Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

  • Es handelt sich hier um ein original Toyota Celica Getriebe. Der Unterschied zum Original besteht darin, dass der letzte Gang länger übersetzt ist. Ich habe es als Ersatz für meine Exe gekauft, hab mich dann aber entschieden das defekte Getriebe reparieren zu lassen. Das Tei ist in einem guten zustand und nur ein paar tausend km gelaufen. Sicher eine gute Alternative zur teuren Reparatur. Das Teil geht an den meistbietenden raus. ebay.de/itm/183179726422?ul_noapp=true

  • Almabtrieb oder mehr Downforce

    mi.ro - - me and my car

    Beitrag

    Hey ich war mit meiner Exe Cup 260 letztes Wochenende auf dem Salzburgring. Ich musste mich der geballten GT3 Power erwehren. Was mir hier gefehlt hat war Leistung. Was Kurvengeschwindigkeit anging war ich deutlich überlegen. Wozu also der Unsinn? Zumal es sowieso nicht mit den Spielzeugmörchen funktionieren wird.

  • Marke unbekannt. Es scheint ein VA Topf zu sein. Das Endrohr lässt auf RET rückschließen. Laut Aussage der Firma haben die aber nie Anlagen für Lotus gebaut. Der Endtopf ist gut verarbeitet und arbeitet nach dem Absorptionsprinzip. Der Sound ist brachial. Wer "nachbrabbeln" mag kommt 100% auf seine Kosten. Außerdem ist der Topf ca. 4-5 kg leichter als das Original. Nicht proffessionell gemessene Werte: Stand bei 6000 U7min :108 dB Vorbeifahrt: 80 dB dB Killer vorhanden. 350€ plus Versand 2248630…

  • Almabtrieb oder mehr Downforce

    mi.ro - - me and my car

    Beitrag

    Zitat von Georg-S1: „unabhängig von der Sinnhaftigkeit, statt der Akkus könnte man die Motoren doch bestimmt vom Bordnetz speisen. “ Ja genau, die Lichtmaschine will ich sehen, die dir dann die 60 KW aus dem Bordnetz liefert zumal die Leistung dann von der Motorleistung ab geht.

  • Almabtrieb oder mehr Downforce

    mi.ro - - me and my car

    Beitrag

    Ich würde das mal so überschlagen. Die Drohne hat ein Gewicht mit Akku von 2kg abflugbereit. Die Steigleistung sollte nicht größer sein als die meines Kunstflughelis. Eher weniger. Gehen wir mal von 3g aus. Das wäre viel. Dann machen die vier Motörchen bei Maximum Schub eine Downforce von 6kg. Bei dir dann Faktor 8. Das wären dann 48kg. Du nimmst aber auch ca. 24kg mehr Gewicht mit bei einer Aukkulaufzeit von 20min mit. Willst Du mehr werden da schnell auch mal 50kg raus und schon bringt das gan…