Exige S - Vibrationen zwischen 130 und 160

  • Bist Du die Schüssel mal Probe gefahren? Ich bin es und dann kam doch der Wunsch Richtung Exige auf.
    die Verabreitung ist nicht wirklich besser....ab einer höheren Autobahngeschwindigkeit wackelt die Motorhaube vor Dir, dass Du Angst bekommst....Beschleunigung geht so ist auch extrem schwer der Kübel....
    Ich fand die Karre vom Design her recht nett...viele Gimmicks, die aber eben uch alle kaputt gehen können.


    Was natürlich ganz anders ist: die Ersatzteillage! Ob ich allerdings an den Small block jede Fordwerkstatt ranlassen würde?
    Aber ansonsten viel Spaß mit dem Teil....


    Nochmal zurück zu dem Vibrieren:
    Klar bekommt man das in einer Elise Exige etc....viel deutlicher mit....liegt vielleicht auch der direkten Lenkung....
    Habe allerdings das Problem nicht....


    Ansonsten kann man auch mit dem Lotus völlig entspannt Auto fahren...liegt ja an einem selbst.
    Und auf der Autobahn hatte ich - und ich hatte schon einige schnelle Autos - noch nie ein so entspanntes Fahren bei um die 160 bis 200, weil einem nicht ständig einer vor fährt....da kann man in meinen Augen richtig Cruisen....

  • Der Jaguar ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Daher der Mustang. Preis-Leistung ist beim Ford extrem gut.

  • Der Jaguar ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Daher der Mustang. Preis-Leistung ist beim Ford extrem gut.

    Vergiss den Mustang, wenn schon dann ein Dodge Hellcat SRT :evil: . Der zieht dir die Falten aus dem Gesicht und auf einen Kompressor must du auch nicht verzichten :D . Aktuell hat der in Serie 717 PS 8o .


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Vom Lotus zum Mustang V8? wow... das nenn ich auch Findungsphase... erwarte mal nicht zuviel von Deinem Mustang ... ich hatte gestern einen Shelby GT500 vor mir auf der Autobahn und war in meinem Daily Driver unterwegs... ich denke der hat nach dieser Begegung seinen Mustang direkt in Zahlung gegeben... außer Lärm nichts gewesen ;-) ... und dabei gings nur gerade aus... wenn das erstmal auf der Landstrasse gewesen wäre ;-) ...

  • Also wenn´s nur zum cruisen sein soll würde ich definitiv den Jaguar vorziehen, der sieht wenigstens nach was aus und da reicht dann auch der V6, der klingt schon relativ gut.


    Ich hab jetzt übrigens auch wieder das vibrieren.. liegt vermutlich wirklich an den Reifen. Die Kiste stand jetzt 2 Wochen während ich im Urlaub war und jetzt rappelts wieder. Macht aber nichts, jetzt kommen sowieso mal neue Cup2 drauf.

  • So Teuer ist der Jag nicht wenn du ihn gebraucht holst, 65k, 3jahre, 495 ps. Gut, neu ist das Teil einfach maßlos überteuert im Vergleich zur Exe. Aber n hübsches Auto für gemütliche Fahrten mit vermutlich genug Druck im Rücken wenn du mal Gas geben willst.

  • So Teuer ist der Jag nicht wenn du ihn gebraucht holst, 65k, 3jahre, 495 ps. Gut, neu ist das Teil einfach maßlos überteuert im Vergleich zur Exe. Aber n hübsches Auto für gemütliche Fahrten mit vermutlich genug Druck im Rücken wenn du mal Gas geben willst.

    2018er Mustang GT hat 460 PS und kostet neu knapp über 40.000 Euro. Inklusive 10-Gang-Getriebe und Klappenauspuff. Warum solle ich mir also einen 3 Jahre alten Jaguar kaufen? Und der Ruf von Jaguar bezüglich Haltbarkeit und Zuverlässigkeit ist auch nicht besser.

  • Falls doch jemand einen F-Type mal kauft, einen Bogen um den 380 PS Motor. Ist zwar mit der interessanteste aber fliegt einem gerne um die Ohren. Sonst ein tolles Auto. Hat mich mehr geflasht als der Mustang. Aber bei dem Preis. Übrigens schon mal den Flatplane 350R im Mustang bedacht. Geh mal zu Geiger, bist dich da in der Nähe

    Männer aus Stahl fahren Autos aus Plastik.

  • External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    ne ACR ist schon ne andere Liga

  • Ich hab weder ein Auto vergessen noch ist mir irgendwas zu viel. Leute: lernt lesen!!! Das hatten wir in einem anderen Beitrag schonmal. Ich hab weder das Eine noch das andere geschrieben.


    Mein pubertierender Sohn macht das aber genauso: Hört (oder liest) einen halben Satz und denkt sich dann den Rest. Meist kommt nur Mist dabei raus.