Ein Hallo aus Nürtingen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein Hallo aus Nürtingen!

      Hallo liebe Lotus-Menschen!

      Bestimmt kennt mich schon der ein, oder andere.

      Ich bin der Dennis aus dem Kreis Göppingen und gehöre auf beruflicher Ebene zum "neuen" Merz & Pabst in Nürtingen.
      Bislang war ich in Foren nur lesend vertreten. Ich dachte, dass sich das nun ändern werde.
      Zu Merz & Pabst und was aktuell bei uns passiert, schreibe ich in einem Beitrag etwas mehr.

      Ich hatte einige, teils auch recht sportliche Fahrzeuge verschiedener Hersteller. Nur fehlte mir immer das gewisse Etwas. Lange Zeit stand bei mir Motorleistung, Hubraum und Zylinder im Vordergrund.
      Wirkliches Interesse für Lotus kam dann mit der Präsentation der Evora und spätestens nach der Präsentation der Exige MKIII dachte ich: "Ui. Die bauen ja diese Autos mit Motoren. Interessant."
      Rein aus Interesse bin ich dann eine Elise 111S mit Toyota-Maschine zum Erproben gefahren, weil der Rest nicht zu meinem Geldbeutel gepasst hat. Ich kaufte sie dann. :D So war es um mich geschehen. Much more feeling und Kurvengeschwindigkeiten, von denen ich heimlich geträumt habe. Sogar auf die kleine Größe stehe ich und der kleine 4-Zylinder funktioniert wirklich gut in diesen Fahrgeräten.

      Aus meiner Autoliebe heraus, welche wohl nie enden will, habe ich auch beruflich vor einigen Jahren den Weg zu den Autos gefunden.
      Nach einigen beruflichen Etappen bin ich nun ein Teil von Merz & Pabst geworden und umgekehrt auch.
      Auch wegen meiner Leidenschaft, verfolgen wir das Thema Lotus nun um einiges intensiver, als die 3 Jahre zuvor. Die organisatorischen Bereiche Service, Garantie und den Verkauf von Fahrzeugen habe ich für mich eingenommen. In meinem früheren Leben habe ich bereits das Autohausleben gelebt und bin glaube ich recht fit geworden.

      Im Moment bewege eine Exige S von 2013 in Aspen White, welche auf die Firma zugelassen ist. Das Fahrzeug werden bestimmt auch schon einige von euch kennen.
      Ich gebe den Wagen immer wieder interessierten Kunden für eine Fahrt mit. Ich befürchte aber, dass ich mir wohl bald eine ganz private, eigene Exige V6 kaufen will. Meine Elise ist schon seit ein paar Monaten verkauft. Ich liebäugel mit einer Sport 350. :D



      Viele Grüße und auf eine gute Zeit,

      Dennis