Ausbau der Klimaanlage

    • Moin zusammen,

      ich habe meine Klimaanlage(mitsamt dem völlig unnötigen Radio-Geraffel) auch ausgebaut.
      Die Gewinde meiner Alurohre sind aber heil geblieben...

      Wenn man den Lüfter manuell schaltbar machen will, genügt es einfach am Stecker des ausgebauten Trinity-Switch eine Brücke einzubauen und schon kann man durch simple Betätigung des AC-Schalters den Lüfter auf der kleinen Stufe laufen lassen (wie bisher eben beim Einschalten der AC so geschehen...)

      Ich jedenfalls habe seit dem Ausbau die kühle Luft noch nie vermisst und hatte auch noch nie Probleme mit beschlagenen Scheiben...

      Wenn man den Verdampfer im Heizungsgehäuse drinläßt, ist das alles wieder rückbaubar.
      Ich hab das Ding rausgerissen weil ich die Karre eh nicht verkaufen will. Muß jeder selber wissen.
      Das einzige was sich wirklich ändert ist der Flachriemen. Der ist natürlich kürzer, das wars auch schon.
      Falls man also die AC jemals wieder einbaut muß man einfach nur wieder den längeren Riemen einbauen, das wars! Man muß keinerlei Umlenkrollen oder was auch immer entfernen oder ändern...

      Noch Fragen?

      Gruß,
      Jürgen