Mobil Peak Life 5W-50 wird durch x1 FS 5W-50 ersetzt / Infos

  • Hallo zusammen,


    Mobil ersetzt das sehr gute Peak Life 5W-50, welches der eine und andere hier fährt, durch ein neu formuliertes Öl namens "x1 FS 5W-50", zu welchem bislang keine technische Daten von Mobil bereitgestellt werden.


    Vor diesem Hintergrund habe ich Mobil im Juni diesen Jahres nach dem HTHS-Wert gefragt, den ich für recht wichtig und aussagekräftig halte. 4,5 war die offizielle schriftliche Antwort, also vergleichbar zum Vorgänger Peak Life, dessen HTHS mit 4,4 angegeben wird. Weiterhin erfüllt das x1 FS die ACEA A3/B4 und glücklicherweise keine A5 oder die C-Normen.


    Weitere Infos zu den technischen Eigenschaften x1 FS 5W-50 gibt es im folgenden Link, wenn auch ich zu den genauen Auswirkungen der Additive und deren Mischungen nicht viel sagen kann.
    http://oil-club.de/index.php?thread/...1-fs-x1-5w-50/
    Diese Analyse gibt es auch zum "alten" Peak Life:
    http://oil-club.de/index.php?thread/...ak-life-5w-50/


    Auf Basis dieser Infos sehe ich das neue x1 FS 5W-50 als legitimen Nachfolger des Peak Life 5W-50 an und werde es zur Schmierung meiner 8.500 U/min-Drehorgel benutzen.


    Die in den USA-verkaufte Version x2 FS 5W-50 hat einen HTHS von 4,4, weitere Daten gibt Mobil hier an:
    https://www.mobil.com/English-US/Pas...l-1-FS-X2-5W50



    Grüße, Björn

    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

    Edited 2 times, last by carbongrey ().

  • ich hol das thema hier mal wieder aus der versenkung...

    wir hatten ja schon mal über die viskosität gesprochen, ich werde auch mal von dem 10w60 runter welches der vorbesitzer immer eingefüllt hat.


    bist du bei der sorte geblieben oder hast du mitlerweile was anderes drin?

  • ich hol das thema hier mal wieder aus der versenkung...

    wir hatten ja schon mal über die viskosität gesprochen, ich werde auch mal von dem 10w60 runter welches der vorbesitzer immer eingefüllt hat.


    bist du bei der sorte geblieben oder hast du mitlerweile was anderes drin?

    Wegen der nicht wenigen Fälschungen von Mobil1-Ölen nehme ich nun nur noch Öle von Ravenol, hergestellt in D, und beziehe diese vom quasi werkseigenen Shop.


    In der Elli nehme ich dieses 5W-50:

    https://www.ravenol-shop.de/mo…0/ravenol-rrs-5w50-racing

    Der 2ZZ läuft und klingt damit ruhiger, irgendwie glatter und zufriedener als mit dem Mobil1.

    Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.