechtsradikale sind ist wahrscheinlich nicht ganz richtig. Vermutlich sind ca. 2-3% davon Mitte-Rechts.


    Die Zahl der implodierten äääääh sorry, natürlich Integrierten Personen ist unermesslich. Manchmal habe ich aber das Gefühl das sich diese wie Kleinkinder verhalten.


    Kleinkinder sind der Meinung, dass wenn Sie sich die Augen zuhalten, man sie nicht mehr sehen kann.


    ..gibt es den Kaffee auch in extra stark ?

  • Und jetzt noch etwas, damit wir wieder Bussybär sind !


    ich sammle gerade alte optische Brillen in meiner Bekanntschaft ein. ( Inzwischen bin ich bei 45 Stück ) . Diese packe :) ich dann in einem Paket zusammen und schicke Sie alle nach Albanien zu Sr. Christine Rohrer oder an die DBHW da bin ich mir noch nicht ganz sicher, wer Sie bekommen wird.


    Also Aufruf...

    • alles was nach Sehhilfe aussieht zu mir..
    • wenn ihr auch noch den passenden Brillenpass dazu habt, umso besser. Dann spart sich die Organisation schon mal das vermessen.
    • Besonders gesucht sind Kinderbrillen, denn Kindsköpfe gibt es hier im Forum ja genügend ;)

    Wer was hat, kurze Mail an mich..


    Danke schon einmal

    der Feuerteufel EffIxx :thumbsup: