Der neue bei Lotus Nürnberg

  • Einige wissen es ja schon, ab 1.4. bin ich bei Lotus Nürnberg.



    Wenn Ihr also überlegt einen neuen oder gebrauchten Lotus zu kaufen, Euch über die aktuellen Modelle informieren wollt oder Lust auf einen Kaffee habt, würde ich mich freuen, wenn Ihr im Ofenwerk vorbeischaut.


    Nach 15 Jahren in der IT, wird es eine große Umstellung für mich, also habt mit mir Geduld, wenn anfangs noch nicht alles perfekt läuft. Danke an Stephan Carstens für den Vertrauensvorschuss.


    Los geht's diesen Donnerstag, 3. März um 14 Uhr mit dem Pre Opening und der Vorstellung des Lotus 3-Eleven.


    Ich freu mich drauf!

    viele Grüße


    Sebastian

  • Hi Sebastian,


    da ich selbst seit 1993 in der IT tätig bin kann ich Deinen radikalen Wechsel gut nachvollziehen, das würde ich mir glaube ich auch überlegen. Ich wünsche Dir jedenfalls einen guten Start und viel Erfolg!


    Gruß,
    Mattes

  • Hallo Sebastian


    Wünsche dir auch sehr viel Erfolg und hoffe das ich bald Zeit finde bei dir vorbei zu schauen. Ebenfall auch 12 Jahre in der IT unterwegs und würde diesen wechsel auch anstreben...


    Nochmals viel Erfolg!


    gruss
    Stefan

    "wenn dich dein Hinterrad überholt dann weisst du dass du in einem Lotus sitzt"


    __Graham Hill__


    www.lotus-ig.at

  • Hallo Sebastian,


    Mache IT seit 1994.
    Ich Kann nur sagen, "O Du Glücklicher..."
    Schön wenn man sein Hobby zum Beruf machen kann... :thumbup:


    Guten Start und viel Erfolg.



    Willkommen im Land der Vollidioten... smilie_frech_151.gif


    Grüße
    Smacmac



  • Ich gratuliere Dir natürlich auch ganz herzlich zu Deinem neuen Job! :)


    Sebastian habe ich in den letzten Jahren als einen sehr hilfsbereiten, ehrlichen, interessanten und unglaublich kompetenten Lotus-Fahrer kennengelernt, der sein Wissen gerne teilt und immer ein offenes Ohr hat.


    Irgendwann ist aus ihm ein Kunde von uns geworden und bei der Eröffnung von LOTUS München konnten wir ihn mit seiner Exige V6 in Laser Blue überraschen.


    Wir haben uns die Entscheidung beide nicht leicht gemacht und uns lange freundschaftlich unterhalten.
    Der Wechsel von der IT in den Verkauf...der Wechsel vom Kunden zum Mitarbeiter...ein Gründungsmitglied des lokalen Stammtisches als Repräsentant des Händlers vor Ort...
    Aber letztendlich denke ich, dass niemand unseren Interessenten besser und ehrlicher die Begeisterung für die Marke Lotus zeigen kann...mit technischem Fachwissen, Persönlichkeit und fahrerischem Können...


    Ich bin sehr glücklich, dass Sebastian unser Team verstärkt und ergänzt!


    Herzlich Willkommen an Bord! :)

  • Danke für die vielen Glückwünsche!



    Der erste Tag gestern verlief sehr sehr positiv!



    Danke an alle die zum Pre Opening von Lotus Nürnberg gekommen sind.



    :thumbup:



    und ein besonderes Dankeschön an Stephan, Isabel und Walter für die perfekte Organisation.



    viele Grüße


    Sebastian

  • Hi Sebastian, ich kenne dich zwar nicht, aber wünsche dir viel Erfolg!


    Sein Hobby zum Beruf machen ist eine feine Sache, hab ich auch mal probiert (Hobby EDV), bin aber dran gescheitert (im EDV-Alltag macht man meistens keine interessanten/spannenden Dinge sondern repetitiven 0815-Kram - kennst du sicherlich, wenn du aus selbiger Ecke kommst).


    Denke beim einem emotionalerem Hobby (Lotus), wird das aber nicht so schnell passieren!
    :thumbup:

    mfG Sascha

  • So, die neue Homepage ist online. Auf der Startseite gibt es ein paar Impressionen der Veranstaltung gestern. Vielen Dank für die Unterstützung und die zahlreichen Besuche gestern! :)


    Lotus-Nuernberg.de


    Feedback ist ausdrücklich erwünscht...



    P.S. Sebastian, Du hast Dich an Deinem ersten Tag als Hausherr in Nürnberg sehr gut geschlagen und ich freue mich schon auf die nächsten Veranstaltungen am neuen Standort... :)

  • Hallo an alle IT,ler


    Sacht mal, wenn man das hier so liest ist IT der Abgrund des ehrlichen Gelderwerbs.


    Ich mach das jetzt seit 16 Jahren selbstständig.
    JA......, ist manchmal SCHEISSE.


    Aber ich habe Gas- Wasser- Scheiße Gelernt und bin dann über VIELE Umwege zur IT gekommen.


    Eins steht fest: In meinem erlernten Beruf hätte ich mir NIE eine Elise leisten können.
    Was nur eins Beweist: Ehrliches Handwerk ist unterbezahlt :!:


    Ist aber wirklich interessant das sich so viele IT-ler hier tummeln. Ich für meinen Teil lebe da in 2 Welten: Meinen Broterwerb und das Nutella was ich mir davon drauf schmiere und SCHMECKEN lasse 8o8o8o8o

  • Was meinst du warum ich den Scheiß schon so lange mache?!?!?!
    Ohne den Job könnte ich mir meine Goodies auch nicht leisten.
    Aber so richtig Spaß... nicht wirklich.
    Ehrliches Handwerk ist Gold wert... aber wie du schon sagst, unterbezahlt.


    Von dem her, sehr gute Entscheidung von Sebastian.
    Wünsche ihm alles Gute für den Ausbruch aus dem IT-Trott. :thumbup:



    Willkommen im Land der Vollidioten... smilie_frech_151.gif


    Grüße
    Smacmac



  • ja scheinar echt viele itler hier und ist ja nicht nur scheisse :D wahrscheinlich wie überall licht und schatten. Gibt wohl wenig stressigere jobs aber auch wenig abwechslungsreichere.


    In welchem Bereich seid ihr tätig?

    Lg
    Mirco

  • Schaut euch die Fußballer an. Die sind vollkommen überbezahlt!
    So viel Kohle, nur um einen Ball hin und her zu bolzen.


    Bin Schreiner, würde aber gerne wechseln in eine motorsportaktive Tätigkeit wie MotoGP-Fahrer, WEC oder WRC.
    ;)

    FSK 18

  • Ich mach das jetzt seit 16 Jahren selbstständig.
    JA......, ist manchmal SCHEISSE.


    Aber ich habe Gas- Wasser- Scheiße Gelernt und bin dann über VIELE Umwege zur IT gekommen.


    Eins steht fest: In meinem erlernten Beruf hätte ich mir NIE eine Elise leisten können.
    Was nur eins Beweist: Ehrliches Handwerk ist unterbezahlt :!:

    :D:D ....dann musst Du aber ein echt erbärmlicher Klempner gewesen sein. In mein Bekanntenkreis habe ich ca.4-5 Klempner alle selbständig, und für die ist solch ein kleiner Sportwagen kein Problem.
    Ich selber bin Fliesenlegermeister, ja ist harte Arbeit, aber mit dem Einkommen kann man ein Gutbürgerliches Leben führen.


    Mirko

  • :D:D ....dann musst Du aber ein echt erbärmlicher Klempner gewesen sein. In mein Bekanntenkreis habe ich ca.4-5 Klempner alle selbständig, und für die ist solch ein kleiner Sportwagen kein Problem.Ich selber bin Fliesenlegermeister, ja ist harte Arbeit, aber mit dem Einkommen kann man ein Gutbürgerliches Leben führen.


    Mirko

    Ich dachte da eher an einen angestellten Gesellen. Und ja, auch der kann sich mit Überstunden und Schwarzarbeit einen Lotus kaufen. Ich denke nur das er sich dann doch sehr strecken muss.


    Und ja, ich war ein erbärmlicher Klempner :D und damals auch noch ein echt faules Schwein mit irgendwelchen Unsinn im Kopf.


    Aber irgendwann hat es "Klick" gemacht ;)

  • Werner? Neeneenee, was machst nur wieder für Saachen....



    Aber worum ging es hier eigentlich noch?
    Ach ja, Nürnberg....
    also Sebastian, wenn Du noch ein paar Fliesen im Ausstellungsbereich brauchst, haben wir hier einen Fliesenmeister, der auch sonst kacheln kann.
    Für Deine Webside sind hier einige IT-ler unterwegs, die sich auch im wahren Leben mit High Speed auskennen.
    Und zum Schluss ist da noch der Bäcker, der fahrzeugmässig keine kleinen Brötchen backt.
    So Sebastian, jetzt musst Du Dich entscheiden, wen nimmst Du mit auf Dein nächstes Autohausfest? Falls Du Dich nicht entscheiden kannst, kann Dir immer noch der Schreiner mit dem schnellsten Hobel eine endgültige Kiste um die Ecke zimmern. Also Sebastian, wer wird Deine Lotusblüte? :*<3:*:thumbup::thumbup::thumbup:

    A long and winding road passagierflugzeuge_0011.gif

    Edited once, last by MikeL ().

  • Danke für die vielen Glückwünsche!



    Der erste Tag verlief sehr sehr positiv!



    Danke an alle die zum Pre Opening von Lotus Nürnberg gekommen sind.



    :thumbup:



    und ein besonderes Dankeschön an Stephan, Isabel und Walter für die perfekte Organisation.



    viele Grüße


    Sebastian